Verkaufsstart: Xbox One S benötigt Day One Patch für 4K Ultra HD Wiedergabe

Xbox-One-Logo.jpg
02.08.2016
Xbox-One-S-Newsbild.jpg
Ab dem heutigen 02. August 2016 ist mit der "Xbox One S" eine neue Version der Videospielkonsole Xbox One im Handel erhältlich. Die Xbox One S besitzt neben einem 40% kleinern Gehäuse auch ein eingebautes Ultra HD Blu-ray Laufwerk, kann 4K Material darstellen und beherrscht auch die Bildverbesserung HDR (High Dynamic Range). Sollten Sie dieses Gerät erwerben - und es sofort für die Ultra HD Blu-ray Wiedergabe nutzen wollen - schließen Sie ihr Gerät bitte erst an das Internet an. Laut Microsoft benötigt die Xbox One S erst einen sogenannten "Day One Patch" um die Funktionalitäten von 4K Ultra HD Blu-rays zu nutzen. Die Xbox One S ist ab heute in der 2TB Festplatten-Version zum Preis von 399,- Euro erhältlich. Ab dem 07. Oktober folgt dann noch ein "Gears of War Limited Edition Bundle" zum Preis von 449,- Euro. Die preiswerteren Modelle mit kleineren Festplatten, die Xbox One S (500 GB) zum Preis von 299,- Euro und die die Xbox One S (1 TB) für 349,- Euro, sollen in den kommenden Monaten im Handel erhältlich sein.
(ds)
02.08.2016 - Kategorie: Xbox One
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 27.10.2016 um 16:30
#19
wow und das von vom windoof hersteller, Sony halloo, anstatt nen kabelgebundenen Razor Controller rauszubrngen hätten sie mal lieber die die ps4 slim genauso gemacht :(
geschrieben am 07.08.2016 um 17:11
#18
ich gehöre in das lager der playstation fraktion, daher ist mir die x-box ziemlich schnuppe.
geschrieben am 03.08.2016 um 15:41
#17
Hilfe Hilfe, wenn ich das hier von den Experten lese .....
Zum Glück braucht die PS4 ja keine Patches/Updates
geschrieben am 03.08.2016 um 06:23
#16
Man freut sich ja immer wieder über Verbesserungen, aber wenn ich ein Gerät neu auf den Markt bringe und bereits am ersten Tag ein Software-Update oder einen Patch ausführen soll/muss, finde ich das schon etwasa sonderbar.
geschrieben am 03.08.2016 um 02:20
#15
Na des fängt ja schon mal gut an. Mal sehen was noch so füt Patches kommen :D
geschrieben am 02.08.2016 um 18:26
#14
Sowas wawr eigentlich zu erwarten. Ich für meinen Teil warte ja noch mit einem möglichen Upgrade, da es sich für mich aktuell eher nicht lohnt.
geschrieben am 02.08.2016 um 16:30
#13
Für diejenigen die auf die VÖ der "Xbox One S" bislang schon sehnsüchtig gewartet haben, sicher erfreuliche Nachrichten!
geschrieben am 02.08.2016 um 15:49
#12
Habe die PS4 und die One schon seit längerem und nun auch den Samsung UBD K8500. Daher ist es für mich uninteressant eine neue Konsole zu kaufen. Zum Filme schauen habe ich schon immer auf ein Gerät gesetzt, dass rein für diese Funktion entwickelt wurde. Alleine die Bildverarbeitungschips in den Panasonic Blu-Ray Playern ab 200 € aufwärts waren sehr gut und brachten die Blu-Ray auf höchsten Stand.
geschrieben am 02.08.2016 um 14:42
#11
Tendiere eher zur PS4 Neo, knapp 400€ sind mir Persönlich zu teuer für eine "überarbeitete" Xbox One Konsole
geschrieben am 02.08.2016 um 12:23
#10
was ein scheiß erst noch update fahren
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
8 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
19 Kommentare