Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Details zur Storno-Welle bei "Die Verurteilten" auf Ultra HD Blu-ray im Steelbook - UPDATE 2

 
2 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
06.09.2021
Die-Verurteilten-Newslogo.jpg
Die-Verurteilten-Newsbild-01.jpg
Wir informieren Sie immer sehr zeitnah über Neuheiten auf Blu-ray Disc und deren Vorbestellmöglichkeiten, damit Sie möglichst Ihre Wunschprodukte nicht verpassen. Insbesondere bei Sondereditionen wie Steelbooks kann es schnell sein, dass das Kontingent weit vor Release erschöpft ist und man bei einer späten Vorbestellung oder einem Kauf zur Veröffentlichung leer ausgeht. Dass auch eine frühe Vorbestellung gelegentlich in die Hose gehen kann, stellt der Onlinehändler Amazon.de seit Ende letzter Woche unter Beweis, denn der E-Tailer hat zahlreiche Vorbestellungen für die 4K-Premiere des Knast-Dramas „Die Verurteilten“ (USA 1994) auf Ultra HD Blu-ray als Erstauflage im Steelbook storniert. Eine Begründung für diese Stornierungen lieferte der Händler nicht. Schnell kamen zwei Befürchtungen auf: entweder wurde der Release komplett gestrichen oder Amazon hat mehr Vorbestellungen entgegengenommen, als das zugewiesene Kontingent zulässt.
die_verurteilten_01.jpg
Wir sind der Sache auf den Grund gegangen bzw. haben es versucht. Eine Anfrage direkt bei Warner Home Video blieb bis heute leider unbeantwortet. Nach Rücksprache mit unserem zuverlässigen Onlinepartner jpc.de, der immer ausschließlich Vorbestellungen im Rahmen seines offiziellen Kontingents annimmt, sowie dessen Rücksprache mit Warners Vertriebspartner Universal Pictures Home Entertainment konnten wir nun aber in Erfahrung bringen, dass die Veröffentlichung von „Die Verurteilten“ in 4K auf Ultra HD Blu-ray im Steelbook planmäßig am 23. September 2021 erfolgen soll. Wer sein Steelbook bei jpc.de vorbestellt hat, wird es auch definitiv erhalten. Damit bewahrheitet sich leider die zweite Befürchtung, wonach Amazon hier einfach zu viele Exemplare verkauft hat. Für Abhilfe sorgt jetzt z.B. noch Thalia.de, wo das Steelbook für 29,99€ noch vorbestellbar ist. Mit dem nur noch heute gültigen Gutscheincode SPAREN10AUG kann man außerdem 10% des Kaufpreises sparen. Wie viele Exemplare bei Thalia.de noch verfügbar sind, ist leider nicht bekannt. Wir empfehlen daher schnellstmöglich zuzugreifen, um sich wenigstens noch die Chance auf eines der Steelbooks erhalten zu können. (pf) UPDATE: Das 4K-Steelbook ist inzwischen auch bei Thalia.de ausverkauft. Dafür gibt es nun aber ein kleines Restkontingent bei unserem Onlinepartner jpc.de. Schnell sein lohnt sich, denn es sind wirklich nur wenige Exemplare zur Vorbestellung verfügbar! UPDATE 2: So schnell kann es gehen. Auch bei jpc.de ist nun das Restkontingent aufgebraucht.
Ab 23. September 2021 auf Ultra HD Blu-ray:
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 4,8 Punkten
19,98 €
19,98 €
20,89 €
23,49 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
5,0
2 Bewertungen mit Ø 5,0 Punkten

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
5,0
2 Bewertungen mit Ø 5,0 Punkten
24,98 €
29,99 €
34,99 €
34,99 €
27,99 €
26,99 €

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 4,8 Punkten
19,98 €
21,99 €
22,99 €
21,50 €
24,99 €
20,92 €

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
5,0
2 Bewertungen mit Ø 5,0 Punkten
7,97 €
8,93 €
8,99 €
8,99 €
8,99 €
7,99 €


zum Forum
06.09.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Da ich eh nicht vorbestelle betrifft mich das Ganze nicht wirklich, Film kommt natürlich bei Erscheinen als UHD zu mir, aber ob es nun ein Steel oder eine normale Version ist juckt mich herzlich wenig.
Matrix1968
07.09.2021 um 07:00
#27
Lt Datenbank hier, hat die 4k der ES D mit drauf.... die BD nicht.
chaos
06.09.2021 um 17:47
von chaos
#26
Die spanische oder die französische 4K Scheiben scheinen wohl aller Voraussicht nach identisch zur Deutschen und sind zum Teil günstiger. Mal abwarten wenn genaue Infos vorliegen.
Evil-Hunter
04.09.2021 um 00:38
#25
@chaos Das stimmt, es gibt ja nichts, was es nicht gibt. ;)
x3Ray
01.09.2021 um 05:17
von x3Ray
#24
Bei mir wurden neben die Verurteilten auch Das Ding im 4K Steelbook storniert.
DenizD.
31.08.2021 um 14:28
#23
Ich habe zum Glück bei JPC Bestellt und werde wohl dann das Steelbook erhalten habe aber auch das Mediabook von Turbine was von Ton schon viel Besser sein wird wie bei Warner da bekommt man ja nur wieder Steinzeit Ton DD
Ladydella
31.08.2021 um 12:32
#22
@x3Ray
Wenn es um den EK und Marge gehen würde, wären Alle storniert worden.
Man hätte das Produkt mit neuem Preis, höher, neu eingestellt.
Das gab es auch schon...

Im Grunde auch wurscht, solange klar ist, dass es ein alleiniges Amazon-Problem ist und man woanders kaufen kann.
chaos
31.08.2021 um 06:02
von chaos
#21
Bei einem Händler, der keine eigenen Lager hat, sondern rein auf den Großhändler zurückgreift, kann ich das Problem sogar nachvollziehen (aber aus Kundensicht auch nicht wirklich gut finden).
x3Ray
31.08.2021 um 05:45
von x3Ray
#20
Würde mich auch nicht wundern, wenn amazon wieder mal eine Lieferung abgelehnt hat, weil sie meinten, sie könnten die anderswo günstiger bekommen und dann war das Steel eben anderweitig vergeben.

Denen geht es nicht um Gewinn, sondern um den absolut letzten Cent, der irgendwo rauszupressen ist - Jeff braucht eben eine Taschengelderhöhung...
x3Ray
31.08.2021 um 05:42
von x3Ray
#19
Natürlich muss ich mir den Film auch auf UHD zulegen, muss aber kein Steelbook sein und vorbestellt wird meinerseits eh schon lange nicht mehr.
Matrix1968
31.08.2021 um 05:32
#18
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
27 Kommentare