Blu-ray Rezension und Unboxing-Video des Horror-Dramas "Candyman (1992)" im limitierten Mediabook

 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
17.02.2020
Candyman-1992-News.jpg
Candyman-1992-News-01.jpg
Am vergangenen Freitag hat Turbine Medien das Horror-Drama „Candyman“ (USA 1992) in dreifacher Ausführung in High Definition auf Blu-ray Disc in streng limitierten Mediabooks ausgewertet. Unser Chefredakteur-Reviews Michael Speier hat die Gelegenheit genutzt und dem Spielfilm sowohl eine ausführliche Rezension in Schriftform spendiert als auch ein Unboxing-Video auf Basis der Cover-Variante A, von der lediglich 1.500 Exemplare hergestellt wurden, angefertigt.
Candyman-1992-News-02.jpg
Obwohl der Spielfilm, dessen Inhalt vielen bekannt sein dürfte, schon fast drei Jahrzehnte auf dem Buckel hat, konnte Michael die technische Umsetzung überzeugen, wie ein Auszug aus der Review belegt: „Bild und Ton der Veröffentlichung aus dem Hause Turbine sind erstklassig, wenn man das Alter und geringe Budget in die Rechnung mit einbezieht. Mit satten Farben und einer angenehmen Schärfe wird das Auge, und mit einem klaren, harmonischen Ton wird das Ohr geschmeichelt. Und obendrauf bekommen wir haufenweise Bonusmaterial.“ (pf)
Seit Freitag neu im Kaufhandel erhältlich:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
27,77 €
29,98 €
29,99 €
44,95 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
34,99 €
29,98 €
29,99 €
34,99 €
39,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Bereits auf Blu-ray Disc verfügbar:

Details
Story
 
4,3
Bildqualität
 
3,3
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
3,0
3 Bewertungen mit Ø 3,4 Punkten

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
4,4
5 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten


zum Forum
17.02.2020 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich liebe viele ältere Filme, insofern es sich um Krimis, Dramen oder Komödien handelt. Alte Horrorfilme können mich allerdings eigentlich nie begeistern, da die Effekte einfach nicht mehr gut rüber kommen.
mjk89
02.03.2020 um 23:04
von mjk89
#10
Endlich eine würdige Veröffentlichung des klasse Streifens, Cover B sogar mit altem original Videocover. Sehr geil!
Apollobaer1999
18.02.2020 um 13:31
#9
Richtiger Horror ist bei dem Film eigentlich nur der Preis. Der Film war zwar ganz ok und das Mediabook schaut recht schick aus, aber eben nicht zu dem Preis.
Kratos666
18.02.2020 um 08:17
#8
Falls der Preis mal für mich stimmt werde ich vielleicht zuschlagen.
fauli99
17.02.2020 um 21:14
#7
Hier dürfte ja wirklich eine Verbesserung der Qualität stattgefunden haben, ich bleibe trotzdem bei meiner "alten" Version ausgenommen da fällt der Preis noch einmal massiv in den Keller.
Matrix1968
17.02.2020 um 20:57
#6
Cooler Film der 90ziger. Macht immer noch Laune.
Die 1 Sekunde Zeitunterschied zur Erstauflage ist mir Wurst. Bild minimaler Unterschied und Ton hat sich eh nicht geändert. Von daher reicht die Erstauflage im MB.
N1ghtM4r3
17.02.2020 um 20:33
#5
Klasse Horror Streifen der immer noch fesselt.
minio69
17.02.2020 um 20:01
#4
saturn Bremen VÖ eine Woche später.
Celladoor
17.02.2020 um 19:57
#3
Besitze Candyman bereits als Blu Ray Ausgabe. Dat fette Digibook Dingen :-)
Abenteuer68
17.02.2020 um 19:04
#2
Der Film ist auch nicht mehr zeitgemäß, brauch ich nicht.
SaarPimboli
17.02.2020 um 19:02
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
10 Kommentare
Sonic 4K Steelbook