"Creepshow": Horrorfilm von George A. Romero ist nicht länger indiziert

 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
16.10.2020
creepshow_news.jpg
creepshow_01.jpg
Bei manchen Filmen, die vom Index gestrichen werden, denkt man: Das wurde aber auch Zeit! "Creepshow" (USA 1982), auch bekannt als "Die unheimlich verrückte Geisterstunde", ist so ein Beispiel. Der Episoden-Horrorfilm von George A. Romero nach dem Drehbuch von Stephen King ist nicht nur nicht länger indiziert, sondern wurde auch bereits von Paramount der FSK zur Prüfung vorgelegt. Nun ist der Film ungekürzt ab 16 Jahren freigegeben. Wir gehen davon aus, dass wir nicht mehr lange auf eine neue Veröffentlichung auf Blu-ray warten müssen. (sw)
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich (Import):

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
1,0
1 Bewertungen mit Ø 3,0 Punkten
20,99 €
11,41 $


zum Forum
16.10.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich freue mich über jeden Film, der vom Index genommen wird. Jetzt noch ne schöne deutsche VÖ und alles ist gut.
cheesy
19.10.2020 um 06:16
von cheesy
#10
Freut mich zu hören.
Lasse mich einmal überraschen.
fauli99
17.10.2020 um 05:56
#9
FSK 12 wäre da wohl angebrachter gewesen. Ist in Frankreich wahrscheinlich ab 6 Jahren freigegeben.
Dr. Rock
16.10.2020 um 16:48
#8
Eine wunderbare Nachricht und längst überfällig.
Hoffentlich erscheint in absehbarer Zeit eine schöne Edition.
von Headhunter666 am 16.10.2020 16:00 Uhr bearbeitet
Headhunter666
16.10.2020 um 15:59
#7
Dann kann bei uns ja endlich das neue Master erscheinen, mit beiden Synchronisationen.
HalexD
16.10.2020 um 15:18
von HalexD
#6
Das der überhaupt indiziert war.....
Einfach Lächerlich, zumal der im Pay TV oder damals sogar Pro 7 mehrfach ungekürzt zu sehen war !!!
Tja, unsere lieben Sittenwächter aus den Achtzigern.....
Mal sehen, was jetzt daraus gemacht wird.
damien69
16.10.2020 um 14:15
#5
Oldie but Goodie
MissesD
16.10.2020 um 14:13
#4
Eine deutsche VÖ wäre echt genial.
N1ghtM4r3
16.10.2020 um 12:03
#3
Der Film macht extrem.viel laune
Sawasdee1983
16.10.2020 um 11:00
#2
Der Klassiker der Creepshowfilme, habe ich das letzte mal auf VHS gesehen und bin echt gespannt, wenn der Film bei uns erscheint, was da aus dem Bild rausgeholt werden konnte.
Matrix1968
16.10.2020 um 09:57
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
10 Kommentare
Der Hobbit 4K Collection