Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Raya und der letzte Drache" ab 27. Mai 2021 auf Blu-ray, DVD und als "Deluxe Edition"

 
10 Bewertung(en) mit ø 1,60 Punkte
16.04.2021
Raya_und_der_letzte_Drache_News.jpg
Raya_und_der_letzte_Drache_01.jpg
Ende Mai 2021 endet die exklusive Digitalauswertung des Animationsfilms „Raya und der letzte Drache“ (USA 2021). Walt Disney Studios Home Entertainment hat soeben offiziell bestätigt, dass das Fantasy-Abenteuer von Dean Wellins und Paul Briggs hierzulande am 27. Mai 2021 auf Blu-ray und DVD erscheinen wird. Einen 4K-Release auf Ultra HD Blu-ray wird es hierzulande nicht geben. Ebenso scheint man auf einen Steelbook-Release zu verzichten. Es läuft aktuell auf eine Standard Edition im einfachen Keep Case sowie auf eine „Deluxe Edition“ als Blu-ray- und DVD-Combopack mit Sammlerkarten als Beigabe hinaus. Finale Details stehen derzeit noch aus. Eine offizielle Ankündigung mit allen noch fehlenden Informationen wird für den 26. April 2021 erwartet. Wir rechnen aber mit einer Bildkodierung in 1080p, AVC und mit deutschen Dolby Digital Plus 7.1-Sound auf Blu-ray. Sobald Disney die Details nachgereicht hat, werden wir Sie selbstverständlich noch einmal zeitnah informieren.
Raya_und_der_letzte_Drache_02.jpg
Inhalt: Vor vielen tausend Jahren erweckten Drachen die Welt von Kumandra zum Leben und teilten sie unter fünf Klans auf, bevor sie für immer verschwanden. Den Menschen gelang es ihre Heimat in Frieden und Harmonie zu regieren. Doch nun droht eine finstere Macht Kumandra und seine Bewohner zu vernichten. Einzig eine Legende von einem letzten in ihrer Welt verbliebenen Drachen, der imstande wäre gegen die Gefahr zu kämpfen, lässt die Menschen nicht verzweifeln. Von überall werden kleine Einheiten entsandt, um diesen einen Drachen zu finden. In der Hoffnung, ihr Volk retten zu können, macht sich auch die eigenbrötlerische, aber äußerst talentierte Kriegerin Raya mit einer Bande von Taugenichtsen auf die Suche. Tatsächlich kann sie den Wasserdrachen Sisu aufspüren, doch statt eines nebelspeienden Ungeheuers, wird sie mit einem zarten Mädchen konfrontiert, denn dummerweise ist Sisu in ihrer menschlichen Form gefangen. Nur in ihrer Drachengestalt, wäre sie in der Lage dem Bösen Einhalt zu gebieten und so macht sich die ungewöhnliche Truppe auf den Weg, den Fluch des Drachen zu brechen und ihre Welt zu retten... (pf)


zum Forum
16.04.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Auch wenn es noch so mies ist, werden wir uns wohl oder übel an diese VÖ-Politik aus dem Hause Disney gewöhnen müssen. Hoffentlich gibt es nicht noch andere Nachahmer.
cheesy
19.04.2021 um 06:05
von cheesy
#28
Vielleicht würde Disney es schnallen, wenn alle Deutschen ihr Disney+ Abo kündigen. Aber das bleibt wohl ein Wunschtraum.
Kinomensch
18.04.2021 um 23:12
#27
Bitter, dass Disney im deutschen Heimkinomarkt nur noch Kunden zweiter Klasse sieht. Am Push für Disney+ allein kann es ja nicht liegen, sonst würde man weltweit auf eine UHD-Auswertung verzichten und alle 4K-Fans zum Streamingportal zwingen.
Clopin
18.04.2021 um 16:21
von Clopin
#26
Disney war schon immer ein Abzocker, der sich null um seine Kunden gekümmert hat!

Somit hat sich nichts geändert!

Mir ist das völlig egal, ich kann mein Geld auch für anderes ausgeben...
NX-01
18.04.2021 um 13:03
von NX-01
#25
Also sich hierbei zu trauen von einer "Deluxe Edition" zu sprechen, ist schon eine Verhöhnung von uns Kunden, die all die Jahre sehr viel Geld für Steelbooks, Sammlereditionen, 3D und 4K Discs ausgegeben und Box Set um Box Set gekauft haben.

Was für eine dreiste Unverschämtheit !!!
von moviejones am 18.04.2021 10:52 Uhr bearbeitet
moviejones
18.04.2021 um 10:51
#24
Fick dich Disney !
jubas
17.04.2021 um 20:03
von jubas
#23
Seltsame "Deluxe Edition", wenn es nur die DVD als "Mehrwert" gibt. Die Sammelkarten braucht man ja nun nicht wirklich.
Tito
17.04.2021 um 18:45
von Tito
#22
Wird in die Sammlung wandern. 4K hätte ich sowieso nicht geholt.
Vantika
17.04.2021 um 11:45
#21
Wie fast jeder Disney Film wird auch dieser auf alle Fälle in meine Sammlung kommen, leider gibt es auch hier keine 4K Auswertung, aber das sind wir ja leider schon gewohnt.
Matrix1968
17.04.2021 um 11:17
#20
Schade auch kein 4K Steelbook dabei. Hab doch bisher fast alle Disney im Steel.
CATGIRL
17.04.2021 um 10:54
#19
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
10 Bewertung(en) mit ø 1,60 Punkte
28 Kommentare