"Zurück in die Zukunft" als "Limited Special Edition" mit Daunenweste erscheint am 17.12. und ist wieder vorbestellbar

 
4 Bewertung(en) mit ø 2,25 Punkte
12.12.2020
Zurueck-in-die-Zukunft-Newslogo-NEU.jpg
Zurueck-in-die-Zukunft-Newsbild-01.jpg
Wir informierten Sie bereits darüber, dass Universal Pictures Home Entertainment die „Zurück in die Zukunft Trilogie“ remastered in 4K als „Limited Mediabook Edition“ noch vor Weihnachten ausliefern wird. Der offizielle Release erfolgt am 17. Dezember 2020. Dasselbe gilt nun auch für die drei exklusiven Sonderverpackungen. Die sogenannte „Limited Special Edition“ inklusive Daunenweste in drei verschiedenen Größen, die es alle exklusiv nur bei Amazon.de geben wird, erscheint ebenfalls bereits in der kommenden Woche. Die Varianten in Größe L und Größe XL ist aktuell sogar wieder bestellbar – es ist nur unklar, wie viele Exemplare hiervon noch zur Verfügung stehen. (pf)
Ab 17. Dezember 2020 auf Blu-ray Disc:
Ab 14. Januar 2021 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
44,99 €
45,37 €
45,37 €
44,99 €
47,90 €
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich (Auswahl):

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
5,0
2 Bewertungen mit Ø 4,6 Punkten
9,99 €
9,99 €
9,99 €
8,50 €
9,98 €

Details

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
5,0
2 Bewertungen mit Ø 4,6 Punkten
19,97 €
21,26 €
21,26 €
20,97 €
22,98 €

Details

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
5,0
2 Bewertungen mit Ø 4,6 Punkten
34,99 €


zum Forum
12.12.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich denke,man darf gespannt sein, wie lange es diese Westen Edition noch gibt, und was passiert, wenn sie ausverkauft ist,und an anderer Stelle zu sehr wahrscheinlichen Mondpreisen angeboten wird.
Ob es da dann auch Käufer gibt, oder sich die Käufer für eine der gefühlt hundert anderen Editionen entscheiden.

Mein Mann hat die 4k remasterte Trilogie und ich muss sagen, dass das Bild wirklich toll geworden ist, mir die Filme aber echt nicht nahe gehen.
Aber ein Kauf in UHD Qualität ist echt sinnvoll, wenn man sich noch überlegt,ob eine Umstellung nötig ist
Imation69
13.12.2020 um 19:18
#10
Tolle Filme ohne Frage.

Aber ich habe mir damals die TIN Box auf BD geleistet. Somit reicht mir das. Ich werde die Filme einfach nicht mehr so oft ansehen, dass hier ein Neukauf in Frage kommt.

Trotzdem begrüße ich natürlich die 4k Auswertung und werde aber abwarten, bis diese mal auf Amazon Prime verfügbar ist.

Für Fans natürlich bei der Anzahl der verschiedenen Editionen mal wieder sehr schwer. ;-)
Die Tape Edition halte ich für die minderwertigste, da kommt definitv kein "Retro" Feeling auf. Da müsste man schon auf die "Klassischen VHS Boxen" aus Plastik setzen, so wie man es aus VHS Zeiten auch kennt.
bulldozer80
13.12.2020 um 11:04
#9
Diese Edition wird es bei mir ganz sicher nicht, die Weste ist zwar ganz nett, fange damit aber nicht wirklich was an und bin somit auch nicht bereit diesen Preis dafür zu zahlen.
Matrix1968
13.12.2020 um 08:25
#8
Uiuiuiuiuiui ...... uninteressant.
Klinke
12.12.2020 um 22:55
von Klinke
#7
Warum Bluray? Die uhd ist schon längst auf dem Markt und hier wird man mit der Bluray und DVD abgespeist. Die Weste im Film ist auch nicht Rot, außerdem hat sie keinen Aufdruck auf dem Rücken. Es gibt keinen Grund sich das Teil für 150€ zu kaufen.
Peter Jackson
12.12.2020 um 22:34
#6
Ist ja ohnehin lustig, bei Amazon war die normale "Mediabook Box" mit 95 Euro angeschrieben und kostete somit satte 5 Euro mehr als die "Steelbook Box" mit den 4K Filmen drin.

Liegt da dann doch der Preis in der üppigeren Mediabook VÖ als bei den Steelbooks? Das ein Mediabook mit Blu-ray teurer ist als ein Steelbook mit 4K ist doch eigenartig.
Eiskalt
12.12.2020 um 20:54
#5
Stolze Preise.......

Da bin ich raus.
kaefer03
12.12.2020 um 20:38
#4
Warum wird der Preis angezeigt aber es steht - zur Zeit nicht verfügbar?

Die lässt sich irgendwie nicht bestellen.
Eiskalt
12.12.2020 um 20:17
#3
150 €??? Wohl eher Mark. :/
javi
12.12.2020 um 16:07
von javi
#2
Der Schuber alleine ist echt stark. Brauche aber solch eine Weste überhaupt nicht, weswegen ich die Trilogie ohne Weste bestellt habe.
N1ghtM4r3
12.12.2020 um 15:06
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 2,25 Punkte
10 Kommentare
Pacific Rim 4K Steelbook