Spielkonsole Xbox One ist ab sofort ebenfalls Blu-ray 3D fähig, August Update ist online

Xbox-One-Logo.jpg
18.08.2014 Wie angekündigt veröffentlichte Microsoft jetzt ein neues Firmware-Update zur Spielkonsole Xbox One. Neben Verbesserungen der allgemeinen Systemstabilität wurden durch das August-Update auch neue Funktionen implementiert. Zu den wichtigsten dürfte dabei die Blu-ray 3D Fähigkeit der Xbox One zählen. Ab sofort ist es auch möglich diverse Inhalte, die mobil erworben wurden, von der Xbox One selbstständig laden zu lassen. Allerdings muss auf der Xbox One die Funktion für automatische Updates aktiviert sein. Eine weitere Neuerung stellt die Benachrichtigung bei niedrigen Batterie-Level des Controllers dar. Diese wird jetzt auf dem Anzeigegerät bei entsprechendem Stand angezeigt. Weitere Neuerungen des Xbox One August Updates, welches ab sofort erhältlich ist, stellt Major Nelson im beigefügten Video vor. (ds)
18.08.2014 - Kategorie: Xbox One
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 23.08.2014 um 11:56
#28
Habs mal mite in paar BDs getestet....ganz ehrlich es geht eher schlecht als recht eine 3D Blu ray von läuft gar nicht und die die laufen da ist das bild alles andere als scharf, sorry aber da muß MS nachbessern das kann meine PS3 und pS4 besser.... von HD TOn der bei der One nur geht wenn man PCM einstellt mal ganz zu schweigen
geschrieben am 20.08.2014 um 08:45
#27
Das die X-Box mit dieser Funktion erst nach der Playstation 4 kommt ist schon ein Armutszeugnis, die Ankündigung war ja deutlich vor Sony.
geschrieben am 19.08.2014 um 10:37
#26
Freut mich zu hören.Aber da ich keine x-Box besitze ist die Info für mich nicht so interssant.Aber für Besitzer der Box sicherlich relevant.
geschrieben am 19.08.2014 um 07:07
#25
Gibt es eigentlich auch Spiele, die man in 3D zocken kann. Oder ist das \"nur\" für Spiele?
geschrieben am 19.08.2014 um 03:33
#24
Freut mich für alle One Besitzer. Wurde aber echt auch zeit.
geschrieben am 19.08.2014 um 00:06
#23
hab zwar keine xbox one da ich pc zocker bin :D, trozdem finde ich das für alle xbox one besitzer eine feine sache.
geschrieben am 18.08.2014 um 19:34
#22
Wurde auch Zeit! Endlich!!!
geschrieben am 18.08.2014 um 19:16
#21
Sehr efreuliche Nachricht für alle Xbox One Besitzer. Damit ist man, was die 3D-Fähigkeit anbelangt, wieder auf einer Stufe mit Sony. Allerdings werde ich mir die PS4 kaufen und nicht die Xbox One. Zumal für mich die 3D-Fähigkeit kein Punkt ist der mich beim Kauf interessiert.
geschrieben am 18.08.2014 um 19:02
#20
So, jetzt sind beide Konsolen, wenigstens technisch gesehen, wieder gleichauf.
geschrieben am 18.08.2014 um 18:32
#19
Microsoft eben! Für jedes Update und jeden Furz brauchen die Ewigkeiten. Ob das auch ohne Macken ist, wage ich zu bezweifeln!
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
7 Bewertung(en) mit ø 4,14 Punkte
28 Kommentare