Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"James Bond 007: Keine Zeit zu sterben", "Dune" und weitere Filme in limitierten Steelbooks vorbestellbar - UPDATE 2

 
3 Bewertung(en) mit ø 4,67 Punkte
13.10.2021
Steelbook-Newslogo-NEU.jpg
James_Bond_007_Keine_Zeit_zu_sterben_01.jpg
Die meisten Bond-Fans dürften sich "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben" (USA, Großbritannien 2020) mittlerweile im Kino angesehen haben und nun voller Freude dem Release der kommenden Heimkinoumsetzungen entgegenfiebern. Das letzte Actionspektakel mit Daniel Craig in der Rolle des weltberühmten Geheimagenten erscheint im Vertrieb von Universal Pictures Home Entertainment auf Blu-ray im Keep Case, als Steelbook-Edition und im Digibook sowie in 4K-Auflösung auf Ultra HD Blu-ray als Amaray und im limitierten Steelbook (beide Varianten mit der Blu-ray als Beigabe). Nicht nur die Standardausführungen, auch die Sondereditionen sind jetzt bei jpc.de vorbestellbar. Eine Vorbestellung weiterer Filme in limitierten Sonderverpackungen, die von Warner Home Video im Vertrieb von UPHE erscheinen, ist ebenfalls ab sofort beim Medienversandhändler möglich.
Dune_2021_01.jpg
Am 9. Dezember 2021 erscheint "Reminiscence: Die Erinnerung stirbt nie" (USA 2021) mit Hugh Jackman auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray in Keep Cases sowie im limitierten 4K-Steelbook. Denis Villeneuves Science-Fiction-Epos "Dune" (USA, Kanada 2021) folgt am 23.12. in HD, Ultra High Definition und auf Blu-ray 3D wahlweise in Amaray-Verpackungen und als limitierte Steelbook-Editionen. Ebenfalls am 23.12. kommt James Wans neuer Horror-Thriller "Malignant" (USA, China 2021) heraus, und zwar als Standard-Edition und im HD-Steelbook. (sw) UPDATE: Das Steelbook von "Reminiscence - Die Erinnerung stirbt nie" und die "Dune"-Sondereditionen sind nun ebenso bei Amazon.de vorbestellbar. UPDATE 2: Ab sofort kann auch "Malignant" im Steelbook bei Amazon vorbestellt werden.
Ab 9. Dezember 2021 im Kaufhandel erhältlich:
Ebenfalls ab 23. Dezember 2021 im Kaufhandel erhältlich:


zum Forum
13.10.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich habe bisher vier mal bei JPC bestellt und bei zwei Bestellungen waren die Mediabooks auf Grund schlechter (zu enger) Verpackung leicht beschädigt. Dagegen habe ich bei Amazon noch nie defekte Ware erhalten. Das ist wohl ein reines Glücksspiel, ausreichend sicher sind die Artikel bei beiden nicht verpackt. Ein Versender aus Österreich hatte meine Bestellung in Luftpolsterfolie versandt, aber dann sind Verpackung und Versand natürlich wesentlich teurer. Wer sicher gehen will, muss am Ende doch in ein Ladengeschäft gehen.
bioxz
11.10.2021 um 12:42
von bioxz
#9
@meljcom
Ich bin seit über 20 Jahren mit JPC sehr zufrieden.
chaos
11.10.2021 um 12:16
von chaos
#8
JPC ist super
DAT_JB
11.10.2021 um 11:11
von DAT_JB
#7
Hallo - hat schon einer mit JPC Erfahrungen gemacht? Kenn den Shop überhaupt nicht. Danke schon mal.
meljcom
11.10.2021 um 10:53
#6
Schade, von allen DUNE Steelbooks, ist ausgerechnet das 4K Steel das unattraktivste.
JackSlater
11.10.2021 um 10:29
#5
Steelbooks sollte man wirklich bei Amazon meiden. Auch kann ich zerbeulte Steelbooks zum größten Teil melden.
Kauft lieber bei MM, Satrun, jpc oder sonst wo.

Ich werde allerdings nicht bei jpc kaufen. Ich warte auf MM, denn ich möchte meine Steelbooks gerne vor Ort begutachten.
N1ghtM4r3
11.10.2021 um 10:24
#4
Schnalex danke für die Info, dann werde ich JBC mal testen
Jigsaw7
11.10.2021 um 10:12
#3
QJigsaw7: Ich bin langjähriger amazon Kunde und auch zufrieden. Aber nachdem einige Steelbooks mit Dellen ankamen, weil die Verpackung mies war, bestelle ich Steels fast nur noch bei JPC! Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Super Service und ordentlich verpackt.
Und wer nicht im Voraus eine Vorbestellung bezahlen möchte, kann dies auch auf Rechnung machen.
Und ich bezweifele, dass die Steels noch viel günstiger werden, als sie es jetzt bei jpc sind.
Ich habe mir mein 3D-Steel von DUNE jedenfalls füe 29,99 Euro bei jpc gesichert :-)
Schnalex
11.10.2021 um 09:40
#2
Was machen Amazon und co bei "Dune" Steelbook's?
Oder muss man bei JBC bestellen?
Jigsaw7
11.10.2021 um 09:06
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,67 Punkte
19 Kommentare