Jesse Eisenberg im Biopic "Resistance - Widerstand" ab November im Kino und vsl. im Sommer 2021 auf Blu-ray

 
2 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
26.10.2020
Resistance-Widerstand-Newslogo.jpg
resistance-Widerstand-Newsbild-01.jpg
In wenigen Wochen, genauer gesagt am 5. November 2020 wird Warner Bros. den Titel "Résistance - Widerstand" (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Tschechien, USA / 2020) in die deutschen Kinos bringen. Der Film, der die Geschichte des weltberühmten Pantomimen Marcel Marceau erzählt, entstand unter der Regie von Jonathan Jakubowicz. Die Hauptrolle des Marcel Marceau übernahm Jesse Eisenberg. In weiteren Rollen agieren unter anderem Ed Harris, Matthias Schweighöfer und Clémence Poésy. Noch vor Kinostart listen erste Händler bereits die nachfolgende Heimkino-Ausgabe auf Blu-ray Disc. Als "Platzhalter-Termin" wird hier derzeit der 01. Juli 2021 genannt. Offizielle technische Angaben zu einer Blu-ray Umsetzung sind aber verständlicher Weise noch nicht veröffentlicht worden.
resistance-widerstand-Newsbild-02.jpg
Zum Inhalt: Marcel Marceau, der weltberühmte Pantomime, war einst als Marcel Mangel (J. Eisenberg) bekannt. Der aufstrebende französische aber deutschstämmige und jüdische Jungschauspieler schließt sich während der Besatzung großer Teile Frankreichs durch die Nazis unfreiwillig dem Widerstand an. Eigentlich wollte er nur seine Kunst verbessern, in Clubs auftreten und Charlie Chaplin nachahmen. Doch der Widerstand (C. Poésy, E. Ramírez) hat eine ganz andere Verwendung für Marcels Talent: er soll jüdischen Waisenkindern mit seinen Tricks und Schauspielkünsten durch die fürchterlichen Grauen des Krieges und des Holocaust helfen. Insbesondere in der Großstadt Lyon ist dies mehr als nötig, denn nach dem Einmarsch der Nazis in 1942 hat dort ein besonders grausamer Mann die Judenverfolgung und Bekämpfung der Résistance intensiviert: der Schlächter von Lyon, Klaus Barbie (M. Schweighöfer) ... Basierend auf der wahren Geschichte von Marcel Marceau, der gemeinsam mit dem Widerstand tausenden Kindern das Leben rettete. (ds)
vsl. ab dem 01. Juli 2021 auf Blu-ray:



zum Forum
26.10.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Vom Thema her auf alle Fälle interessant. Wird bei uns sicherlich mal gesichtet werden.
cheesy
27.10.2020 um 06:07
von cheesy
#10
Das Thema des Films wird wohl nie wirklich alt, auch hier freue ich mich schon auf die VÖ, Trailer und Story gefallen mir schon mal und ich denke das der Film eine Wucht werden wird.
Matrix1968
27.10.2020 um 05:25
#9
Werde ich mir mal bei Gelegenheit bei einem Freund ansehen und wenn gefällt auch dann erwerben.
Lasse mich einmal überraschen.
fauli99
27.10.2020 um 05:18
#8
Die Geschichte empfinde ich als faszinierend und inspirierend. Der Trailer hat mir sehr gut gefallen und Jesse Eisenberg passt anscheinend perfekt in die Rolle des Marcel Marceau. Einzig bei Schweighöfer bin ich mir noch nicht sicher, ob er mich wird überzeugen können. Finde es aber in jedem Fall interessant ihn mal in so einer anspruchsvollen Rolle zu erleben.
mjk89
27.10.2020 um 00:48
von mjk89
#7
Im Kino muss ich den Streifen nicht sehen aber auf Blu-ray wird er geschaut.
minio69
26.10.2020 um 19:19
#6
Spricht mich nicht wirklich an. Schon gar nicht wenn ich den namen Schweighöfer beim Cast lese.
Anton-Chigurh
26.10.2020 um 18:58
#5
Eins sehr interessanter Film den ich hoffentlich zunächst einmal im Kino ansehen kann und werde.
Der Cast lässt allerdings Gutes erahnen. Auch wenn ich mittlerweile den Leistungen Ed Harris' skeptisch gegenüber stehe da der Mann schon seeeeeehr lang im Geschäft, und ordentlich gealtert ist.
Auf Schweighöfers Leistungen den bösen Mann zu spielen bin ich gespannt.
Klinke
26.10.2020 um 16:58
von Klinke
#4
Gestern den Trailer gesehen. Sah echt ganz gut aus.
Aber Schweighöfer hätte es unbedingt nicht gebraucht ;)
N1ghtM4r3
26.10.2020 um 15:00
#3
Kein Film den ich mir ansehen werde nicht im Kino oder auch so.
Ladydella
26.10.2020 um 14:41
#2
Der Streifen ist schon fest auf BD eingeplant, für einen lustigen Abend im Kino eignet er sich nicht. Dafür ist er zu ernst.
CATGIRL
26.10.2020 um 13:35
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
10 Kommentare
Amazon Black Friday