Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Independent-Thriller "Good Kill" und "Borgman" ab 17. Februar 2015 auf Blu-ray Disc

 
7 Bewertung(en) mit ø 3,14 Punkte
25.11.2014
Good-Kill-News.jpg
Ascot Elite Home Entertainment hat für Februar 2015 zwei Thriller auf Blu-ray Disc angekündigt, die gar nicht unterschiedlicher sein können. Am 17. Februar 2015 wird der Independent „Good Kill“ (USA 2014) auf den Markt bringen. Der Spielfilm ist mit Ethan Hawke in der Hauptrolle besetzt, der einen US-Drohnenpiloten verkörpert, der sich im Krieg und gleichzeitig auch zu Hause bei seiner Familie befindet. Ebenfalls am 17.02. wird außerdem Alex van Warmerdams „Borgman“ (Belgien, Niederlande 2013) veröffentlicht. Der Festival-Hit handelt von der „unheimlichen Verführung durch das unscheinbare Böse“. Beide Filme werden zunächst am 09.02. im Verleih erscheinen. Auf Blu-ray werden „Good Kill“ und „Borgman“ jeweils mit einem in 1080p, AVC kodierten Bildmaterial und deutschen DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspuren veröffentlicht.
Good-Kill-News-01.jpg
Inhalt „Good Kill“: Tom Egan (E. Hawke) ist Drohnenpilot und führt damit ein Leben, das gar nicht gegensätzlicher sein kann. Tagsüber tötet er Feinde und abends ist er bei seiner Familie. Tom macht dieser Umstand zu schaffen, denn die Knöpfe die er drückt, ähneln eher einem Videospiel als echtem Krieg. Er selbst ist ein sehr stiller und zurückhaltender Mensch, der mit zunehmender Wut nur immer stiller wird. Als die CIA dann auch noch die Spielregeln ändert und fortan Menschen auf Basis eines errechneten Schemas getötet werden sollen, während Beweise für Terrorismus nicht mehr vorliegen müssen, droht alles zu eskalieren...
Borgman-News-01.jpg
Inhalt „Borgman“: Der geheimnisvolle Landstreicher Camiel Borgman (J. Bijvoet) ist auf der Flucht vor einer Gruppe brutaler Männer. Er findet im Haus der wohlhabenden Familie van Schendel Unterschlupf, bis ihn aber schließlich der Familienvater Richard (J. Perceval) wieder verjagt. Daraufhin schleicht sich Borgman heimlich ins Gartenhaus der Familie und verbleibt dort. Richards Ehefrau Marina (H. Minis), die Borgman sogar ein warmes Bad anbietet, fühlt sich zunehmend zu dem mysteriösen Mann hingezogen. Als eines Tages plötzlich der Gärtner der Familie verschwindet, ergreift Borgman seine Chance und schleicht sich mit neuer Identität in die Mitte der Familie. Es beginnt ein kaltblütiges Manipulationsspiel, dem die gesamte Familie ausgeliefert ist... (pf)
Ab 17. Februar 2015 auf Blu-ray Disc:
25.11.2014 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Beides keine Filme für mich...
comromeoz
12.01.2015 um 12:19
#19
Kenne beide nicht nicht,aber zumindest Good Kill hört sich interessant an.
CATGIRL
28.11.2014 um 16:02
#18
Muss mich mit den Filmen nochmal näher befassen, aber Borgman hört sich richtig gut an und auch gegen den Ethan Hawke Film gibts storytechnisch nix einzuwenden.
cheesy
28.11.2014 um 05:54
von cheesy
#17
Auf Borgman bin ich wie wild gespannt. War ja leider unmöglich im Kino zu sichten, der lief ja so gut wie nirgendwo.
Cine-Man
26.11.2014 um 16:21
#16
Ist erstma kein Thema für mich.
garfield
26.11.2014 um 12:42
#15
Beide Filme klingen interessant, aber der Kaufreiz hat sich noch nicht eingestellt bei mir, werden aber auf alle Fälle mal im Auge behalten.
Matrix1968
26.11.2014 um 06:10
#14
Beide Filme sind mir bisher noch völlig unbekannt. Good Kill hat mein Interesse aber gleich mal geweckt.
sasacrocop
26.11.2014 um 04:03
#13
Beide Streifen wecken mein Interesse, eine Sichtung sollte allemal drin sein.
P.Floyd
25.11.2014 um 23:18
#12
Good Kill kommt auf die Merkliste. Inhalt klingt super.
N1ghtM4r3
25.11.2014 um 22:10
#11
Beide Filme kenne ich nicht.Muss ich mir genauer ansehen.
fauli99
25.11.2014 um 21:25
#10
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
7 Bewertung(en) mit ø 3,14 Punkte
19 Kommentare