Sony veröffentlicht Update v3.56 für PlayStation 3

Playstation-3-Slim-Logo-01.jpg
27.01.2011 Sony Computer Entertainment hat für die PlayStation 3 ein neues Update zur Verfügung gestellt, das laut dem US-Blog lediglich die Sicherheit des Betriebssystems erhöht. Das Update muss nach der nächsten Anmeldung im PlayStation Network heruntergeladen werden. Neuerungen sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Es kann davon ausgegangen werden, dass es sich bei diesem Update um eine direkte Folge der Hackerangriffe auf Sonys Konsole handelt. Auch wenn das "Problem" allem Anschein nach nicht mit einem reinen Firmware Update gelöst werden könnte. Wir halten Sie wie immer auf dem Laufenden. (mw)
27.01.2011 - Kategorie: PlayStation 3
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 06.02.2011 um 07:29
#49
Ich will ja die Cracker (nicht Hacker) nicht ihn Schutz nehmen. Ganz im Gegenteil, Spiele werden auch von mir ganz brav gekauft. Allerdings bin ich der Meinung, dass es immer Leute geben wird, die die Schutzmechanismen von Konsolen und PC Games umgehen werden, nur um den Herstellern zu zeigen, dass es keine 100%ige Sicherheit gibt. Für viele ist es einfach eine Art Wettkampf mit den Herstellern. Und Raubkopien hin oder her. Richt schei.... finde ich Cheater. Ich spiele gerne mal eine Runde online, aber Typen, die ohne zu betrügen, sich dem Wettstreit mit anderen nicht stellen können, sind für mich die armseligsten Kreaturen. Mir wäre es ja egal, wenn einer sich mit einer "Sicherheitskopie einloggt und online mitspielt, solange nicht gecheatet wird.
geschrieben am 31.01.2011 um 15:09
#48
ich lade mir das mal runter =) Sicherheit gibt es nie zuviel.. =)
geschrieben am 31.01.2011 um 10:00
#47
Wird mal gezogen, kann ja nicht schaden, die Sicherheit zu erhöhen.
geschrieben am 29.01.2011 um 17:04
#46
Mittlerweile ist es bei vielen Herstellern doch so, das Updates gar nicht mehr angeboten werden müssen um das System, sei es nun Konsole oder Rechner, zu verbessern. 99% aller Patches und Updates dienen dazu um den Normalo oder ehrlichen Anwender vor diesen Knallköppen zu schützen die meinen irgendwelche Schei*** verbreiten zu müssen. Und als ehrlicher Anwender hat man dann oft die Last, das man die negativen Folgen der Updates ausbaden muß.
geschrieben am 29.01.2011 um 09:32
#45
Da werd ich gleich mal updaten, wenn ich wieder nach Hause komme!
geschrieben am 28.01.2011 um 20:43
#44
Ja wenn das so ist, dann bleibt uns nur noch eine Möglichkeit:

Ganz einfach nicht mehr online gehen!!!

Das ist meine Rede: Mit der Einführung des Internets haben wir den weltweit größten Verbrechermarkt eröffnet, wie traurig, diese armselige MENSCHHEIT doch im Grunde ist !!!
geschrieben am 28.01.2011 um 18:15
#43
Satz mit x ...

Mit der PS3 Firmware 3.56 spielte Sony am gestrigen Donnerstag einen neuen Sicherheits-Patch auf die PlayStation 3. Nur wenige Stunden nach Veröffentlichung des System-Updates soll es Hacker KaKaRoTo gelungen sein, die neue Firmware-Version zu knacken.
geschrieben am 28.01.2011 um 04:56
#42
Mir ist's egal ob damit die Hackerangriffe abgewehrt werden können oder nicht, wenn mich ein Spiel interessiert und es ist mir zu Teuer warte ich einfach auf die Platinum Version, Raubkopien sind da nicht so meins.
geschrieben am 28.01.2011 um 02:02
#41
Also für mich ändert sich ja nichts kaufe meine Games weiterhin ganz normal. Einzig diese Schei... mit den Cheats bei Onlinegames stört mich echt mächtig gewaltig und halt auch die Beschei...ei mit den 100% Trophäen. Ich bin Playstation-Zocker und Fan erster Stunde seit der PS1, muss aber leider auch sagen das Sony selbst Schuld ist wenn sie um es mal einfach auszudrücken einen festen Sicherheitsschlüssel in die PS3 einbauen. Naja... Spiele eh fast nur GT5 ^^ und kaum Online.
geschrieben am 27.01.2011 um 23:51
#40
Ja diese scheiß Hacker sind echt nervig!!!
Bei MGO z.B. kann man garnicht mehr normal zocken ohne irgendwelche Cheater!! Sind allerdings fast nur ausländische Hosts!! Wo sind denn die Deutschen? Warum sind sonst ständig neue Wartungsarbeiten am System? 2010 wurden über 500 ID Kontos gesperrt, wegen solchen Leuten!!

Die sollen sich doch lieber eine Freundin suchen, anstatt anderen Leuten mit ihren hirnlosen Spielchen den Spaß zu verderben!!!
Diese Deppen kotzen einen echt langsam an!!!

HASTA LA VISTA, IHR HACKER !!!
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
13 Bewertung(en) mit ø 4,69 Punkte
49 Kommentare