Home Media Magazine (USA): Appell an die HD DVD Group: Gebt auf!

 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
15.01.2008
Blu-ray-vs-HD-DVD.gif
Das amerikanische Home Media Magazine, welches wöchentlich auch die Zahlen des Nielsen Video Scan veröffentlicht, hat einen eindeutigen Appell an die Adresse der HD DVD Promotion Group in Bezug auf die drastisch reduzierten Playerpreise gerichtet, doch endlich aufzugeben, da der Sieg der Blu-ray-Disc unvermeidlich sei aufgrund der neuen Strukturierung der Filmstudios. Es sei an der Zeit, endlich eine einheitliche Richtung einzuschlagen und damit die Verunsicherung der Verbraucher zu beenden, denn dadurch verspäte sich nur unnötig der unvermeidbare Sieg der Blu-ray. Universal und Paramount müssen nun auf den Zug aufspringen, um gemeinsam zukünftig "eine einheitliche Linie" zu fahren. Demnach stehen bekanntlicherweise von den namhaften 6 "Major Studios" demnächst 4 auf Seiten von Blu-ray und nur noch 2 auf HD DVD Seite.
15.01.2008 - Kategorie: Formatkrieg

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Vorschreiben lassen die sich mit Sicherheit nichts. Inhaltlich sieht die Sache allerdings absolut korrekt aus. Eine Entscheidung muss her. Schon schlimm genug, dass es so lange gedauert hat. Die Kunden heute sind geduldiger und warten lieber erst, bis sich ein Standard etabliert hat. Ab jetzt geht es dann hoffentlich steil bergauf.
ObiBenBinomi
15.01.2008 um 19:01
#4
aber welches unternehmen lässt sich von den medien etwas vorschreiben ... auch wenn es in diesem falle gerechtfertigt wäre!!
iceblue
15.01.2008 um 18:44
#3
Ich weiss auch garnicht, was diese Kamikaze Aktion von Toshiba soll ... mehr kann man dazu auch nicht sagen. =)
chinmoku
15.01.2008 um 11:52
#2
Dem Appell ist nichts hinzuzufügen :-)
chief-justice
15.01.2008 um 11:49
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
4 Kommentare
Werewolf UE Box