Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Onkyo bringt THX-zertifizierten BD-SP809 Blu-ray Disc Player in den Handel

 
12 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
05.07.2011
Onkyo-Logo.jpg
Onkyo-BD-SP809-Newsbild-02.jpg
Der Unterhaltungselektronikhersteller Onkyo bringt mit dem BD-SP809 ein neues Flaggschiff auf den Markt, das zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 499 EUR angeboten werden und schon bald im Handel zu finden sein soll. Der Player wird nicht nur mit zwei HDMI-Anschlüssen ausgestattet, er ist zudem THX-zertifiziert und kann jede Menge Formate wiedergeben. Dazu zählen DVDs, CDs und natürlich sowohl Blu-ray Discs, als auch Blu-ray 3D-Filme in bis zu 1080p und Divx HD-, JPEG-, MP3-Dateien etc. Ausgestattet mit der neuesten Qdeo-Technologie, soll der Player auch für makelloses De-Interlacing sorgen. Über die zwei HDMI-Steckplätze können zwei verschiedene Videoquellen angeschlossen werden - wie beispielsweise Fernseher oder Beamer.
Onkyo-BD-SP809-Newsbild-03.jpg
Zudem verfügt der BD-SP809 Blu-ray Player über erweiterte Netzwerkfunktionen und einen DLNA 1.5-Klienten, mit dem zusätzlich Video- und Musikinhalte gestreamt werden können. Die HD-Tonformate DTS-HD MA und Dolby TrueHD werden natürlich ebenfalls unterstützt und sollen durch den „hochpräzisen Taktgenerator, separate Audio-/Video-Schaltkreise und eine vibrationsreduzierende Gehäusekonstruktion“ zusätzlich gesteigert werden. Als weiteres Gimmick bietet der japanische Hersteller eine THX-Zertifizierung an. Das neue Flaggschiff aus dem Hause Onkyo soll ab August im Handel zu finden sein. Angeboten wird der 3D-Player sowohl in schwarz, als auch in silber. Weitere Details entnehmen Sie in Kürze dem Playerprofil. Technische Daten in der Übersicht:
  • THX-zertifiziert
  • Unterstützt Blu-ray 3D-Wiedergabe (bei Anschluss an einen 3D-kompatiblen Fernseher)
  • 2 HDMI-Ausgänge mit Unterstützung für 3D, 1080p, DeepColor, x.v.Color und CEC
  • Dolby TrueHD und Dolby Digital Plus Decoding
  • Unterstützt DTS HD Master Audio Essential
  • 1080p (1080i, 720p und 480p/576p) durch Marvell Qdeo Videoverarbeitung
  • Hochgenauer Taktgenerator für optimales Timing von Digitalsignalen
  • Wiedergabe von AVCHD*, Divx HD, MP3, WMA und JPEG
  • Ethernet-Anschluss für Medienstreaming über das Heimnetzwerk, BD-Live, und Firmware-Updates
  • Zertifiziert für DLNA Version 1.5 für das Streaming von Videos, Fotos und Musik (kompatibel mit MPEG 1, MPEG 2 PS, MPEG 2 TS/TTS, LPCM, MP3, WMA und JPEG)
  • USB-Anschluss für Medieninhalte
  • Audioanschlüsse mit 19 mm Abstand für hochwertige Audiokabel
  • Ausgänge: HDMI vergoldet, Audio analog, Audio digital (nur koaxial) und Video analog
  • Unabhängige Schaltungsbereiche für Audiosignale sowie digitale und analoge Videosignale zur Reduzierung elektromagnetischer Störungen
  • Zentral angeordneter Laufwerksmechanismus für optimale Gewichtsbalance
* nur DVD-R/RW Audio- und Videofunktionen:
  • Wiedergabe von BD-Video (BD-ROM, BD-R/RE), DVD-Video (DVD-ROM, DVD±R/RW, DVD±R DL), Audio-CD, MP3-CD, WMA-CD, DTS-CD und CD-R/RW*
  • BD-Live-Funktion für interaktive Inhalte
  • 1080/24p Videoausgabe für Full-HD Filme
  • 2 digitale Ausgänge (optisch und koaxial)
  • Audio-, Component Video- und Composite Video-Ausgänge
  • Bild-in-Bild-Video/Audio-Konfiguration (nur BD)
  • Wiederholungsmodi für BD, DVD und CD: Alles, Kapitel, A-B; Index (nur BD, DVD); Titel und Zufall (nur CD)
  • Wiedergabe mit Winkel- und Wiederaufnahmefunktion (BD und DVD)
  • Digitale Rauschunterdrückung für HD-Inhalte
* Discs sollten ordnungsgemäß finalisiert worden sein. Weitere Funktionen:
  • Onscreen-Display für Einstellungen und Wiedergabe (Auto*/Englisch/Französisch/Spanisch/Italienisch/Deutsch/Niederländisch/Schwedisch/Russisch/Polnisch/Portugiesisch)
  • Direktmodus für Quellen
  • Display-Dimmerfunktion (Auto/Hell/Dunkler)
  • RS232-Schnitstelle
  • IR-Eingang und Ausgang
  • Gerätefront aus Aluminium
  • Fernbedienung
(mw)
05.07.2011 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Mein Lieblingshersteller ist und bleibt DENON in diesem Marksegment
29.12.2011 um 23:41
von gelöscht
#37
Viel zu Teuer, und wegen den THX 5 Lappen hinlegen ne Alter. Meine Kiste tut's noch hoffentlich noch lange.
strey7
21.07.2011 um 16:53
von strey7
#36
Ich frag mich, was diese THX-Zertifizierung soll... das ist doch schon bei AV-Receivern und Lautsprechern nur sinnlose Geldmacherei!
flash77
11.07.2011 um 09:37
#35
Obwohl der Preis schon recht hoch ist finde ich das sich die Daten dieses Players schon mal sehr gut lesen, da ich aber kein einziges Onkyo Gerät in meinen Gerätepark habe werde ich auch hier eher nicht zuschlagen.
Matrix1968
06.07.2011 um 05:39
#34
Also mit dem Vorgänger bin ich sehr zufrieden...ich denke, das nur das Design den neuen AV Receivern angepasst wurde.
heimkinokranker
06.07.2011 um 03:50
#33
Oh sehr interessant! Will mal hoffen das man auch beide HDMI-Ausgänge gleichzeitig benutzen kann, um 3D auch in Verbindung mit älteren AV-Receivern nutzen zu können? Wenn ja und der Preis irgendwann stimmt, na mal schauen ...
Aber leider immer noch diese potthäßliche und billig anmutende schwarze Fernbedienung! Man man Onkyo, etwa nichts aus der Kritik der beiden Vorgänger gelernt?
Chopper
06.07.2011 um 02:37
#32
Des ließt sich doch alles ziemlich gut, aber ich bleib meiner PS3 vorläufig erstmal treu
sasacrocop
06.07.2011 um 01:06
#31
Der Preis geht in Ordnung für die erhaltene Qualität.
Mir persönlich aber definitiv zu teuer.
YiiPii
05.07.2011 um 23:15
von YiiPii
#30
Der Preis liest sich auf den ersten Blick schon recht heftig, allerdings ist ja davon auszugehen, dass er sicher relativ bald fallen wird...
salasa77
05.07.2011 um 20:35
#29
Die Angaben zu dem Gerät lesen sich nicht schlecht. Onkyo ist aber nicht so meine Marke, zudem sind mir 499 € für einen BD Player schlichtweg zu teuer.
Aufidius dark
05.07.2011 um 19:50
#28
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
12 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
37 Kommentare