Pünktlich zum Kinostart: "Der Hobbit: Eine unerwartete Reise" als Blu-ray 3D bereits vorbestellbar

Der-Hobbit-Eine-unerwartete-Reise-News.jpg
13.12.2012
Der-Hobbit-Eine-unerwartete-Reise-Newsbild-01.jpg
Seit heute lockt eines der großen und letzten Film-Highlights dieses Jahres die deutschen Zuschauer in die Kinos. Die Rede ist natürlich von dem Fantasy-Abenteuer „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ (Großbritannien, Neuseeland 2012). Der erste von insgesamt 3 Spielfilmen, die auf der gleichnamigen Vorgeschichte von „Der Herr der Ringe“-Reihe basieren und ebenfalls von „Der Herr der Ringe“-Regisseur Peter Jackson inszeniert wurden, ist gleich in mehreren Fassungen in den Kinos zu sehen. Es gibt ihn nicht nur in 2D, sondern auch in 3D und mit erhöhter Bildrate. Letzteres sorgt dafür, dass der Film nicht mit 24 Bildern pro Sekunde, sondern mit 48 Bildern pro Sekunde auf die Leinwand projiziert wird. Bei diesen vielen Optionen fällt die Wahl natürlich nicht leicht.
Der-Hobbit-Eine-unerwartete-Reise-Newsbild-02.jpg
Wesentlich leichter hat man es derzeit, wenn es um die Wahl der Vorbestellung auf Blu-ray Disc geht, denn „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ ist ab sofort vorbestellbar, aber bislang nur als Blu-ray 3D und das zu einem beachtlichen Preis von derzeit 32,99€. Der Online-Händler Amazon.de, der den Film bereits zur Vorbestellung anbietet, nennt mit dem 31.12.2013 lediglich einen Platzhalter als VÖ-Termin. Wir gehen stattdessen davon aus, dass der Film voraussichtlich schon im April 2013 seine Heimkino-Premiere feiern könnte – dann allerdings vorerst vermutlich nur in der Kinofassung und nicht im bereits von Peter Jackson angekündigten „Extended Cut“ (wir berichteten). Die technischen Merkmale der Blu-ray werden voraussichtlich ein in MVC kodiertes Bild und deutschen Ton in Dolby Digital 5.1 umfassen – dies wäre zumindest die für Warner Home Video übliche Vorgehensweise. Weitere und vor allem konkretere Details erwarten wir aber erst Anfang 2013. Selbstverständlich halten wir Sie aktuell auf dem Laufenden. Ebenfalls auf Blu-ray Disc erhältlich: (pf)
13.12.2012 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 17.12.2012 um 21:08
#103
Ich würd mir den Film nochmal anschauen wenn das Cinecitta nicht so weit weg wäre!

HFR 3D mit DOLBY ATMOS war der Hammer!!!
geschrieben am 17.12.2012 um 16:26
#102
Ich hoffe, das die HFR-Version ohne Bündel mit einem TV-Gerät erscheint. Am gestrigen Sonntag habe ich ganz entspannt mir den Film mittags im Kino angesehen, in HFR, und ich finde es einfach nur Hammer, was Jackson wieder abgeliefert hat. Ich kann verstehen, wenn einige sich auf die neue Technik nicht einlassen wollen, aber was soll man machen? Das wird mit Sicherheit noch mehr werden in den nächsten zehn Jahren. Die Vorbestellung der 3D-Version habe ich schon getätigt. SEE wird bestimmt wieder teurer sein - leider. Darum nehme ich erst die Kino-Version.
geschrieben am 16.12.2012 um 09:17
#101
Kenne einige die den Film schon gesehen haben, die Meinungen klaffen aber weit auseinander. Werde mich heute im Kino selber überzeugen ob dies "mein" Film ist.
geschrieben am 15.12.2012 um 12:48
#100
Ich werd erstmal ins Kino gehen und dann weiter sehen... soll ja noch eine Langfassung kommen, die kommt sicher erst Ende nächsten Jahres...
geschrieben am 14.12.2012 um 22:45
#99
Am Mittwoch in der Vorpremiere gesehen: Der BESTE Film des Jahres. Wäre eine Vorstellung nicht so teuer, würde ich gleich nochmal reingehen !!! :)
geschrieben am 14.12.2012 um 15:01
#98
Ich denke nicht das ich mir " Der Hobbit: Eine unerwartete Reise " vorbestellen muss, vielleicht gehe ich ja ins Kino...
geschrieben am 14.12.2012 um 12:13
#97
Also ich warte hier bis auch hier wieder ganz zum Schluss die

>> EXTENDED-
>> 3D-
>> KOMPLETTBOX

erscheint, dazwischen wird es wieder diverse Fassungen und Ausführungen geben...
geschrieben am 14.12.2012 um 12:02
#96
werden bestimmt unzählige Versionen vom Film erhältlich sein.
Zuerst normale Version dann Extented und dann noch Extented Dricetors Cut und dann wieder alles zusammen in einer Box...

Entweder wartet man oder holt sich gleich die ersten verfügbaren Versionen...

Nächste woche gehts ins Kino....
geschrieben am 14.12.2012 um 12:00
#95
Wenn es so weiter geht dann gibt es von den Tolkien Verfilmungen aus Neuseeland bald mehr Editions als bei Harry Potter! ^^

Ich werd mir den Film am Sonntag in HRF 3D und Dolby Atmos ansehen. Und dann denk ich mal wird es ausreichen bis die Extended rauskommt...
geschrieben am 14.12.2012 um 11:47
#94
Nächste Woche geht´s dann endlich ins Kino, freue mich schon sehr über die Vorgeschichte von "Der Herr der Ringe". Aber wieso müssen davon drei Teile gedreht werden?? -.-
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
24 Bewertung(en) mit ø 4,75 Punkte
103 Kommentare