"Requiem for a Dream": Darren Aronofskys Kultfilm erscheint in den USA zum ersten Mal auf UHD Blu-ray

 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
11.08.2020
requiem_for_a_dream_news.jpg
requiem_for_a_dream_01.jpg
Nach seinem Erstling "Pi" (USA 1998) erhielt Darren Aronofsky endgültig mit dem Nachfolgewerk "Requiem for a Dream" (USA 2000) den Ruf eines angesehenen und visionären Regisseurs, der mit sperrigen Werken wie "Mother!" (USA 2017) auch immer wieder kontrovers diskutiert wird. Zum 20. Jubiläum wird das Drogen-Drama "Requiem for a Dream" von Lionsgate Films erstmals auf Ultra HD Blu-ray veröffentlicht. Diese Ankündigung gilt aber vorerst nur für die USA. Ob uns ebenso in Deutschland ein 4K-Release erwartet, ist nicht bekannt. Die UHD-Umsetzung mit Dolby Vision wurde neu restauriert und verfügt über englischen Ton im Dolby-Atmos-Format. Neben den bekannten Extras umfasst das Bonusmaterial auch neue Featurettes: "On Set: 1999", "Transcendent Moments: The Score of Requiem for a Dream", "Ellen Burstyn on Requiem for a Dream" und "Through Their Eyes: Revisiting Requiem for a Dream". Die Disc erscheint ab 13. Oktober 2020 mit der Blu-ray als Beigabe im Keep Case mit Schuber. Nachfolgend sehen Sie das erste Produktbild.
requiem_for_a_dream_02.jpg
Inhalt: Sara (E. Burstyn) ist schon seit Längerem ein totaler TV-Junkie. Aber auch den Süßigkeiten und Knabberchips ist sie nicht sonderlich abgeneigt. Als sie jedoch die Einladung für eine TV-Show erhält, greift sie kurzerhand zu Appetitzüglern. Doch damit treibt sie sich in den Abgrund, da die Einnahme der Mittel zunehmend zum Zwang mutiert. Ihr Sohn Harry (J. Leto) bekommt jedoch von der rapiden Veränderung seiner Mutter nichts mit, da er selbst arge Probleme an der Backe hat. Seine kokainsüchtige Freundin Marion (J. Connelly) will mit ihrem Dealer Tyrone (M. Wayans) den Handel ausweiten und dazu auch Harry mit ins Boot holen. Jedoch ist das Einzige, was sie ausweiten, ihr eigener Konsum. Und so endet alles in einem grauenvollen Horrortrip … (sw)
Würden Sie sich über eine deutsche 4K-Veröffentlichung von "Requiem for a Dream" freuen?




Bereits im Kaufhandel erhältlich:

Details
Story
 
4,6
Bildqualität
 
4,1
Tonqualität
 
4,4
Extras
 
3,5
15 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten
5,98 €
7,97 €
9,99 €
8,98 €
8,19 €


zum Forum
11.08.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ewig ist es her, dass ich Darren Aronofsky's Drogen - Drama "Requiem for a Dream" mit dem großartigen Hauptdarsteller Jared Leto gesehen habe.
Den Film muss ich mir unbedingt mal wieder ansehen und auch in meine Sammlung aufnehmen. Bin mir nur noch nicht darüber im Klaren in welcher Edition.
mjk89
18.08.2020 um 03:17
von mjk89
#7
Wirklich ein sehr guter Film. Aber für mich persönlich auch etwas schwer verdaulich, weswegen ich vermutlich nicht mal meine DVD upgraden werde.

Kenne das sonst nur ähnlich von “Irreversible“, den ich nicht mal auf DVD angeschafft habe, da der Film ein Unwohlsein in mir auslöst. Bei diesem macht das die Wackelkamera auf meiner großen Leinwand aber noch deutlich schlimmer..
FirestarterXXIII
12.08.2020 um 13:35
#6
Guter Film. Als 4K aber höchst unwahrscheinlich.
MiHawk
12.08.2020 um 10:04
von MiHawk
#5
Wenn der Film mit einer deutschen Tonspur erscheint, vielleicht auch in Dolby Atmos, dann kann ich einem UHD Kauf wohl nicht wirklich widerstehen.
Matrix1968
12.08.2020 um 07:05
#4
Mit deutschem Ton würde ich eine 4K Version des Filmes erwerben
Aber ohne kein Bedarf.
fauli99
12.08.2020 um 06:15
#3
In deutsch SOFORT!!!
N1ghtM4r3
11.08.2020 um 12:38
#2
Naja, fand den Film jetzt nicht so berauschend. Für mich ein typischer einmal ansehen Streifen
playa85
11.08.2020 um 11:50
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
7 Kommentare
Serpico 4K Steelbook