Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Neue Blu-ray Reviews: u.a. "Morbius" (2022), "Giganten" (1956) 4K und "Der Mann, der lacht" im Mediabook

 
1 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
22.06.2022
Neue-Reviews-Newslogo.jpg
Morbius-2022-Newsbild-01.jpg
Wie immer am Mittwoch einer Woche freuen wir uns, Ihnen an dieser Stelle abermals die neusten Blu-ray Rezensionen der letzten Woche zusammengefasst vorzustellen. Los geht es diesmal mit einer Rezension von Michael Speier zum Titel "Morbius" (2022), bei welcher er am Ende zum abschließenden Fazit gelangt: "...Technisch ist die blaue Scheibe absolut in Ordnung. Auch wenn der Eindruck entsteht, man würde den Film technisch auf Sparflamme köcheln lassen, um die Vorteile der 4k-UHD weiter hervorzuheben, gibt es im Großen und Ganzen nicht viel an der Präsentation auszusetzen. Das Bonusmaterial hätte allerdings etwas umfangreicher und das Bild etwas besser sein können. Der Film bietet im Grunde solide Unterhaltung, ist allerdings weder auf ein jugendliches noch für ein erwachsenes Publikum zugeschnitten. Die düstere Atmosphäre und Horror-Szenerie gepaart mit der überwiegenden Ernsthaftigkeit und der brachialen Gewalt wird ein jüngeres Publikum vergrellen, während die inkonsequente Umsetzung der Gewaltszenen ein erwachsenes Publikum verärgern wird. Man kann nun einmal keinen Film für alle machen, sondern sollte sich im Vorfeld im Klaren darüber sein, wem man gefallen möchte. Wenn man mit allen anbiedern will, macht man es letztendlich keinem Recht. Vielleicht wäre hier eine härtere Schnittfassung genau das gewesen, was der Film und vor allem der Charakter gebraucht hätte."
Der-Mann-der-lacht-Newsbild-02.jpg
Ebenfalls von Micheal gesichtet wurde die Mediabook-Ausgabe des Klassikers "Der Mann, der lacht - The Man Who Laughs". Hier hält er am Ende seiner ausführlichen Rezension fest: "...Ein dramatisches Meisterwerk aus den Geburtsstunden des Gothic-Horrors liegt erstmals seit dem zweiten Weltkrieg in seiner ungekürzten und rekonstruierten Fassung vor, und dabei ist nicht nur die Veröffentlichung erstklassig, sondern auch die technischen Aspekte. Das Bild wurde bestmöglich restauriert und sah mutmaßlich nie besser aus, und auch die musikalische Untermalung, von der es gleich zwei zur Auswahl gibt, klingt hervorragend. Besser kann man einen Film dieser Art nicht präsentieren. Der Film selbst ist heute genauso aktuell wie damals und ist nicht nur aus filmhistorischer und in popkultureller Hinsicht ein Meilenstein, sondern unterhält und berührt auf seine ganz eigene Art und Weise. Dieser Film sollte in keiner gutsortierten Filmsammlung eines Cineasten fehlen." Wie immer wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Lesen der aktuellen und ausführlichen Reviews auf bluray-disc.de und wir hoffen, wir können Ihnen mit unseren Tests bei der Kauf oder Leih-Entscheidung ein wenig unterstützend unter die Arme greifen. (ds)


zum Forum
22.06.2022 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Morbius werde ich mir dieses Wochenende ansehen und freue mich schon drauf, die Review klingt zwar nicht nach einem echten Highlight, aber scheinbar nicht so schlimm wie die Kritiker den Film in Grund und Boden gestampft haben.
Matrix1968
22.06.2022 um 10:52
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
1 Kommentar