USA: Fox veröffentlicht Mel Gibsons umstrittene Verfilmung der Passion Jesu Christi auf Blu-ray

 
5 Bewertung(en) mit ø 2,80 Punkte
31.10.2008
Die-Passion-Christi.jpg
Es ist mittlerweile über vier Jahre her, da sorgte ein Film für Schlagzeilen. Der US-amerikanisch-australische Schauspieler und Regisseur Mel Gibson inszenierte 2004 den Film „Die Passion Christi“ (USA, Italien 2004), mit der er weltweit für viel Aufruhr sorgte. Der Film zeigt sehr detailliert den Leidensweg Jesu Christi, der damit sein Leiden und Sterben bis hin zur Kreuzigung durch die Römer in Jerusalem umfasst. Neben den Vorwürfen der überzogenen Gewaltdarstellung wird dem Film außerdem Antisemitismus vorgeworfen. Jedoch gab es auch positive Reaktionen auf den Film und er wurde mit mehren Preisen ausgezeichnet. Fox wird den Film am 17.Februar 2009 in einer „Definitive Edition“ auf Blu-ray Disc veröffentlichen. Die BD-50 wird den Film mit einem in 1080p, 2.40:1, AVC kodiertem Bild und einer DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur in aramäischer Sprache enthalten. Des Weiteren wird die Disc mit folgenden Extras ausgestattet sein:
  • Filmmakers' Commentary by Director/Producer/Co-Screenwriter Mel Gibson, Cinematographer Caleb Deschanel and Editor John Wright
  • Production Commentary by Producer Stephen McEveety, VFX Supervisor/Second Unit Director Ted Rae and Special Make-up and VFX Designer Keith Vanderlaan
  • Theological Commentary by Mel Gibson, Father William J. Fulco, Gerry Matatics and Father John Bartunek,
  • Music Commentary by Composer John Debney (Selected Scenes)
  • Enhanced viewing mode featuring biblical footnotes
  • Featurette: Passion Recut
  • Feature-length documentary "By His Wounds We Are Healed: Making of the Passion of the Christ"
  • "The Legacy" featurette, including "Paths of the Journey," "On Language," "Anno Domini," "Crucifixion: Punishment in the Ancient World," and "Through the Ages" segments
  • Still photo galleries
  • Deleted scenes
In Deutschland wird der Film von Constantin Film vertrieben. Ein Release-Termin ist zurzeit noch nicht in Aussicht, aber wir werden Sie selbstverständlich auf dem Laufenden halten. (pf)
31.10.2008 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ist bei axelmusic als codefree bestätigt!
Willi Wonka
10.02.2009 um 18:48
#29
Ist der Film Code B ? kann mir das jemand mit sicherheit sagen , dann wird er gekauft
Carlos
06.02.2009 um 04:21
von Carlos
#28
Ein absolut sehenswerter Film , so müssen Filme sein die müssen einen emotional Bewegen können, authentisch sein, und der muss einen in Gedächnis haften bleiben.Die hier genannten Kriterien gelten auch für apocalypto absolut sehenswert. Ich foffe das Constantine auch die erweiterte Fassung heraus bringen wird, sonst geht es zum Import BD
Carlos
28.12.2008 um 23:51
von Carlos
#27
Und wieder, es ist ja immer Geschmackssache, wer solchen Filmen eine Chance gibt oder nicht. Ich fand den Film zwar heftig aber auch sehr überzeugend.Und dieser Film ergötzt sich nicht an der Folterung wie diverse andere Torture-Porns der letzten Zeit. Ich sehe der Blu-ray Veröffentlichung gespannt entgegen.
Hennymason
23.11.2008 um 10:23
#26
Ich schließe mich Blackcat an:
der Film ist es nicht wert, gekauft zu werden...
pneumi
07.11.2008 um 19:19
von pneumi
#25
Konnte mich genausowenig überzeugen wie Apocalypto.
Blackcat
03.11.2008 um 21:08
#24
Argh, Foltern in Highdef. Nicht wirklich mein Fall. Da find ich Apocalypto um einiges besser aber natürlich auch recht brutal. Da steht der gute Mel anscheinend drauf.
Limboking
03.11.2008 um 16:08
#23
Nicht so mein Fall.
Twig
02.11.2008 um 00:39
von Twig
#22
Ist nicht so mein Fall da habe ich andere Favoriten
Captain J. Sparrow
01.11.2008 um 20:23
#21
Klasse Film. Ist gekauft
torstenlaut
01.11.2008 um 19:06
#20
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 2,80 Punkte
29 Kommentare
Serpico 4K Steelbook