Österreichische Drama-Serie "Gestüt Hochstetten" ab 12. Februar 2018 auf Blu-ray Disc

Gestuet-Hochstetten-News.jpg
14.12.2017 Unter dem Originaltitel „Trakehnerblut“ wurde auf der österreichischen Version von ServusTV die von dem Privatsender selbst in Auftrag gegebene Drama-Serie ausgestrahlt und findet im Januar 2018 auch den Weg ins deutsche Fernsehen, wenn Das Erste die österreichische Produktion ab dem 20.01. unter dem Titel „Gestüt Hochstetten“ erstmals ausstrahlen wird. Die deutsche TV-Premiere erfolgt jedoch in Form von neu zusammengeschnittenen 4 Episoden mit einer Laufzeit von je 90 Minuten. Wer hingegen die originalen 8 Episoden mit einer Laufzeit von je 45 Minuten sehen möchte, die von Andreas Herzog und Christopher Schier in Szene gesetzt wurden, der kann alternativ ab dem 12. Februar 2018 zur Blu-ray Disc greifen, denn an besagtem Termin wird Polyband „Gestüt Hochstetten – Staffel 1“ (Österreich 2017) im Vertrieb der WVG Medien GmbH im physischen Kaufsegment auswerten. Der Release erfolgt im 2-Disc Set im Keep Case mit einer Bildkodierung in 1080i, AVC und einer deutschen DTS-HD Master Audio 2.0 Tonspur. Das Bonusmaterial wird aus einem Making Of, einer Behind the Scenes Featurette und Interviews bestehen.
Gestuet-Hochstetten-News-01.jpg
Inhalt: Die 23-jährige Alexandra (J. F. Richter) lebt alleine in Wien, arbeitet in einer Großbäckerei und führt auch darüber hinaus ein eher unspektakuläres Leben. Das soll sich eines Tages schlagartig ändern, als sie Haupterbin eines herrschaftlichen Trakehner-Pferdegestüts wird, das ihr von ihrem Vater vermacht wurde, den sie nie kennengelernt hat, weil sie dachte, dass er und ihre Mutter kurz nach ihrer Geburt bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen seien. Auf einmal hat Alexandra nun auch drei Halbgeschwister, die ihre Erbteile bereits verplant hatten und entsprechend wenig erfreut sind, als sie von der unehelichen Halbschwester und dem Testament erfahren. Alexandra stößt daher auf erheblichen Widerstand der neuen Familie, entdeckt auf der anderen Seite aber auch ihre Liebe zu Pferden und kommt außerdem einem dunklen Familiengeheimnis auf die Spur... (pf)
Ab 12. Februar 2018 auf Blu-ray Disc:
14.12.2017 - Kategorie: Serien
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 15.12.2017 um 09:50
#13
Leider nichts für mich.
Bin nicht so der Serien Freak.
geschrieben am 15.12.2017 um 06:16
#12
Nö, ist jetzt keine Serie nach der ich einen größeren Bedarf verspüren würde.
geschrieben am 15.12.2017 um 04:33
#11
Was sehe ich noch weniger als deutsche Serien? Österreichische Serien, diese sind meist mit wenig Budget und Liebe gedreht und somit werde ich auch diese auslassen, zusätzlich interessiert mich auch die Handlung nicht im geringsten.
geschrieben am 14.12.2017 um 21:27
#10
Bibi und Tina füllen meinen Pferdenerv voll aus und strapazieren ihn zumindest manchmal über.
geschrieben am 14.12.2017 um 19:11
#9
Die Serie "Gestüt Hochstetten" könnte unter Umständen für Pferdeliebhaber was sein!
Mein Fall ist es wohl nicht.
geschrieben am 14.12.2017 um 19:00
#8
Nene, also auf sowas kann ich dann doch auch getrost verzichten :D
geschrieben am 14.12.2017 um 17:16
#7
Den Quark kann sich ansehen wer will ich gehöre auf keinen Fall dazu
geschrieben am 14.12.2017 um 16:46
#6
Na wenn das keine Karierre ist, vom Tellerwäscher zum... ääh Bäckerin zur Gutsbesitzerin. Ich gönne es ihr :))). Ansehen muss ich mir das aber nicht.
geschrieben am 14.12.2017 um 15:17
#5
Auch wenn Frau Richter hübsch anzusehen ist, ist das keine Serie die für meine Sammlung relevant sein wird.
geschrieben am 14.12.2017 um 12:09
#4
Wenn dann mal von der Theke leihen.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
13 Kommentare