Krimi-Thriller "Tschiller: Off Duty" ab August 2016 auf Blu-ray Disc? - Steelbook ab sofort vorbestellbar

Tschiller-Off-Duty-News.jpg
27.01.2016
Tschiller-Off-Duty-News-01.jpg
Die Warner Bros. GmbH wird am nächsten Donnerstag, den 04. Februar 2016 den Action-Thriller „Tschiller: Off Duty“ (Deutschland 2016) in die deutschen Kinos bringen. Bei dem von Christian Alvart inszenierten Film handelt es sich um ein Kino-Spin-Off der „Tatort“-Reihe mit Til Schweiger. Der Kinofilm knüpft dabei unmittelbar an die Handlung der vier „Tatort“-Krimis mit Schweiger in der Hauptrolle an, funktioniert aber auch eigenständig, wodurch es nicht zwingend notwendig ist, die vier „Tatort“-Krimis gesehen zu haben. In weiteren Rollen sind außerdem Fahri Yardim und Luna Schweiger zu sehen.
Tschiller-Off-Duty-News-02.jpg
Inhalt: Der vom Dienst befreite Nick Tschiller (T. Schweiger) versucht noch immer über den Tod seiner Ex-Frau Isabella (S. Stappenbeck) hinwegzukommen und seiner Tochter Lenny (L. Schweiger) ein guter Vater zu sein. Doch das ist nicht ganz so einfach. Lenny gibt sich selbst die Schuld am Tod ihrer Mutter und versucht sich von dieser Schuld zu befreien, indem sie die Mörder auf eigene Faust aufspürt. Mit seinem Partner Yalcin Gümer (F. Yardim), der Lennys Handy in Istanbul lokalisiert, macht sich Nick auf die Suche nach Lenny, nur um festzustellen, dass sie mittlerweile einer Organhändlerbande in die Hände gefallen ist. Es entbrennt ein Wettlauf gegen die Zeit, der Tschiller bis nach Moskau führt...
"Tschiller: Off Duty" Trailer
Tschiller-Off-Duty-News-03.jpg
Der deutschen Produktion wird das verlängerte Kinoauswertungsfenster von mindestens 6 Monaten eingeräumt, wodurch mit einem Release von „Tschiller: Off Duty“ nicht vor August 2016 gerechnet werden sollte. Trotzdem ist der Thriller schon jetzt auf Blu-ray Disc vorbestellbar. Neben einer herkömmlichen Keep Case Edition wird es auch eine „Limited Steelbook Edition“ geben, die exklusiv bei Saturn und Media Markt erhältlich sein wird und schon jetzt vorbestellt werden kann. Wir rechnen auf Blu-ray vorerst mit der für Warner üblichen Bildkodierung in 1080p, AVC und einer deutschen DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur. (pf)
Voraussichtlich ab August 2016 auf Blu-ray Disc:
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:
27.01.2016 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 22.02.2016 um 19:22
#30
Geil Til Schweiger im Steelbook, am besten noch mit festen FSK dann ist das Teil absolut für die Tonne.
geschrieben am 08.02.2016 um 20:28
#29
da muss ich leider auch sagen, dass sich mein interesse an schweiger und an tatort sehr in grenzen halten.
geschrieben am 28.01.2016 um 20:44
#28
Die Kaspergeschichten möchte doch keiner auf Blu-ray Disc haben.... :D
geschrieben am 28.01.2016 um 15:16
#27
Mann, wenn ich Masochist wäre, dann würde ich mir den Film ansehen. Aber da ich eher ein Sadist bin, werde ich andere dazu zwingen sich diesen Film anzusehen.
geschrieben am 28.01.2016 um 06:15
#26
Wie die meisten hier werde auch ich hier mit sehr großer wahrscheinlichkeit passen.
geschrieben am 28.01.2016 um 06:14
#25
Tut mir leid, aber hier reizt mich nicht mal der Trailer, mir den Film reinzuziehen.
geschrieben am 27.01.2016 um 19:38
#24
Der Titel ist schon so verdammt scheiße....wenn ich dann schon seine Fratze sehe.
Nein danke.
geschrieben am 27.01.2016 um 18:50
#23
Da schaue ich lieber den Münster Tatort mit Axel Prahl oder den Kieler Tatort mit Sibel Kekilli ;)
geschrieben am 27.01.2016 um 17:59
#22
ICh denke ich werde dem Film mal eine Chance geben. Deutsche Actionfilme sind zwar immer so eine Sache, aber ich wurde da auch schon mehr als positiv überrascht.
geschrieben am 27.01.2016 um 17:18
#21
Kino? Heimkino? Nöööö....absolut kein Bedarf für diesen Dauernuschler.
Wird ja von Warner als DIE KINOSENSATION 2016 beworben...da hab ich doch den einen oder anderen Zweifel dran.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!