Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

4K-Steelbook-Ablöse: "Footloose" ab 02. Mai 2024 auf Ultra HD Blu-ray im Keep Case - UPDATE

 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
18.03.2024
Footloose_1984_News.jpg
Footloose_1984_01.jpg
Paramount Home Entertainment wird im deutschen Vertrieb von Universal Pictures Home Entertainment am morgigen Donnerstag, den 22. Februar 2024 zum ersten Mal „Footloose“ (USA 1984) in 4K auf Ultra HD Blu-ray auswerten. Die 4K-Premiere des Kultfilms von Herbert Ross mit Kevin Bacon, Lori Singer, Dianne Wiest und John Lithgow in den tragenden Rollen erfolgt damit passend zum 40. Filmjubiläum. Die Erstauflage erscheint im limitierten Steelbook als Combopack bestehend aus 4K UHD und Blu-ray mit deutschem Dolby Digital 2.0-Sound und englischem Originalton in DTS-HD Master Audio 5.1. Auf Blu-ray ist außerdem umfangreiches Bonusmaterial enthalten. Da das 4K-Steelbook schon zum Kaufstart im Onlinehandel weitestgehend vergriffen ist, hat Paramount nun offenbart, dass bereits am 02. Mai 2024 das Nachfolgeprodukt in Form einer Standard Edition im Keep Case erscheinen wird. Die Ultra HD Blu-ray ist bereits vorbestellbar.
Footloose_1984_02.jpg
Inhalt: Von Chicago in das spießige Bomont. So geschieht es dem Teenager Ren (K. Bacon) nach der Scheidung seiner Eltern. Bomont ist klein, abgelegen und äußerst bibelfest. Natürlich eckt er mit seinen modernen Großstadt-Manieren überall an, und alles, was ihm lieb war, besonders die Rockmusik, ist hier nicht erwünscht - Tanzen ist sogar verboten! Um diesen Zustand zu ändern, mobilisiert Ren alle Jugendlichen im Ort … (pf)

UPDATE (vom 18.03.): Die Neuauflage auf Ultra HD Blu-ray im Keep Case ist jetzt auch bei Amazon.de vorbestellbar.
Ab 02. Mai 2024 im Kaufhandel erhältlich:
Ab 22. Februar 2024 im Kaufhandel verfügbar:
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
5,0
1 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
58,90 €
29,99 €
39,99 €
Bereits auf Blu-ray Disc erschienen:
INFO
Story
 
4,5
Bildqualität
 
3,6
Tonqualität
 
3,1
Extras
 
2,7
11 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten
9,96 €
9,99 €
6,97 €
7,98 €
8,99 €
9,99 €
10,09 €
11,99 €
REVIEW
INFO
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
4,0
5 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten
7,99 €
7,99 €
6,97 €
7,98 €
11,99 €
12,99 €
13,99 €
14,99 €
REVIEW
INFO
Story
 
4,1
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
4,4
Extras
 
3,6
17 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
12,97 €
20,97 €


zum Forum
18.03.2024 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bei dem Film ist doch gerade das Steel der Hingucker.

Die 4K Scheibe ist kompletter Mist, während das Steel aus meiner Sicht wirklich wahnsinnig toll geworden ist.

Was will man mit dieser Scheibe im Keepcase?
Donny77
19.03.2024 um 06:38
#12
Endlich.
Ein Keepcase sollte immer Standard sein, oder zusätzlich zum Steelbook.
HalexD
18.03.2024 um 21:34
von HalexD
#11
Das sind gute Neuigkeiten. Wird auf jeden Fall geholt.
markus1860
18.03.2024 um 19:18
#10
Das Steelbook sieht in Person so gut aus, das kann man auch als reines Deko-Produkt kaufen! ^^ Habe die 4K noch nicht angeschaut und bin mal gespannt, ob sie wirklich so schlecht ist.
bened
22.02.2024 um 10:06
von bened
#9
Gem. den ersten Feedbacks auf YouTube ist der Schwarzwert schlecht und teils ist das Bild sogar auf DvD Niveau (siehe ab ca. Minute 8:30).

https://www.youtube.com/watch?v=AhJ-EKnMeeE

Bei solchen Infos warte ich erst einmal weiter ab. Jedenfalls ist mir bei solchen ersten Tendenzen die UHD nicht mehr als 12-14 EUR wert. Auch beflügelt ein Dolby Digital bei einem Musikfilm gerade nicht weiter meine Kauflaune. Aber mal weiter warten was sonst noch so berichtet wird.
von MovieCollector78 am 21.02.2024 20:53 Uhr bearbeitet
MovieCollector78
21.02.2024 um 20:49
#8
Super, wird gekauft!
mhowie1
21.02.2024 um 17:37
#7
Jetzt noch "Stayin' alive" und die Paramount-Musikfilme sind (fast) komplett.
JamesBlu82
21.02.2024 um 17:10
#6
Prima. Wandert somit in die Sammlung. Danke, Paramount!
Total Darkness
21.02.2024 um 17:08
#5
Mir ist ein Stereoton mit der Originalsyncro lieber als eine Neusyncro in 5.1.
Das hat schon Grease,Saturday Night Fever, Superman und viele andere Filme verhunzt.
Auf jeden Fall freue ich mich, wenn ich das Steel Zuhause habe
BruceW68
21.02.2024 um 16:43
#4
Mein Steel ist heute angekommen, werde es aber erst nach dem Urlaub sichten.....
CATGIRL
21.02.2024 um 16:24
#3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
12 Kommentare