Science-Fiction-Klassiker: Warner Home Video bringt "THX 1138" und "Alarm im Weltall" in limitierten Steelbooks heraus

 
3 Bewertung(en) mit ø 2,67 Punkte
02.02.2021
Steelbook-Newslogo-NEU.jpg
THX_1138_01.jpg
Warner Home Video wird die Science-Fiction-Klassiker "THX 1138" (USA 1971) und "Alarm im Weltall" (USA 1956) erneut auf Blu-ray herausbringen. Im Vertrieb von Universal Pictures Home Entertainment erscheinen beide Filme ab 11. März 2021 als limitierte Steelbook-Editionen. Möglicherweise kommen Ihnen die Artworks bekannt vor. Beide Cover-Motive wurden bereits für Postcard-Editionen inklusive Poster verwendet, die im Dezember letzten Jahres in Großbritannien auf den Markt gebracht wurden. Die Steelbook-Varianten werden auch im Ausland (u. a. beim britischen Onlinehändler Zavvi) erscheinen und können in Deutschland ab sofort sowohl bei MediaMarkt als auch Saturn für je 24,99 Euro vorbestellt werden.
Alarm_im_Weltall_01.jpg
Die Discs sind identisch zu den Erstauflagen im Keep Case. So verfügt George Lucas' Spielfilmdebüt "THX 1138" über deutschen Ton in Dolby Digital 5.1 und über die englische Originalfassung im DTS-HD-Master-Audio-5.1-Format. Zur Sonderausstattung gehören u. a. ein Audiokommentar, Hinter-den-Kulissen-Material, eine Dokumentation und ein Making-of. "Alarm im Weltall" mit Walter Pidgeon, Anne Francis und Leslie Nielsen erklingt im Original ebenfalls in DTS-HD Master Audio 5.1, auf Deutsch in Dolby Digital 1.0. Das Bonusmaterial ist umfangreich ausgefallen und umfasst beispielsweise entfernte Szenen, mehrere Featurettes und die Dokumentation "Watch the Skies! Science Fiction, the 1950s and Us". (sw)
Bereits auf Blu-ray Disc erschienen:

Details
Story
 
4,5
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
2,4
Extras
 
4,6
27 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
10,75 €
7,99 €
9,32 €
8,98 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,1
Tonqualität
 
3,8
Extras
 
3,9
13 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
69,99 €
15,49 €
15,92 €


zum Forum
02.02.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Wären beide was für meine Sammlung und auch die Gestaltung gefällt mir. 25€ halte ich hier aber auch für überzogen und warte erstmal ab.
FirestarterXXIII
03.02.2021 um 07:48
#10
Ne, da bleib ich auch lieber bei den Amarays. Die Cover sind hier nicht gerade meins.
cheesy
03.02.2021 um 06:13
von cheesy
#9
Die alten Amarays reichen mir... und besonders hübsch sind die Steels auch nicht geraten.
Tito
02.02.2021 um 20:37
von Tito
#8
Die Hässlichkeit nimmt kein Ende. Erst Mondo und jetzt sowas *würg*

Können die behalten.
N1ghtM4r3
02.02.2021 um 15:45
#7
Oh nein .... wie hässlich ist das denn !! Dann bleib ich bei meinen Amaray.
CATGIRL
02.02.2021 um 12:53
#6
Yes !
Die wolle ich schon anderweitig Bestellen, aber habe mich noch zurück gehalten da ich etwas misstrauisch war hinsichtlich dem Bezahlvorgang.
Was mich aber stört ist der Preis, denn 'THX 1138' kostet bei Amazon.fr knapp 20 Euro während 'Alarm im Weltall' schon für 15,00 Euro zu haben ist und in beiden fällen gibt es nicht nur Deutschen Ton sondern auch jeweils ein Filmposter oben drauf worauf man in Deutschland verzichten darf zum Preisaufschlag.

Das ganze läuft ja unter der gerade gestarteten 'Sci-Fi Destination Series', die nächsten Titel sind 'Cloud Atlas' und 'A.I.', gerade letzteren muss ich haben !

Eine bitte meinerseits buuhmann, wisst ihr ob das Poster in Deutschland mit dabei ist ?
Macintosh007
02.02.2021 um 12:44
#5
Wäre ja cool wenn sie mal die unbearbeitete Kinofassung dazutun würden.
Malo HD
02.02.2021 um 11:57
#4
Ich bin ja kein Fan von Steelbooks, aber die hier gefallen mir ausgesprochen gut.
Genau wie die neuen Star Wars Steels.
Michael.Speier
02.02.2021 um 11:53
#3
Ja ganz hübsch. Aber da reicht mir die normale Version, ist auch etwas überteuert, meiner Meinung nach.
Met83
02.02.2021 um 11:33
von Met83
#2
Beide Filme gibt es ja schon eine Zeit auf Bluray, natürlich wünscht sich der ein oder andere das solche Klassiker im Steelbook kommen und nun werden auch diese Fans beglückt.
Matrix1968
02.02.2021 um 11:25
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 2,67 Punkte
10 Kommentare
Marvel Mondo Steelbooks