Newsticker

Neue Blu-ray Reviews: u.a. "The Lego Movie 2", "Chaos im Netz - Ralph reicht's 2" und "Destroyer"

Review-News_neu-2017.jpg
17.07.2019
Chaos-im-Netz-03.jpg
Es ist mal wieder wieder Mittwoch und wie immer an diesem Wochentag freuen wir uns, Ihnen an dieser Stelle abermals die neusten Blu-ray Rezensionen der letzten Woche vorzustellen. Los geht es diesmal mit einer Rezension von Sascha Hennenberger, der sich in der letzten Woche die Blu-ray Version von "Chaos im Netz - Ralph reicht's 2" ansah: "...Technisch befindet sich die Blu-ray auf einem hohen Niveau und bietet dabei vor allem ein astreines Bild, das keinen Grund zur Kritik aufkommen lässt. Der verlustbehaftet komprimierte Ton könnte hier und da noch gerne besser sein, erfüllt aber seinen Zweck. Die Extras sind sehenswert und unterhaltsam. Meiner Meinung nach ist „Chaos im Netz“ sogar noch einen Ticken stärker ausgefallen als sein eigentlicher Vorgängerfilm „Ralph reichts“. Das liegt dabei gewiss an der neuen Thematik, da man sich bei der vorliegenden Geschichte doch über die Grenzen hinausbewegt, was auch den Unterhaltungsfaktor immens erhöht hat. Von daher ist dieses Sequel auch jedem ans Herz gelegt, der mit dem ersten Teil nicht so viel anfangen konnte. Es lohnt sich."
Destroyer-2018-02.jpg
Kollege Jörn Pomplitz hingegen hatte es unter anderem mit dem Neo-Noir-Thriller "Destroyer" zu tun: "...Spannend, aber dennoch mit einigen Längen präsentiert sich der Neo-Noir-Thriller mit einer kaum wiederzuerkennenden Nicole Kidman. Die Maskenbildner haben hier sehr gute Arbeit geleistet, um die Schauspielerin ihrer Rolle anzupassen. Leider gelingt es ihrer Figur nicht so recht Sympathien aufzubauen, was oftmals an ihren egoistischen und harten Handlungen liegt. Immerhin gibt es am Ende jedoch noch einen leicht überraschenden Kniff, der die kleinen Durchhänger im Finale wiedergutmacht. Die technische Seite der Blu-ray überzeugt sowohl beim Bild, als auch beim Ton durch eine moderne Produktion, die keine nennenswerten Anlässe zur Kritik bietet. Actionfans sollten jedoch nicht zu viel von dem recht ruhig inszenierten Film erwarten, dennoch kommt zwischendurch immer wieder Spannung auf. Eine etwas straffere Inszenierung hätte dem Film jedoch sehr gut getan."
The-Lego-Movie-2-04.jpg
Quasi in Co-Produktion zwischen Jörn Pomplitz und Tom Silemannentstand das Review zum Animationswerk "The Lego Movie 2". In ihrem gemeinsamen Fazit zu diesem Werk heißt es unter anderem: "...„The Lego Movie 2“ kann auch erzählerisch an die ganz großen Stärken des tollen Erstlings anknüpfen, hat zudem auch noch genügend Überraschungen auf Lager, um die Begeisterung für die kleinen Klotzfiguren am Laufen zu halten. Allein die Animationen und die vielen Details sind klasse, der Witz, die Musikeinlagen und das Erzähltempo sind schnell und auch das Thema rund um die Prämisse des Erwachsenwerdens passt perfekt in das bunte Lego-Universum. Ein Animationsspaß bei dem letztlich wirklich „Alles Super“ ist. (ts) Auch die technische Seite der Fortsetzung kann sowohl in der Full HD, als auch in der Ultra HD Variante überzeugen. Sehr detailliert und knallig-bunt – im positiven Sinne – kommt das neuste Abenteuer der beliebten Bausteine daher. Auch die tonale Umsetzung weiß dabei zu überzeugen, denn auch wenn nur die Original-Tonspur über einen 3D-Sound verfügt, so feuert auch die deutsche Synchronisation aus allen Rohren. Besonders hervorzuheben sei noch die richtig kräftige Subwoofer-Unterstützung, die für 'Kinderfilme' doch recht unüblich ist. Wer die Zeit mit den Bausteinen noch etwas verlängern will, schaut sich einige der interessanten Extras an. Diese sind zwar recht werbeträchtig in Szene gesetzt, dazwischen gibt es aber auch immer wieder interessante Beiträge. Ansonsten ab ins Kinderzimmer und mit der ganzen Familie selber bunte Welten erschaffen. (jp)" Wie immer wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Lesen der aktuellen und ausführlichen Reviews auf bluray-disc.de und wir hoffen, wir können Ihnen mit unseren Tests bei der Kauf oder Leih-Entscheidung ein wenig unterstützend unter die Arme greifen.
neue Blu-ray Reviews:

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
4,0
2 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
17.07.2019 - Kategorie: Review
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 18.07.2019 um 09:05
#7
Danke für die Infos.
geschrieben am 18.07.2019 um 06:26
#6
Danke für die stets interessanten Reviews.
geschrieben am 18.07.2019 um 03:01
#5
Destroyer (2018) und Chaos im Netz - Ralph reicht's 2 werden in meine Sammlung wandern.
geschrieben am 17.07.2019 um 23:49
#4
Danke wieder mal für die Reviews.
Destroyer kommt vermutlich zur Sammlung. Chaos im Netz werde ich eventuell im Angebot mal zuschlagen, The Mule steht im Regal und den Lego-Film brauche ich ganz sicher nicht ;-)
geschrieben am 17.07.2019 um 19:55
#3
Alle drei Filme stehen auf meiner Einkaufsliste und Destroyer ist nach dieser Review noch einmal gestiegen, werde ich mir als erstes zulegen, vielleicht noch dieses Wochenende.
geschrieben am 17.07.2019 um 11:55
#2
"Destroyer" interessiert mich sehr. Hier wird wohl ein Blinkauf erfolgen, denn sowohl Cast als Story wissen zu gefallen. Hier bin ich mal sehr gespannt.
geschrieben am 17.07.2019 um 11:01
#1
Von Lego kommt nix mehr ins Regal. Ralph reicht`s 2 kommt als Steelbook ins regal wenn der Preis bei cede.de gesunken ist.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 4,75 Punkte
7 Kommentare