Steven Spielbergs Kult-Abenteuer „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ ab 24.10. auf Blu-ray

 
6 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
22.10.2008
Indiana-Jones-4-News.jpg
Indiana-Jones-4-Newsbild-01.jpg
Seit Veröffentlichung des letzten Teils „Indiana Jones und der letzte Kreuzzug“ (USA 1989) sind mittlerweile 19 Jahre vergangen. Im Jahre 2008 war es dann endlich wieder soweit. Harrison Ford begibt sich ein viertes Mal auf die spannende Reise als "Indy" in dem von Steven Spielberg inszenierten und von George Lucas produzierten Abenteuerfilm „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ (USA 2008). Im Mai 2008 kam der Film in die Kinos und spielte weltweit 311,1 Millionen US-Dollar am Startwochenende ein und zählt damit zu den erfolgreichsten Kinostarts aller Zeiten. Knappe 5 Monate später dürfen sich die Fans nun endlich auf „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ in High Definition für zu Hause freuen. Am Freitag, den 24.Oktober erscheint der vierte Teil auf Blu-ray Disc und, wie unsere Review zeigt, handelt es sich um eine erstklassige Umsetzung.
Indiana-Jones-4-Newsbild-02.jpg
Prof. Henry „Indiana“ Jones Jr. (H. Ford) wird von russischen Agenten entführt. Sie wollen, dass er ihnen bei der Suche nach einer Kiste hilft, in der sich die Überreste von einem unbekannten Wesen befinden sollen. Zwar gelingt Indy die Flucht, aber zu Hause gehen die Probleme weiter. Die US-Regierung vermutet, dass Indy ein Doppelagent ist und aus diesem Grund entziehen sie ihm seinen Professoren-Job. Die Spitze des Eisbergs bildet dann jedoch ein Junge namens Mutt Williams (S. LaBeouf), der Indy berichtet, dass seine Mutter und Indys alter Freund, Professor Oxley, verschwunden sind. Die beiden folgen den Spuren eines Briefes, den Oxley kurz vor seinem Verschwinden an Mutts Mutter geschickt hat, und begeben sich sofort nach Nazca (Peru) um die beiden zu suchen…
Indiana-Jones-4-Newsbild-03.jpg
Paramount Home Entertainment zeigte bereits Anfang Oktober mit seinen ersten Veröffentlichungen auf Blu-ray Disc nach Ende des Formatkrieges, dass sie in der Lage sind qualitativ hochwertige Titel auf den Markt zu bringen und „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ ist ein erneuter Beweis dafür. Paramount wird den Film in einem 2 Blu-ray-Disc Set veröffentlichen. Dieser wird mit einem in 1080p, 2.40:1, MPEG-4/AVC kodiertem Bild und einer deutschen Dolby Digital 5.1 Tonspur ausgestattet sein. Die bedauerlicherweise fehlende deutsche HD Tonspur ist der einzige Kritikpunkt an der Ausstattung der Blu-ray Disc, denn neben der fantastischen Bildqualität sind die beiden Discs außerdem mit jeder Menge Bonusmaterial ausgestattet, welches zum größten Teil in High Definition vorliegt. Machen Sie sich also auf einen spannenden Abend mit dem wohl "coolsten" Professor der Filmgeschichte bereit: "Indiana Jones". (pf)
22.10.2008 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Hab den Film auch für 14.95€ gekauft und fand es gut, aber der Film konnte mich nicht so recht überzeugen. Ist mir alles viel zu künstlich, digitale Effekte wo man hinsieht. So sollte ein Indy nicht aussehen!
Kein schlechter Film aber auch wirklich kein guter!
Hennymason
23.11.2008 um 12:18
#50
Schlechter Film. Wurde noch nie so enttäuscht.
Twig
03.11.2008 um 00:00
von Twig
#49
Steht schon im Schrank und wir am WE geschaut *grins*
Tanibunny
30.10.2008 um 10:03
#48
aber um knapp 15 euro ist der so oder so bestellt
MannyMamut
27.10.2008 um 07:45
#47
Werde mir noch überlegen ob ich mir den zulege, fand dass war der Schlechteste der Indy Filme
Ozeanix
24.10.2008 um 19:22
#46
Bei Amazon gibt es sie heute für 14,88 €
sanchez
24.10.2008 um 11:23
#45
Hey Bluray-disc.de Team! Warum "Steven Spielbergs Kult-Abenteuer "??? Wer hat DIESEN Film zum Kult erklärt? Mann, mann, mann...
captainfuture81
24.10.2008 um 07:02
#44
Ich hoffe nur, dass die anderen 3 Teile demnächst bald nachziehen. Ich warte auf jeden Fall noch, bis eine Box 1-4 erscheint.
Toxic_Avenger
23.10.2008 um 21:12
#43
Für 14,90 € ist mir die BD es Wert beim MM zu holen Morgen.
DasLeben
23.10.2008 um 21:05
#42
Kann Ron Stoppable und MajorDutch nur zustimmen. Der Film ist einen Zumutung und man sollte die ersten 3 in guter Erinnerung halten. Da lohnt noch nicht mal ´ne DVD.....
23.10.2008 um 18:59
von gelöscht
#41
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
50 Kommentare
Total Recall Steelbook