Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Offizielle Details zum Blu-ray Release von "Godzilla vs. Kong" - inklusive englisch Dolby Atmos und Dolby Vision

 
9 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
10.05.2021
Godzilla-vs-Kong-Newslogo.jpg
Godzilla-vs-Kong-Newsbild-01.jpg
In den USA hat Warner Bros. Home Entertainment ganz offiziell Adam Wingards Monsterfilm „Godzilla vs. Kong“ (Australien, USA 2021) im Heimkino-Segment angekündigt. Der Release des Blockbusters erfolgt in den Vereinigten Staaten am 15. Juni 2021 wahlweise auf Blu-ray, in 4K auf Ultra HD Blu-ray, Blu-ray 3D und auf DVD. Die englische Originaltonspur wird auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray im modernen Dolby Atmos-Format erklingen und die 4K-Fassung verfügt zusätzlich über Dolby Vision. Die umfangreiche Bonusausstattung umfasst einen Audiokommentar und 10 Featurettes rund um die Entstehung des Films. Im UK erfolgt die Veröffentlichung schon am 14.06. und in Italien ist es am 17.06. soweit. Die 4K-Fassung erscheint zudem international als Sonderedition im Steelbook und wird teilweise exklusiv vermarktet.
Godzilla-vs-Kong-Newsbild-02.jpg
Inhalt: Während die Menschheit die Erde nach der Schlacht der Titanen wieder aufbaut, sind auf der anderen Seite der Welt der Geologe Nathan Lind (A. Skarsgård) und ein Team weiterer Monarch Wissenschaftler mit der mittlerweile fast 50 Jahre andauernden Untersuchung von Skull Island und seines bekanntesten Einwohners Kong beschäftigt. Eher zufällig finden die Forscher eines Tages heraus, dass das kleine Waisenmädchen Jia (K. Hottle) eine unerklärliche Verbindung zu dem Riesengorilla aufzubauen imstande ist. Mittels dieser Wahrnehmung entdeckt Jia, dass Kongs eigentliche Heimat, eine Art Wiege der Titanen, nicht auf Skull Island, sondern viele tausend Meilen entfernt zu finden ist. Doch diesen Weg kann nur Kong selbst weisen und um mehr über die Ursprünge der Giganten zu lernen und diese bestenfalls gefügig zu machen, entsendet Monarch eine Expedition mitsamt dem Affen und Jia. Allerdings beginnt zeitgleich ein scheinbar außer Kontrolle geratener Godzilla eine Stadt nach der anderen anzugreifen und sich vom Retter, zum Vernichter der Zivilisation zu entwickeln, was einen Erfolg der Expedition nur umso dringlicher macht. Unterdessen entdeckt Madison Russell (M. B. Brown) während ihrer Untersuchungen zu den Attacken, einige Ungereimtheiten, die sie auf die Spur einer gigantischen Verschwörung bringen, deren Ziel die Ausrottung der Titanen ist. Doch noch bevor sie jemanden warnen kann, beginnt Godzilla mitten auf hoher See den Angriff auf den Monarch-Konvoi. Nur Kong scheint in der Lage sich der Kraft des Königs der Monster entgegenstellen zu können und wird so zur letzten Hoffnung der Menschheit.
Godzilla-vs-Kong-Newsbild-03.jpg
In Deutschland war zuletzt unklar, welche Pläne Warner Home Video für die Auswertung von „Godzilla vs. Kong“ vorsieht, denn nach mehrfacher Verschiebung des Kinostarttermins wurde der Film kurzzeitig sogar komplett aus dem Programm genommen. Inzwischen gibt es mit dem 17.06. aber ein neues Datum für den Kinostart, der damit hierzulande sogar nach der Disc-Auswertung in den USA und im UK erfolgen wird. Sollte der Film planmäßig in den Kinos starten, dann rechnen wir erst im 4. Quartal 2021 mit einer Veröffentlichung auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray in Deutschland, sofern Warner das Kinoauswertungsfenster von 4 Monaten nicht überraschend verkürzen sollte. Anders als bei „Wonder Woman 1984“ (Großbritannien, Kanada, Mexiko, Spanien, USA 2020), der in 4K über deutschen Ton verfügt, wird wohl ein Import aus dem Ausland nicht einmal bei der 4K-Fassung in Betracht kommen, weil es momentan danach aussieht, dass alle bereits für Juni 2021 geplanten Markteinführungen – darunter USA, Großbritannien und Italien – ohne deutschen Ton auskommen müssen. Sollte sich doch noch eine vorzeitige Gelegenheit im Ausland ergeben, werden wir Sie natürlich zeitnah darüber in Kenntnis setzen. Bis dahin bleibt uns erst einmal nichts anderes übrig, als die Daumen zu drücken, dass die aktuelle Corona-Lage in Deutschland wenigstens den Kinostart am 17.06. zulässt. (pf)
"Godzilla vs. Kong"-Produkte International:

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten

Details

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten

Details

Details

Details

Details

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten

Details

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
109,99 €

Details

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
Bereits hierzulande auf Blu-ray Disc erhältlich (Auswahl):

Details
Story
 
3,4
Bildqualität
 
4,4
Tonqualität
 
4,7
Extras
 
3,2
33 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
7,99 €
7,99 €
7,99 €
7,99 €
7,97 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
0,0
1 Bewertungen mit Ø 3,0 Punkten

Details
Story
 
3,9
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
3,2
13 Bewertungen mit Ø 5,1 Punkten
13,79 €
18,99 €
16,98 €
19,99 €
19,29 €

Details
Story
 
3,7
Bildqualität
 
4,6
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
3,2
14 Bewertungen mit Ø 4,9 Punkten
27,49 €
139,99 €

Details
Story
 
4,7
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
4,7
3 Bewertungen mit Ø 6,0 Punkten
346,99 €

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
5,0
1 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
36,99 €
36,99 €
36,99 €
36,99 €

Details
Story
 
3,7
Bildqualität
 
4,2
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
2,9
10 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
9,99 €
9,99 €
9,99 €
8,49 €
9,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
2,5
2 Bewertungen mit Ø 4,1 Punkten
34,66 €

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
1,0
2 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten
14,99 €
14,99 €
14,99 €
13,79 €
13,98 €

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
3,3
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
3,3
4 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
34,99 €
24,67 €

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,5
2 Bewertungen mit Ø 4,1 Punkten
22,99 €
22,99 €
22,99 €
20,97 €
27,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
2,5
2 Bewertungen mit Ø 4,1 Punkten
26,99 €
66,90 €
44,58 €

Details
Story
 
3,1
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,3
14 Bewertungen mit Ø 4,1 Punkten
8,49 €
8,49 €
8,49 €
7,99 €
7,97 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
10,98 €

Details
Story
 
4,3
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
4,4
Extras
 
1,1
7 Bewertungen mit Ø 4,8 Punkten
14,99 €
13,79 €
16,98 €
19,99 €
19,98 €

Details
Story
 
3,8
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,3
4 Bewertungen mit Ø 5,3 Punkten
20,12 €
39,99 €

Details
Story
 
4,2
Bildqualität
 
4,4
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
2,7
10 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
19,98 €
21,97 €
21,99 €
21,99 €
19,98 €
27,99 €

Details
Story
 
2,7
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
3 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
37,06 €


zum Forum
10.05.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
@jubas

Wollte das auch gerade mitteilen - Holzauge sei wachsam!

USA 3D Blu-ray:
https://www.blu-ray.com/movies/Godzilla-vs-Kong-3D-Blu-ray/290851/

Kanada 3D Blu-ray:
https://www.blu-ray.com/movies/Godzilla-vs-Kong-3D-Blu-ray/290855/

____________________

An die liebe @Redaktion,

bitte die Überschrift korrigieren, oder in neuer News-Nachricht mit bekannt geben - Vielen Dank im Voraus!
Rafunzel
13.05.2021 um 07:53
#57
von jubas am 13.05.2021 06:00 Uhr bearbeitet
jubas
13.05.2021 um 05:59
von jubas
#56
Leute könnt ihr mal das Thema Corona, Querdenker, Politk, Masken etc. sein lassen und beim Thema bleiben, das hat nichts mit Godzilla vs. Kong zu tun.

Danke
Sawasdee1983
12.05.2021 um 11:15
#55
Akzeptanz... Respekt...

Was haben die Begriffe gemeinsam zu dem Thema, wenn man seine Meinung dazu unkontrolliert in jedem öffentlichen Raum äußert, der einem in den Weg kommt.
Ungeachtet des Sinn und Zweck jeweiliger Foren.
Das nicht Jeder ungefragt willkürlich zugeschwallt werden will, sollten solche Leute genauso respektieren und akzeptieren.


In wirklich jedem Forum wird dieses Reingrätschen in gar nicht im Zusammenhang stehende Themen praktiziert.
Reichsbürger, Querdenker, Besserwisser.
Ich bin es leid, von solchen Leuten in ihrer Ignoranz vollgelabert zu werden.

Und ich bleibe dem Forum jetzt auch erst einmal fern.
chaos
12.05.2021 um 09:37
von chaos
#54
Hmmm, ich lese da sehr viel "ich" und nur sehr wenig "wir". Klingt nach einem....... eher speziellen Selbst- und Lebensentwurf. Wie schön, dass wir hierzulande (egal ob mit Anführungsstrichen oder ohne) ein sehr weites Spektrum an Charakteren, Meinungen (und deren Äußerung), Lebensweisen,etc. ausleben können.
Und das auf einem recht hohen Lebensstandard.
Das bleibt wahrscheinlich nur so, solange noch ausreichend Zusammenhalt, Solidarität und "wir" bestehen.

Nachtrag: Das habe ich geschrieben, bevor Dr. Rocks Beitrag online war. ;-)
von Simon2 am 12.05.2021 09:09 Uhr bearbeitet
Simon2
12.05.2021 um 09:08
von Simon2
#53
„Der kluge Weg, Menschen passiv und gehorsam zu halten, besteht darin, das Spektrum akzeptabler Meinungen streng einzuschränken, aber eine sehr lebhafte Debatte innerhalb dieses Spektrums zuzulassen - und sogar kritischere und dissidenten Ansichten zu fördern. Das gibt den Menschen das Gefühl, dass freies Denken im Gange ist, während die Voraussetzungen des Systems durch die Grenzen der Debatten immer weiter verschärft werden.“ (Noam Chomsky)
Dr. Rock
12.05.2021 um 09:04
#52
Nicht einmal hier, wo man sich über sein "kapitalistisches" Kaufverhalten weltweit eines banalen Monsterfilms unterhält, ist man sicher vor den "BRD" - Pöblern...
Seufz.
chaos
12.05.2021 um 06:56
von chaos
#51
@Klinke:
Insofern die Angst, Gefährlichkeit & Schuldgefühle welche man seit 15 Monaten medial 24/7 eingeimpft bekommt zutreffen sind das natürlich alles probate Mittel.
Millionenverträge mit FFP2 Maskenhersteller vor der FFP2 Maskenpflicht, viele Milliarden über Milliarden für Impfstoff, Selbsttests als Geldgeneriermaschine in Dauerschleife und Querverweise vom RKI zu Bill Gates wären dann rein zufällig... viel Konjunktiv.
Und ob die ganzen gefügigen Helden so unfassbar sozial sind oder sich ausschließlich um ihre eigene Sicherheit scheren... Oder auch schlichtweg gezwungen werden weil man sonst nicht mehr am öffentlichen Leben teilhaben/arbeiten/uvm darf (und das wird die zukünftige Norm sein) lassen wir mal dahingestellt.

Ob ich nun unter Gleichgesinnten (wer auch immer das sein mag) beklatscht werde, Blumentöpfe in einem Forum gewinne oder mich beliebt/unbeliebt mache ist mir vollkommen gleichgültig. Derlei Bestreben liegen nicht in meiner DNA, wichtiger ist es mir egal wann, egal wo sagen zu können was ich möchte. Das ist der Grund warum ich selbstständig bin und ein eigenes, freistehendes Haus habe ... So kann ich die hier gängigen Hierarchien und aufgezwungene gesellschaftliche Konventionen großteils umgehen.
Aber dieses Gut ist, in der ohnehin schon abartig verheuchelten BRD, in Gefahr. Die hier von (Meinungs)Freiheit sprechen sind die, welche sich immer schön der gängigen Meinung der breiten Masse anschließen; Ein einfacher Weg, zwar kriechend ohne Rückgrat. Aber da eckt man nicht an, da wird nichts zensiert, da können die Nachbarn nicht tuscheln, da wird es auf der Arbeit nicht unangenehm, da hat man keine staatlichen Repressalien zu erwarten.
Aber wie man hier und da vernehmen kann haben noch genug die Illusion von Freiheit selbst wenn sie nicht mal mehr... naja, all diese Dinge die man halt nicht darf. Aber auch für die kann ein temporärer Zustand zum Dauerzustand werden, wie schnell so etwas umgesetzt wird haben wir in den vergangenen Monaten ja zur Genüge erfahren.


Finde es übrigens nicht verwerflich sich auch auf einer Internetseite für Filme mal politisch zu äußern. Steht jedem frei das zu überlesen.


Ganz nebenbei freue ich mich auch Godzilla vs Kong alsbald auf Disc mein eigen zu nennen. Obwohl ich den Film, wie viele andere hier, ebenfalls gerne im Kino gesehen hätte. Bevorzugt in 2D.
Puls
11.05.2021 um 23:40
von Puls
#50
Da vergessen wurde zu erwähnen, ob der Film auch als 3D in die Kinos kommt, kann man nicht ankreiden, dass er nicht als 3D-Disc erscheinen wird. Da aber gerade dieser Film höchstwahrscheinlich als 3D in die Kinos kommen wird, finde ich es ebenfalls ein Unding, dass man dies zu Hause so nie genießen wird. Als HomeCinema-Freak liebe ich 4K, ziehe aber 3D immer vor. Und so ärgere ich mich immer wieder über diese oberflächliche und kapitalistische VÖ-Politik der Filmemacher. Enttäuscht bin ich auch über James Cameron. Der "Quasi-Erfinder" von 3D hat durch seine biblische Verzögerung bei den Fortsetzungen von Avatar maßgeblich zum Ableben von 3D beigetragen. Er hätte den Hype und den Genuss eines mehrdimensionalen Seherlebnisses durch zeitnahe Fortsetzungen und immer wieder neue Superlativen trotz 4K retten können oder gar ein 4K-3D "erfinden"/unterstützen können... ;-) Meine Meinung...
Und so wird ein toller Actionknaller, dessen erster Teil es noch in 3D gab, nur in 4K ins Filmregal finden. Und das, wo wir Deutschen höchstwahrscheinlich auf Dolby Atmos auch noch verzichten müssen. Ebenfalls ein Unding - so als mitgrößter weltweiter Videomarkt. Aber darüber habe ich mich schon in so vielen Posts ausgelassen. ich hab´ keinen Bock mehr. Es ändert sich ja doch nichts..
Trotzdem allem freue ich mich schon auf diesen Streifen!
alf-project
11.05.2021 um 22:36
#49
Für mich käme eh nur ein IT Import in Frage da US sowie UK wegen Zollgebühren eindeutig zu teuer geworden ist. Wegen Brexit Zoll warte ich auf eine Lootbox schon seit über 1.5 Monate ...Nee danke
TP1980
11.05.2021 um 21:05
von TP1980
#48
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
9 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
57 Kommentare