Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Noch mehr Mediabooks von Universal Pictures: "Fear and Loathing in Las Vegas" und "The Hunt" im April auf Blu-ray erhältlich

 
2 Bewertung(en) mit ø 2,50 Punkte
20.01.2022
Universal-Pictures-Newslogo-Neu-320-272.jpg
Fear_and_Loathing_in_Las_Vegas_01.jpg
Dass Universal Pictures Home Entertainment ein Auge aufs Mediabook-Segment geworfen hat und am 10. März 2022 die prominent besetzte Horrorkomödie "The Dead Don’t Die" (USA 2019) von Jim Jarmusch und "Repo Man" (USA 2010) mit Jude Law in limitierten Sondereditionen auf den Markt bringen wird, ist bereits bekannt. Doch dabei wird es nicht bleiben. Wie man neuen Händlerinformationen entnehmen kann, folgen schon im April 2022 die nächsten Katalogtitel. Am 14.04. spendiert UPHE dem mit Johnny Depp und Benicio Del Toro in den Hauptrollen besetzten Drogentrip "Fear and Loathing in Las Vegas" (USA 1998) – Terry Gilliams kultige Verfilmung des gleichnamigen Buchklassikers von Hunter S. Thompson – und Craig Zobels satirischem Horror-Thriller "The Hunt" (USA 2020) mit Betty Gilpin und Hilary Swank Veröffentlichungen in limitierten Mediabooks inklusive DVD und Booklet, voraussichtlich in jeweils dreifacher Ausführung. Die Discs dürften zu den bereits erhältlichen Auflagen des Majors identisch sein. Die Details können Sie in unserer Datenbank nachlesen.
Fear_and_Loathing_in_Las_Vegas_02.jpg
Inhalt ("Fear and Loathing in Las Vegas"): Anfang der 70er-Jahre: Der Journalist Raoul Duke (J. Depp) erhält den Auftrag, von einem Autorennen in der Wüste von Nevada zu berichten. Zusammen mit seinem Freund, dem Anwalt Dr. Gonzo (B. Del Toro), macht sich Duke auf den Weg nach Las Vegas, wo die Rallye starten soll. Im Gepäck führen die beiden Unmengen von bewusstseinserweiternden Substanzen mit sich - beide konsumieren von Gras über LSD, Cannabis und Kokain alles, was ihnen in die Hände kommt. Als sie ihr Ziel erreichen, können beide kaum noch stehen …
the_hunt_02.jpg
Inhalt ("The Hunt"): Ohne zu wissen, wo sie sind oder wie sie hier hingekommen sind, erwachen zwölf sich fremde Menschen (u. a. I. Barinholtz, E. Roberts, J. Hartley) geknebelt und gefesselt auf einem Feld mitten im Nirgendwo. Außer einer Kiste, die einige Waffen beherbergt, weist nichts auf den Grund ihrer Entführung hin. Doch kaum dass sie sich ihrer Fesseln entledigt und die ersten Waffen entnommen haben, werden einige von ihnen bereits von Kugeln durchsiebt. Schnell wird ihnen klar, dass irgendjemand eine Treibjagd mit menschlicher Beute veranstaltet. Kein Ort scheint für die sich schnell reduzierende Zahl von Überlebenden mehr sicher zu sein. Lediglich die toughe Crystal (B. Gilpin) scheint mehr zu wissen als die anderen. Gemeinsam mit Don (W. Duvall) puzzelt sie sich den Verdacht zusammen, dass von ihnen allen abgesetzte konservative Posts sie in diese Lage gebracht haben könnten und nun die rechte Elite Amerikas die Hatz auf sie eröffnet zu haben scheint. Um aus diesem gigantischen Jagdrevier herauszukommen, bleibt Crystal keine andere Möglichkeit als die Anführerin der Treibjagd, Athena (H. Swank), ausfindig zu machen und auszuschalten, aber dafür muss sie erst so gnadenlos werden wie ihre Jäger … (sw)
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich (Auswahl):

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
16,97 €
9,98 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
8,10 €
7,99 €
6,98 €
7,47 €
9,99 €
9,99 €
12,99 €
14,39 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
4,3
Extras
 
2,6
11 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
9,99 €
11,99 €
7,47 €
8,98 €
9,99 €
9,99 €
11,99 €


zum Forum
20.01.2022 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
@FirestarterXXIII

Dann vielen herzlichen Dank für deinen Eindruck und Bilder im Forum :)
N1ghtM4r3
21.01.2022 um 10:29
#15
Fear and Loathing in Las Vegas fehlt mir noch auf BD, aber die Mediabooks werden mir wohl doch etwas zu teuer.
Das alte bzw. die Neuauflage des Steelbooks kommt aber gleich mal auf meine Liste!
Der.Antiker
21.01.2022 um 09:25
#14
Nö, da macht Universal kein Geschäft mit mir. "Nur" ne andere Verpackung rum und dann den Film teuer verkaufen zieht bei mir nicht mehr.
cheesy
21.01.2022 um 06:05
von cheesy
#13
Ich werde auch hier bei meinen Erstauflagen bleiben, das hier noch einmal Mediabooks kommen wird aber sicherlich den ein oder anderen Sammler glücklich stimmen.
Matrix1968
20.01.2022 um 20:30
#12
@N1ghtM4r3
Soeben erledigt. Ich war vom Bild tatsächlich angenehm überrascht, nachdem ich den Film schon in zwei verschiedenen Editionen auf DVD und die deutsche Blu-ray kannte. Eine angenehme filmische Körnung verbunden mit einer Schärfe, die ich für diesen Film als sehr gut empfinde. Auch der Kontrast und die intensiven Farben sind sehr gut, auch wenn man natürlich nicht mit aktuellen Produkionen mithalten kann.
Bei einer 4K Disc wäre ich trotzdem oder gerade deswegen wieder sofort dabei.

Edit: Bei caps-a-holic gibt's übrigens Vergleichbilder, auch mit der deutschen Blu-ray und der Arrow Version.
von FirestarterXXIII am 20.01.2022 19:22 Uhr bearbeitet
FirestarterXXIII
20.01.2022 um 19:20
#11
BD + DVD bei "Fear and Loathing", na wenigstens ist so das Bonusmaterial wieder dabei, das bei der BD-Version von Universal fehlt.

Neee, zu spät, zu unüberlegt, zu teuer. Mir reichen da meine Amarays.
Tito
20.01.2022 um 18:39
von Tito
#10
@FirestarterXXIII

Wie gut, das es mich gibt oder *lol*

Dann pack aus das Ding und sag dann mal was zur Qualität.
N1ghtM4r3
20.01.2022 um 14:54
#9
@N1ghtM4r3
Du erinnerst mich daran, dass ich die Arrow Version von “Fear & Loathing“ noch immer nicht ausgepackt habe. Der Film kommt bei mir heute zur Feier des Tages an die Reihe.
Wenn ich daran denke, dass ich inklusive “An American Werewolf in London“ von Arrow in einer der häufigen Zavvi 2 für 1 Aktionen nur rund 20€ bezahlt habe, wirkt so ein Mediabook mit veralteter Bildqualität um knapp 40€ schon etwas grotesk.
FirestarterXXIII
20.01.2022 um 14:09
#8
Also anhand der Entwicklung siehtman genau,wohin der Weg führt.
Eher mittelmäßige Filme, die in der Mediabook Variante für immer höhere Summen angeboten werden.
THE HUNT hab ich z.B. als Amaray Variante.
Der Film ist ordentlich,aber dafür 37€ für in Mediabook ausgeben ?

Nene, das geht gar nicht.
Mal schauen,ob dieses Jahr die 40€ Marke in Sachen Medibabookpreis permanent durchbrochen wird....ich bin da sehr zuversichtlich
Imation69
20.01.2022 um 13:56
#7
Wenn ich hier überhaupt zuschlage, dann wahrscheinlich in paar Monaten wenn der Peris deutlich gefallen ist und die ggf. darauf sitzen bleiben. Sollte das nicht passieren, dann so what.

Brauche diese VÖ nicht unbedingt im Mediabook, außer es käme eine Mediabook mit der UHD + BD heraus. Dann wäre es eine Überlegung wert meine Amarays auszutauschen, vorausgesetzt das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Fazit, auch diese VÖs sind wenn überhaupt optional für die Sammlung und das Warten auf eine wirkliche Kracher VÖ geht weiter. Mein Bankkonto freut sich!
MovieCollector78
20.01.2022 um 13:28
#6
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 2,50 Punkte
15 Kommentare