USA: Zwei "Special Interest" IMAX-Produktionen am 14.10.2008 auf Blu-ray

 
4 Bewertung(en) mit ø 1,75 Punkte
26.06.2008
Warner-Brothers.gif
Warner Home Video plant zwei "Special Interest" Blu-ray Veröffentlichungen für den 14.Oktober 2008. Zwei IMAX Produktionen sollen je auf einer BD25, in 1080p, 1.66:1 mit Dolby Digital Sound in den Handel kommen. Dabei handelt es sich um die beiden Titel "Cosmic Voyage/Destiny in Space" und "Space Station/Mission to Mir". Beide Titel dürften atemberaubende High-Definition Bilder vom Weltraum zeigen. Ausstattungen der beiden Discs und ein Startdatum in Deutschland stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. (mk)
26.06.2008 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Es wäre toll wenn folgende Titel ' Passaquier57, Blade, und Blade Trinity' auf Blu-ray erscheinen würden.......
tsojfloda
01.07.2008 um 21:01
#8
Stop! Fehler eingeschlichen. Es muß unten heißen 1,44 : 1 entspräche 13/9... oh mann, wie konnte ich nur ... :-(
kekskruemel
29.06.2008 um 12:03
#7
@Redmanz: Wie aus dem Link von KaneBlu hervorgeht, ist das IMAX-HD Format ein IMAX Filmformat, aber mit doppelter Framerate, für noch weniger Ruckeln bei schnellen Bewegungen. Man sollte aber auch dazusagen, daß von den etwa 200 IMAX Filmen nur eine Hand voll davon in IMAX-HD ausfgenommen sind.

@CombiVC1:
Die Bildformate für analoges Filmmaterial sind so zahlreich wie die digitalen Formate, in denen man Ton speichern kann (MP3, WMA, WMA-Pro, RA, OGG, AAC, ATRAC, WAV/PCM, AIFF, DD, DTS, SDDS, DD+, D-THD, DTS-HD HR, DTS-HD-MA, und die ganzen Handy und Diktiergerätformate).
Das IMAX Original Filmbild hat ein Seitenverhältnis von 1,44 :1 (entspräche also 14/9). Daraus läßt sich hervorragend ein Bildausschnitt von 1,66 ausschneiden, den man dann in 1,78 : 1 (bekannt als 16/9) umformatiert.

Cosmic Voyage kenn ich nicht, aber Destiny in Space ist sehr gut und Space Station ist vielleicht einer der besten. Im Original ist "Space Station" ja ein 3-D IMAX Film mit fantastisch räumlichen Effekten. Aber ich nehme nicht an, daß sie diesen Film in 3-D auch Bluray rausbringen.
Mission zur Mir war auch ganz Ok.
kekskruemel
29.06.2008 um 12:01
#6
Warum nicht - hört sich nicht schlecht an.
Vantika
27.06.2008 um 11:30
#5
Ist das Bluray oder nix ? Wenn ich diese Kommentare so lese...
Redmanz
27.06.2008 um 10:00
#4
1.66:1? Was ist denn das fürn Format? Sagt mir garnix, oder is das nurn Schreibfehler? Ansonsten würden mich die 2 Scheiben sehr interessieren!
CombiVC1
27.06.2008 um 00:18
#3
Echt schade das Blu-ray Player kein 1080p48 können. Sonst könnten die IMAX HD Filme auf Blu-ray rausbringen. :-(
http://de.wikipedia.org/...AX#IMAX_HD
KaneBlu
26.06.2008 um 19:50
#2
Hört sich interessant an.
26.06.2008 um 18:51
von gelöscht
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 1,75 Punkte
8 Kommentare
Serpico 4K Steelbook