Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Friedhof der Zombies" ab 20. Februar 2023 in der weltweit längsten Fassung auf Blu-ray

 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
02.12.2022
Friedhof_der_Zombies_News.jpg
Friedhof_der_Zombies_01.jpg
MT Films wertet erstmals in Deutschland "Friedhof der Zombies" (Mexiko 1985, OT: "Cementerio del terror") auf Blu-ray Disc aus. Der hierzulande auch als "Friedhof des Satans" bekannte Horrorfilm von Rubén Galindo Jr. erscheint am 10. Februar 2023 im Vertrieb von 375 Media in der weltweit längsten Fassung im Scanavo Case inklusive Wendecover und einer 4-seitigen Broschüre. Weitere Details sollen bald bekanntgegeben werden. Nachfolgend sehen Sie das finale Produktbild der deutschen HD-Premiere. (sw)
Ab 10. Februar 2023 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
02.12.2022 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Mit Sicherheit exakt das, was der Text verspricht.... unvorstellbares Grauen.
Dr. Rock
05.12.2022 um 07:21
#4
Gerade in den 80iger Jahren wurden Filme immer wieder in kürzeren Fassungen gezeigt und verkauft, um so schöner das einige Filme es dann wenigstens auf Scheibe in der längeren Fassung schaffen veröffentlicht zu werden.
Matrix1968
03.12.2022 um 06:07
#3
Warum ist das angeblich die längste Fassung? Den Film gab es schon 2020 von Vinegar Syndrome mit genauso 91 Minuten.
Saphyrro
02.12.2022 um 11:53
#2
Bitte höflichst auch eine 4K UHD !!!!!!
Romano77
02.12.2022 um 11:23
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
4 Kommentare

Weitere News