Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Moon Knight - Staffel 1" ab 21.06. auf 4K UHD und Blu-ray im Steelbook: Neue Details bekannt - UPDATE

 
3 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
06.04.2024
Moon_Knight_News.jpg
Moon-Knight-Newsbild-01.jpg
In einer aktualisierten Fassung unserer "The Falcon and The Winter Soldier"-News haben wir Sie bereits darüber informiert, dass die bei Disney+ abrufbare erste Staffel der Marvel-Serie "Moon Knight" (USA seit 2022) mit Oscar Isaac, Ethan Hawke und May Calamawy auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray herauskommt. Walt Disney Studios Home Entertainment veröffentlicht die sechs Episoden mit einer Gesamtlaufzeit von 288 Minuten im Vertrieb von Leonine in High Definition und in 4K-Auflösung auf insgesamt vier Discs im Combopack als limitierte Steelbook-Edition inklusive drei Concept Art Cards. In unserer Bildergalerie finden Sie nun Produktbilder der deutschen Steelbook-Veröffentlichung. Außerdem ist bekannt, dass das Bonusmaterial neben Pannen vom Dreh und zusätzlichen Szenen aus den Featurettes "Filmmontage: Das Making-Of von Moon Knight" und "Ägyptologie" bestehen wird. Der englische Originalton erklingt auf Blu-ray in DTS-HD Master Audio 5.1 und auf 4K UHD in Dolby Atmos. Die deutsche Sprachfassung dürfte in Dolby Digital 5.1 vorliegen.
Moon_Knight_02.jpg
Inhalt: Steven Grant (O. Isaac) lebt in London und arbeitet dort im Ägyptischen Museum. Seit geraumer Zeit leidet er an Schlafstörungen und bekommt immer stärkere Probleme, Träume von der Realität zu unterscheiden. Er wacht auch des Öfteren an ihm völlig unbekannten Orten auf. Als er statt auf ein Date zu gehen in den Bayerischen Alpen aufwacht, trifft er dort auf den Sektenführer Arthur Harrow (E. Hawke), welcher mittels eines antiken Relikts die Menschen in Gut und Böse einteilt und die vermeintlich Bösen sofort tötet. Als Harrow Steven bemerkt, lässt er ihn sofort verfolgen. Trotz zahlreicher Widersacher aber kommt Steven unbeschadet aus den brenzligsten Situationen. Wie ist das möglich? Und wieso erinnert er sich nicht daran, wie er seine Verfolger abschütteln konnte? Als er dann auch noch in seinem abgeschlossenen Apartment in London aufwacht, fürchtet er, seinen Verstand vollends zu verlieren. Als Steven in seiner Wand ein Handy findet und die Sprachnachrichten abhört, wird es nur noch schlimmer. Am anderen Ende ist eine Layla (M. Calamawy), welche ihn mit 'Marc' anspricht und verwirrende Informationen bereithält … (sw)
  • Moon Knight - Die komplette erste Staffel (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray)
  • Moon Knight - Die komplette erste Staffel (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray)
UPDATE (vom 06.04.): Das 4K-Steelbook ist jetzt auch bei Amazon.de vorbestellbar.


zum Forum
06.04.2024 - Kategorie: Serien

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Sehe gerade, dass Amazon den Preis für das Moon Knight SB von 59,99 € auf 66,99 € angehoben hat. Haben die jetzt einen neue Verkaufsstrategie: nicht mehr der Preis des günstigsten Wettbewerbers sondern des teuersten?
General_Lee
10.04.2024 um 18:51
#20
...finde es ja an sich cool, dass diese Disney+ Serien eine physische Auswertung und zudem auch im Steelbook erhalten, aber die Preise sind schon übertrieben, selbst die "Game of Thrones" Veröffentlichungen lagen bei längerer Laufzeit in den limitierten Boxen preislich niedriger.
F_HB
07.04.2024 um 17:16
von F_HB
#19
Die Trailer sagen mir jetzt nicht wirklich zu, und die Story auch nicht. Das von Obi Wan Kenobi auch nichts mehr kommen soll finde ich allerdings schade..... na ja vielleicht ändert es sich noch.
CATGIRL
06.04.2024 um 15:52
#18
@Rayd
So wie ich es gelesen hatte soll es keine zweite Staffel zu Moon Knight geben. Ich hasse es nämlich wenn man eine Serie anfängt und diese dann abgesetzt wird und man mit einem offenen Ende zurückgelassen wird.
Night-Walker
04.04.2024 um 16:44
#17
@Blade78:
Was heißt abgesetzt, zumindest bei Falcon and Winter Soldier wird die Story der Charaktere in Captain America 4 und Thunderbolts fortgesetzt.
Moon Knight ist als Mini-Serie konzipiert jedoch mit bewusst offenem Ende, was eine (noch nicht angekündigte) zweite Staffel möglich macht. In Social Media gab es Hinweise darauf das eine weitere Staffel erscheinen könnte laut Regisseur und Hauptdarsteller. Dies war aber meine ich, bevor Disney den Output von Marvel runter gedreht hat.
Hoffnung macht dabei dennoch der vielleicht nutzlose Fakt, dass Obi-Wan als komplette Serie erscheint und WandaVision als die komplette Mini-Serie, während es bei Moon Knight heißt: die komplette erste Staffel.
von Rayd am 04.04.2024 01:23 Uhr bearbeitet
Rayd
04.04.2024 um 01:20
von Rayd
#16
@Night-Walker:
Die Rahmenhandlung der Serien sind mehr oder weniger abgeschlossen, dennoch werden neue Türen im MCU aufgestoßen. Wobei bei Moon Knight die Serie schon mit einem Cliffhanger endet, welcher im Rahmen einer zweiten Staffel oder einem Film aufgearbeitet werden müsste.
Rayd
04.04.2024 um 01:15
von Rayd
#15
Haben Falcon and the Winter Soldier und Moon Knight ein offenes Ende?
Night-Walker
03.04.2024 um 18:22
#14
Ich brauche beide Serien nicht in meiner Sammlung. Daher schließe ich einen Kauf aus.
minio69
03.04.2024 um 16:21
#13
Fing gut an, versank dann aber in blöden Zeitsprung Schmosseleien und einem doofen Showdown.
Ne Disney-Marvel - dat war nix !!!
damien69
03.04.2024 um 15:53
#12
Fand die eher schlecht. Viel vergeudetes Potenzial!
NX-01
03.04.2024 um 15:11
von NX-01
#11
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
20 Kommentare