Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Neue Blu-ray Reviews: u. a. "Wyrmwood: Apocalypse", "Sonic the Hedgehog 2" und "Heat" in 4K

 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
17.08.2022
Neue-Reviews-Newslogo.jpg
Wyrmwood-Apocalypse-Newsbild-01.jpg
Auch an diesem Mittwoch stellen wir Ihnen wie gewohnt unsere Rezensionen der letzten Woche vor. Review-Chefredakteur Michael Speier hat ganz frisch "Wyrmwood: Apocalypse" (Australien 2021) auf Ultra HD Blu-ray im Mediabook unter die Lupe genommen und folgendes Fazit gezogen: "Sowohl akustisch als auch visuell macht „Wyrmwood: Apocalypse“ eine verdammt gute Figur, und das sowohl auf Blu-ray Disc, als auch auf 4k-UHD. Aufgrund der zahlreichen Stilmittel schaut der Film zwar subjektiv betrachtet nicht sehr gut aus, aber das ist alles ist gewollt und unterm Strich dankenswert. Dankenswert ist auch, dass man dem Mediabook den Originalfilm beigelegt hat, auch wenn Fans den Titel gewiss schon in der Sammlung haben. Die Fortsetzung schafft es, dem großartigen Vorgänger gerecht zu werden und setzt sogar hie und da noch einen drauf. Wer abgefahrene Endzeit-Zombie-Action sucht, der wird vermutlich nichts Besseres, Cooleres und Abgefahreneres finden als „Wyrmwood“. Man sollte allerdings einen guten Magen haben und auch ansonsten nicht zart besaitet sein, denn die beiden Filme sind kompromisslos, dreckig, zynisch und ausgesprochen brutal. Man könnte fast von einem Geheimtipp reden, wenn die Fangemeinde nicht bereits so groß wäre. Und mit Sicherheit wird sie nach dieser Veröffentlichung noch ein wenig anwachsen." Dazu gibt es auch ein passendes Unboxing-Video:
Sonic-the-Hedgehog-2-Newsbild-01.jpg
Michael Speier hat sich ebenso die 4K-Umsetzung von "Sonic The Hedgehog 2" (USA, Japan 2022) angesehen: "Während sich das Bild stets nah an der Referenz bewegt und diese stellenweise sogar locker erreicht ist der deutsche Ton leider eine große Enttäuschung. Für sich gesehen mag er zwar noch in Ordnung gehen, aber im direkten Vergleich mit der Originaltonspur könnten einem glatt die Tränen kommen. Dafür befindet sich auf der 4k-UHD einiges an Bonusmaterial – da die Scheibe aber nicht einzeln erhältlich ist, hätte man dieses auch auslagern und dafür auf einen hochwertigen deutschen Ton setzen können. Aber was interessieren die Publisher schon die Wünsche der Kunden? Der Film selbst bietet rasante Unterhaltung mit jeder Menge Slapstick und Referenzen an die Popkultur – quasi wie Teil 1, nur von allem etwas mehr. Leider bremst die zusätzliche und im Kern überflüssige Nebenhandlung den Film ein wenig aus und zieht in unnötig in die Länge. Trotzdem ein Heidenspaß für die ganze Familie, sofern man für derartigen Unsinn empfänglich ist. Schon alleine wegen dem grandiosen Jim Carrey, der seinem Affen wieder ordentlich Zucker gibt, ist „Sonic The Hedgehog 2“ absolut sehenswert."
Heat-Newsbild-01-NEU.jpg
Auch Jörn Pomplitz verfasste in dieser Woche eine ausführliche Rezension. Unser Reviewer nahm die UHD-Premiere von Michael Manns "Heat" (USA 1995) in Augenschein und schloss seine Besprechung mit folgendem Fazit ab: "Inhaltlich bleibt Michael Manns Thriller auch anno 2022 eine sichere Bank in Sachen Spannung, Charakter-Zeichnung und Action, wenn letztere hier eben auch nur in sehr wohldosierten Mengen zum Einsatz kommt. Technisch kann die neue 4K Ultra HD leider nicht so wirklich von sich Reden machen, denn das sehr dunkel und farblose Bild ist oft von weichen und unscharfen Abschnitten durchzogen, die kein UHD-Feeling aufkommen lassen. Dies liegt aber nicht am Transfer, sondern an den Original-Aufnahmen, aus denen man scheinbar nicht mehr herausholen konnte. Ähnliches gilt für den Ton, bei dem man auf die schon bestehenden Formate zurückgriff. Diese klingen zwar grundsätzlich gut, können es aber lange nicht mit modernen Abmischungen à la Dolby Atmos aufnehmen. Richtig gespart hat man dann im Bonus-Sektor, in dem man bis auf einen Audiokommentar alles strich. Dabei hätte man sicherlich auf der 4K auch noch einige Extras der damaligen Bonus-Disk unterbringen können. Ein Upgrade kommt so vermutlich am ehesten für die Die Hard-Fans des Films in Frage, welche den Film in jedem Format in ihrer Sammlung stehen haben möchten." Alle neuen Reviews sehen Sie nachfolgend im Überblick. (sw)
Neue Blu-ray Reviews:
REVIEW
INFO
Story
 
4,5
Bildqualität
 
2,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
2,0
2 Bewertungen mit Ø 2,9 Punkten
25,99 €
25,99 €
25,99 €
25,99 €
27,99 €
29,99 €
31,99 €
REVIEW
INFO
Story
 
4,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
3,7
Extras
 
2,7
3 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
26,99 €
29,99 €
25,89 €
26,99 €
26,99 €
33,99 €
38,99 €
REVIEW
INFO
Story
 
4,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
0,0
1 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten
31,28 €
36,99 €
31,99 €
31,99 €
40,99 €
42,99 €
52,99 €
REVIEW
INFO
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
29,99 €
29,99 €
29,99 €
29,99 €
29,99 €
32,95 €
32,95 €


zum Forum
17.08.2022 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bei Interesse an Wyrmwood bitte PN an mich ;o)
ikswolro
08.09.2022 um 12:11
#3
Wyrmwood: ist schon vorbestellt und die Review liest sich sehr gut. Ich freue mich darauf.
minio69
17.08.2022 um 19:40
#2
Sonic 2 habe ich bereits als UHD und Wyrmwood: Apocalypse lege ich mir auch zu, bin echt gespannt drauf.
Matrix1968
17.08.2022 um 15:38
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
3 Kommentare