Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Paramount im Mai: "Spiel mir das Lied vom Tod" als "4K Limited Collector's Edition" und "Star Trek III" im 4K-Steelbook - UPDATE

 
14 Bewertung(en) mit ø 4,71 Punkte
13.03.2024
paramount_news.jpg
Paramount Home Entertainment wird im Mai 2024 noch zwei weitere 4K Ultra HD Blu-rays als Sondereditionen auf den Markt bringen. Neben „The Crow“ (USA 1994), über dessen Release in zwei Steelbook-Produkten wir Sie bereits in gesonderter Form informiert haben, wird der US-Major im deutschen Vertrieb von Universal Pictures Home Entertainment am 23. Mai 2024 auch noch Sergio Leones Western-Klassiker „Spiel mir das Lied vom Tod“ (Italien, USA 1968) mit Claudia Cardinale, Henry Fonda, Jason Robards und Charles Bronson in den Hauptrollen als „Limited Collector's Edition“ und am 30. Mai 2024 zum 40. Jubiläum Leonard Nimoys Science-Fiction-Film „Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock“ (USA 1984) im limitierten 4K-Steelbook auf den Markt bringen. Letzterer ist bereits auf Ultra HD Blu-ray erschienen und wird nun als Sonderedition neu aufgelegt.
Spiel-mir-das-Lied-vom-Tod-Newsbild-01.jpg
Inhalt "Spiel mir das Lied vom Tod": Jill (C. Cardinale) ist eine ehemalige Prostituierte, die in den Westen gereist ist, um gemeinsam mit dem Farmer McBain (F. Wolff) ein neues Leben zu beginnen. Schließlich stellt sie mit entsetzen fest, dass ihr Mann von einer Bande ermordet wurde. Sie verschwendet keinen Augenblick mit dem Gedanken der Kapitulation, sondern sie nimmt am Kampf um das Land teil und erhält dabei fremde Hilfe ...
Star-Trek-III-Newsbild-01.jpg
Inhalt "Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock": Viele Leben sind mehr Wert als das eines Einzigen - unter diesem Motto hat sich Spock (L. Nimoy) geopfert, um so die Enterprise mit ihrer Besatzung zu retten. James T. Kirk (W. Shatner) will Sarek die Nachricht vom Tod seines Sohnes persönlich überbringen und begibt sich mit der Enterprise in Richtung Vulkan. Doch Sarek behauptet, zwar sei Spocks Körper tot, sein Geist lebe aber weiter - in Dr. McCoy (D. Kelley)! Es scheint noch Hoffnung zu geben, denn Spocks Sarg ist auf dem Genesis-Planeten gelandet, auf dem durch eine neuartige Technologie totes Land fruchtbar gemacht wird. Aber die Klingonen warten schon... (pf) UPDATE (vom 05.03.): Gestern erst informierten wir Sie im Rahmen einer ganz neuen News über die möglichen Details der "Limited Collector's Edition" von "Spiel mir das Lied vom Tod" auf Basis von ersten Informationen und Bildern aus dem Ausland. In den USA ist nun auch ein erstes Produktbild des 4K-Steelbooks von "Star Trek III" aufgetaucht. Dieses deutet einen Schuber und eine Prägung an. Noch ist nicht klar, ob genau diese Edition auch nach Deutschland kommen wird. Die Chancen stehen aber sehr gut. UPDATE 2 (vom 12.03. um 18 Uhr): Beide Sondereditionen sind jetzt auch bei Amazon.de vorbestellbar. Laut Amazon soll die "Limited Collector's Edition" von "Spiel mir das Lied vom Tod" ein Steelbook enthalten. Eine finale Bestätigung seitens Paramount steht aber noch aus. Es erscheint momentan aber eher unwahrscheinlich, denn die entsprechende Edition im Ausland enthält in der Box, neben einigen Beigaben, lediglich ein Keep Case. Ebenso gibt es noch immer keine Produktbilder der deutschen Editionen. UPDATE 3 (vom 13.03.): Nach Rücksprache mit Paramount konnten wir in Erfahrung bringen, dass die Angaben bei Amazon.de fehlerhaft sind. Die Limited Collector's Edition von "Spiel mir das Lied vom Tod" wird KEIN Steelbook enthalten. Außerdem ist auch nur die restaurierte Fassung auf 4K UHD an Bord - keine Kinofassung!
Bereits hierzulande erschienen (Auswahl):
REVIEW
INFO
Story
 
4,9
Bildqualität
 
3,6
Tonqualität
 
3,1
Extras
 
3,6
34 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
8,99 €
8,99 €
6,97 €
8,99 €
9,79 €
9,99 €
12,99 €
REVIEW
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
5,0
1 Bewertungen mit Ø 5,0 Punkten
18,52 €
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
4,0
2 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten
REVIEW
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,6
Tonqualität
 
3,7
Extras
 
4,8
12 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
379,99 €
REVIEW
INFO
Story
 
4,9
Bildqualität
 
4,1
Tonqualität
 
3,4
Extras
 
3,6
34 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
91,02 €
INFO
Story
 
4,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
28,99 €
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
11,95 €
12,99 €
10,97 €
11,98 €
12,99 €
14,99 €
15,99 €
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
21,82 €
24,99 €
20,97 €
24,98 €
27,99 €
35,49 €


zum Forum
13.03.2024 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ach Schade. Aber Nein, ich bezahle nicht 35-40€ für eine Amaray mit unangemessen "modernem" Artwork, mit weniger digitalem Inhalt (die Kinofassung fehlt) UND weniger (nicht-trivialem) physischen Inhalt (das Booklet fehlt).
crusy
14.03.2024 um 09:31
von crusy
#62
Asche auf mein Haupt... Ich habe "Spiel mir das Lied vom Tod" noch nie gesehen.
Ich habe den mal bestellt und bin nun gespannt wie ein Flitzebogen...
Onkel_B
14.03.2024 um 07:34
#61
Mail von Amazon.de
VÖ jetzt 02.05.
chaos
14.03.2024 um 06:27
von chaos
#60
In einem Dies, im anderen Das, hier wieder nur das Nächste.
Ich bezweifle, dass bei Paramount die Rechte weiss, was die Linke macht...
Man wird nicht hier eine 4K abweichend vom Land nebenan bringen bei dem Backprogramm-Artikel.
Mal CE, mal Amaray.. OK.. Aber nicht geänderte Scheiben.
Das widerspricht jedlicher bisheriger Strategie von Paramount und wäre zudem unrentabel.

Mal abwarten, wann sich das Durcheinander lichtet...
chaos
13.03.2024 um 22:40
von chaos
#59
Spiel mir das Lied vom Tod ist einer der Filme, wo ich schon mit sprechen kann.
Ich hätte auch gerne etwas mehr ausgegeben und mir dafür eine Collectors Edition gewünscht, welche diesen Meinenstein auch würdig ist. Mit allen Fassungen und ja auch mit bearbeiteten Ton, hier ist noch ordentlich Luft nach oben.
So werde ich wohl bei meinen Collectors Editionen bleiben und weiter hoffen.
ib-76
13.03.2024 um 20:52
von ib-76
#58
Aber nur bei lim Media/Steelbooks. Wenn ich nachdenke welche B oder C Filme, vorallem Horror wirklich schöne Editionen bekommen und so ein absolutes Highlight nur so eine….. schwer zu verstehen!
jetfat
13.03.2024 um 20:02
von jetfat
#57
Mittlerweile ist es so, dass alle Steels oder Limited Editionen schon nach kurzer Zeit vergriffen sind. Und die Scalper auf E-Bay lachen sich wieder schlapp.
Jojo62
13.03.2024 um 19:32
von Jojo62
#56
Also unter einer Coll Edition stelle ich mir was anderes vor, gerade bei einem solchen Klassiker! Habe mal storniert, da ich den Film in etlichen Editionen im Regal habe…..
Sollte die Umsetzung gut sein, kaufe ich die amary nach.
jetfat
13.03.2024 um 19:30
von jetfat
#55
@Film und Medien Experte
Nein, grundsätzlich nicht. Wäre aber eine nette "Beigabe" gewesen.
buuhhmann
13.03.2024 um 14:54
#54
@buuhhmann ist das nun schlecht das keine Kinofassung dabei ist?
Film und Medien Experte
13.03.2024 um 14:52
#53
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
14 Bewertung(en) mit ø 4,71 Punkte
62 Kommentare