Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Koch Films bringt Michael Manns "Miami Vice" und "Stargate" auf Blu-ray in limitierten Mediabooks heraus

 
3 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
29.07.2021
Koch_Films_News.jpg
Miami_Vice_2006_01.jpg
Im Oktober 2020 hat Koch Films mit der "Miami Vice - Complete Ultimate Collection" die komplette 80er-Jahre-Kultserie zum ersten Mal in High Definition auf Blu-ray Disc herausgebracht. Doch da die Gesamtedition mittlerweile im hauseigenen Shop vergriffen ist, fasst der Independent das nächste große Projekt ins Auge. Am 14. Oktober 2021 wird man eine "15th Anniversary Director’s Edition" der Kinofilmumsetzung herausbringen. Michael Manns "Miami Vice" (USA 2006) mit Colin Farrell und Jamie Foxx erscheint im Koch Films Shop auf Blu-ray im limitierten 2-Disc-Mediabook inklusive Booklet. Neben der Kinofassung ist erstmals auch der rund 8 Minuten längere Director’s Cut vollständig in deutscher Sprache enthalten. Die Tonspuren liegen in DTS-HD Master Audio 5.1 vor und das Bonusmaterial umfasst einen Audiokommentar, Featurettes, "Behind the Scenes" und eine Bildergalerie. Die Sonderedition kann bereits im Shop von Koch Films vorbestellt werden. Eine weitere Covervariante wird exklusiv bei Amazon.de erhältlich sein.
Stargate_1994_01.jpg
Koch Films hat für Oktober noch ein weiteres limitiertes Mediabook angekündigt. Am 28.10. erscheint Roland Emmerichs "Stargate" (USA 1994) mit Kurt Russell und James Spader auf Blu-ray Disc als Sonderedition mit Booklet. Zur Verfügung stehen auch hier die Kinofassung und der Director’s Cut auf jeweils einer Disc. Die übrigen Angaben sind ebenfalls identisch zu "Miami Vice": Zur Sonderausstattung gehören ein Audiokommentar, Featurettes, eine Bildergalerie sowie Hinter-den-Kulissen-Material und die deutsche Sprachfassung erklingt in DTS-HD Master Audio 5.1. Es werden vier Artworks herausgebracht, davon drei jeweils ausschließlich bei Amazon, Saturn/MediaMarkt und Müller. Die exklusive Koch-Films-Edition kann ab sofort im Shop vorbestellt werden. Denken Sie daran: Mit dem Gutscheincode BLURAYDISC_DE21 können Sie im Koch Films Shop ab einem Mindestbestellwert von 30,-€ noch bis einschließlich 22. August 2021 10,-€ sparen. Die genauen Bedingungen finden Sie hier. (sw)
Bereits auf Blu-ray Disc erschienen:

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
2,0
Extras
 
1,0
1 Bewertungen mit Ø 2,8 Punkten
8,99 €
7,77 €
7,98 €
8,49 €
14,99 €
8,49 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten
54,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
3,3
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
2,8
127 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten
8,27 €
7,99 €
10,49 €
10,49 €
6,97 €
6,98 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
2,5
2 Bewertungen mit Ø 3,4 Punkten
4,65 €

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
4,3
Extras
 
4,7
3 Bewertungen mit Ø 4,6 Punkten

Details
Story
 
4,7
Bildqualität
 
3,7
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
1,6
77 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten
138,23 €
34,28 €
38,19 €

Details
Story
 
4,9
Bildqualität
 
4,2
Tonqualität
 
4,7
Extras
 
4,3
43 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
32,01 €
36,05 €
25,99 €


zum Forum
29.07.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Die UHD wäre dann aber definitiv hochskaliert.
Mal sehen wie das Ergebnis bei Koch im Oktober aussieht.
Schlimmstenfalls ist es ja ein MB...und Lim. Ed...:)
chaos
09.08.2021 um 19:31
von chaos
#32
@chaos
Ich werde sie mir schon bestellen, warte aber wohl noch auf das Amazon-Cover, um dann zu entscheiden, welches ich nehme. Das Koch-Cover hängt hier schon als Poster an der Wand.
Wie geschrieben wird die Koch sicherlich AVC h264 haben, der den VC-1 sicherlich übertreffen dürfte.

Wenn Universal da dann aber doch noch mal eine Ultra HD Blu-ray bringen sollte (immerhin tauchte die schon in irgendwelchen Listen auf, von denen bisher ca. 80% tatsächlich auch schon veröffentlicht oder zumindest angekündigt wurde (nicht zwangsläufig auch in Deutschland)), bin ich aber auch noch einmal dabei.
DaMikstar
09.08.2021 um 17:28
#31
@DaMikstar
Danke für die Technikinfo.
War mir bis dato nicht bewusst, dass es nur 1080p-Aufnahmen gibt und damit kein natives 4K mit dem Ergebnis machbar ist.
Damals war die verwendeteThomson Viper Camera State of the Art, heute veraltet, auch, wenn der entsprechende Farbraum erweitert war.

Ich komme echt ins Grübeln zur neuen BD.
Mal Bilder abwarten...
Nachtrag. Ich warte nicht, habe sie jetzt doch bestellt, um selber zu vergleichen.
von chaos am 09.08.2021 13:57 Uhr bearbeitet
chaos
09.08.2021 um 13:52
von chaos
#30
Der größte Vorteil der Koch-Version von "Miami Vice" dürfte vermutlich der bessere Codec sein. Die alte Blu-ray mit dem Unrated Cut hatte noch VC-1. Trotz meiner Abneigung gegenüber Mediabooks werde ich hier wohl mal zuschlagen. Eine Ultra HD Blu-ray mit HDR wäre mir dennoch lieber. Der Film wurde zwar nur in HDCAM SR aufgezeichnet, aber auch dieses Format beherrschte schon 4:4:4 und hat einen entsprechend größeren Farbraum, den man auf einer Ultra HD Blu-ray perfekt darstellen könnte.

@chaos
Ich hatte MV damals im Kino gesehen und dann auf DVD (und kurz danach auch auf Blu-ray) die Unrated angeschaut. Die Kinofassung hat schon einiges, was mir ganz gut gefiel, aber die Unrated macht vieles deutlich besser. Alleine schon die Verschiebung von "In the Air Tonight" aus dem Nachspann in den Film hat mich sehr gefreut.

@Matrix1968
Den Unrated Director's Cut gibt es in den USA schon seit 2007 auf DVD und 2008 auf Blu-ray. ;-)
DaMikstar
09.08.2021 um 13:26
#29
Mühe auf jeden Fall...
Es geht ja eigentlich um Miami Vice und man muss ja nicht Rückschluss auf alle VÖs ziehen.
chaos
31.07.2021 um 07:38
von chaos
#28
@chaos: Ist mir durchaus bewusst. Dennoch wäre da sicher mehr drin gewesen, hätte man sich ein bisschen mehr Mühe gegeben bzw. Sprecher gefunden, die zumindest halbwegs ähnlich klingen. Ich habe schon viele schlechte/lieblose Nachsynchros gehört (z.B. von XT-Video), aber das war für mich der absolute Tiefpunkt (bis jetzt). Dann doch lieber O-Ton mit Untertitel.
Total Darkness
31.07.2021 um 02:41
#27
@Total Darkness
Dir ist sicher nicht aufgefallen bei City Slickers, dass bei VÖ der Synchro der fehlenden Szen und noch später beim EC einige Jahre seit Kino lagen.
Guck Dir mal die Synchronsprecher- Liste an, wer da schon verstorben war oder schlicht älter geworden ist bei Erstellung...
https://de.m.wikipedia.org/wiki/City_Slickers_%E2%80%93_Die_Gro%C3%9Fstadt-Helden

Kommt vor.... Leider.
Die Sprecher von FOX und Farell stehen m. W. noch zur Verfügung aktiv.
chaos
30.07.2021 um 20:15
von chaos
#26
@chaos
Da hatte Koch wegen der Freigabe den Vertrieb über Österreich gemacht. Import-Mediabooks von Koch waren schon öfters im "Normalformat", vor allem die aus Italien.

Aber eine deutsche VÖ fällt mir nicht ein. Da kommt von Koch standardgemäß der "Klotz".
Tito
30.07.2021 um 19:27
von Tito
#25
Die eingefügten Szenen sind bestimmt ähnlich "gut" nachsynchronisiert worden wie die in "City Slickers".
Total Darkness
30.07.2021 um 15:28
#24
Miami Vice endlich im genialen DC und auf deutsch, ich freu mich unendlich!
JokerofDarkness
30.07.2021 um 11:42
#23
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
32 Kommentare