"Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht" offiziell ab dem 28. April 2016 auf Blu-ray und DVD

 
7 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
86 Kommentare
04.03.2016
Star-Wars-Das-Erwachen-der-Macht-01.jpg
Star-Wars-Episode-7-News-01.jpg
Gestern Abend war es endlich soweit. Walt Disney Studios Home Entertainment hat ganz offiziell den Blu-ray- und DVD-Kaufstart von „Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht“ (USA 2015) angekündigt. Das von J.J. Abrams inszenierte Sci-Fi-Abenteuer wird hierzulande offiziell ab dem 28. April 2016 im Kaufhandel verfügbar sein. Die digitale Version erhält hingegen einen knapp zweiwöchigen Vorlauf und wird schon ab dem 15. April 2016 zum Kauf bereitstehen. Noch viel früher werden beispielsweise die US-Amerikaner in den Genuss des Films im Heimkino kommen, denn in den USA erscheint „Das Erwachen der Macht“ schon am 05. April 2016 auf Blu-ray und DVD.
"Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht" Trailer
Star-Wars-Das-Erwachen-der-Macht-03.jpg
Disney wird „Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht“ zunächst einmal nur in 2D auf Blu-ray Disc veröffentlichen. Geplant ist der Release der HD-Fassung auf Blu-ray in zwei Editionen. Neben der herkömmlichen Standard Edition im Keep Case dürfen sich Sammler auch auf eine „Limited Steelbook Edition“ mit einem exklusiven Cover-Artwork freuen. Da der Spielfilm in den Kinos auch in 3D zu sehen war, wird man ihm auch einen Release als Blu-ray 3D nicht verwehren. Die Veröffentlichung des Films als Blu-ray 3D wird aber zu einem späteren, derzeit noch nicht bekannten Zeitpunkt erfolgen. Ebenso wird es vorerst keinen Ultra HD Blu-ray Release von „Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht“ geben. Das ist aber wenig verwunderlich, denn Disney hat bis heute auch noch keine Unterstützung der UHD Blu-ray bestätigt. Damit ist aber auch nicht ausgeschlossen, dass der Major eine 4K-Version zu einem späteren Zeitpunkt nachreichen wird.
Star-Wars-Das-Erwachen-der-Macht-04.jpg
Beide Blu-ray Editionen werden über zwei Discs verfügen und neben dem Hauptfilm in der bereits bekannten Kinofassung auch noch jede Menge Bonusmaterial umfassen. Die zweite Disc als Bonus-Disc wird beispielsweise ausschließlich aus Extras bestehen. Der Film selbst wird auf Blu-ray eine Bildkodierung in 1080p, AVC aufweisen und über deutschen DTS-HD 5.1 Sound verfügen. Die englische Original-Fassung wird hingegen in DTS-HD 7.1 vorliegen. Zu den Extras werden die bereits angekündigten, zusätzlichen Szenen gehören, die eben nicht für eine längere Filmfassung nachträglich in den Film integriert wurden. Weiterhin darf man sich auf diverse Featurettes rund um die Entstehung des Films und noch vieles mehr freuen. Eine detaillierte Übersicht über das Bonusmaterial haben wir Ihnen im Folgenden aufgeführt. Weitere Details entnehmen Sie zudem unserer Filmdatenbank. (pf)
Das Bonusmaterial im Überblick:
  • Die Geheimnisse hinter DAS ERWACHEN DER MACHT – Der Dokumentarfilm zeigt zum ersten Mal die gesamte Geschichte hinter der Entstehung von DAS ERWACHEN DER MACHT. Umfangreiches Filmmaterial und exklusive Interviews mit den Schauspielern und Filmemachern enthüllen verblüffende Fakten.
  • Drehbuchlesung der Schauspieler – Bereits vertraute und neue Mitglieder des Schauspieler-Ensembles berichten über den unvergesslichen Tag, an dem sie zum ersten Mal zusammen kamen, um das Drehbuch zu lesen.
  • Die Entwicklung von BB-8 - Sehen Sie, wie die Filmemacher den neuesten Droiden zum Leben erweckten und mit ihm auf Anhieb einen echten Fan-Liebling im STAR WARS Universum schufen.
  • Kreaturen erschaffenErleben Sie echte Filmmagie, wenn die Filmemacher neue Kreaturen zum Leben erwecken.
  • Der Lichtschwert-Kampf im Schnee - Tauchen Sie tiefer ein in den epischen, sich zuspitzenden Lichtschwert-Kampf zwischen Rey und Kylo Ren.
  • John Williams: Die siebte Sinfonie - Der legendäre Komponist gibt einen persönlichen Einblick in seine Arbeit am Soundtrack zu STAR WARS: DAS ERWACHEN DER MACHT.
  • ILM: Die visuelle Magie der Macht – Ein Insider-Blick auf die bemerkenswerte, digitale Kunstfertigkeit der visuellen Effekte im Film.
  • UNICEF-Initiative „Force For Change“ – Helden gibt es in allen Formen und Größen. Erleben Sie, wie die „Force For Change“ Initiative STAR WARS Fans auf der ganzen Welt darin vereint, die Macht zu nutzen, um anderen zu helfen.
  • Zusätzliche Szenen
Ab 28. April 2016 offiziell im deutschen Kaufhandel verfügbar:
04.03.2016 - Kategorie: Filme
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Das kotzt mich wieder mal an. Diese Releasepolitik ist unter aller Kanone. Will den Film in 3D. Wie lange muß ich nun darauf warten ?

Das erinnert mich frappierend an den Avatar Extended Cut, den es bislang immer noch nicht als 3D Bluray zu kaufen gibt. :(
Lukin1971
09.04.2016 um 19:49
#86
Der Film kommt immer näher, freue mich drauf!!!
kaefer03
04.04.2016 um 12:35
#85
Lange wird es sicher nicht dauern, bis die 3D Version nachgeschoben wird. Ich kann und werde warten. Melken lasse ich mich nicht!!
HiddenAgenda
27.03.2016 um 22:49
#84
ohne 3D können sie den behalten... !

wenn Disney meint ich kaufe alles doppelt - haben sie sich geschnitten. Dann eben (noch) nicht !
vokuss
20.03.2016 um 00:31
von vokuss
#83
Werde ich mir nur mal ausleihen,
mit den neuen Star Wars Filmen
kann ich nichts richtig mit anfangen.
Ich liebe nur die drei Filme aus den 70er
Jahren.
Shaw-Brothers
16.03.2016 um 18:01
#82
Weiß jemand ob ein 3D Steel rauskommt?
Huskymann
14.03.2016 um 22:46
#81
Warum darf man als mündiger BD Käufer nicht entscheiden welche Version man kauft. Ohne 3D kaufe ich gar nichts. Habe den Film im Kino in 3D gesehen und fand es sehr gut. Nun möchte ich auch die BD in 3D und bekomme sie nicht...... Was soll das Disney??
HDMagnum
10.03.2016 um 18:44
#80
@Espace, da hast du gerade den Film erwischt, bei der auch die 3D Bluray dabei hat. U.a. kommen folgende Filme demnächst: Mad Max, Life of Pi, Marsianer, San Andreas, X-Men Zukunft ist Vergangenheit, Exodus. Alles 3D Filme, aber bei der 4K Scheibe ist da nur die normale 2D Bluray dabei.
aku
09.03.2016 um 06:49
von aku
#79
Espace
08.03.2016 um 14:00
von Espace
#78
Das Steelbook ist auch ein Witz ! Die letzten 6 Steelbook's von Star Wars passen nun nicht zu dem neuen, da der geprägte Star Wars Schriftzug nicht auf dem neuen Steelbook ist und auch auf dem Spine ist kein Titel sondern nur die Schauspieler wie es auch schon bei manchen Mavel Steelbook's zu sehen war. Nun habe ich bald 8 Steelbook's ohne Titel am Spine und das ist sch.... weil ich immer suchen muss. Warum nicht wie bei den alten Steelbook's mit dem Kinoplakat auf der Rückseite, Titelpägung und Titel am Spind. Wäre das so schwer gewesen ???
Espace
08.03.2016 um 13:55
von Espace
#77
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
7 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
86 Kommentare
Doctor Sleeps Erwachen