Namhaft besetztes Biopic-Drama "Edison" ab Donnerstag im Kino und ab 27.11. auf Blu-ray

 
3 Bewertung(en) mit ø 4,67 Punkte
16.07.2020
Edison-2017-Newslogo.jpg
Edison-2017-Newsbild-01.jpg
Nächste Woche Donnerstag, am 23. Juli 2020 wird das Historiendrama „Edison - Ein Leben voller Licht“ (Großbritannien, USA 2017) hierzulande in den Kinos starten. Pünktlich zur bevorstehenden Auswertung auf den Großleinwänden gibt es aus dem Onlinehandel Informationen, wonach Leonine Home Entertainment „Edison“ voraussichtlich am 27. November 2020 im Kaufhandel platzieren wird. Details zum Heimkino-Release gibt es noch nicht, aber wir gehen von einer Blu-ray Veröffentlichung als Standard Edition im Keep Case, mit einem in 1080p, AVC kodierten Bildmaterial und einer deutschen DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur aus. „Edison - Ein Leben voller Licht“ wurde von Alfonso Gomez-Rejon inszeniert. Der Film ist in den tragenden Rollen namhaft mit Benedict Cumberbatch, Michael Shannon und Tom Holland besetzt.
Edison-2017-Newsbild-02.jpg
Inhalt: In den 1880er Jahren entbrennt zwischen den beiden Erfindern und hoch angesehenen Industriemagnaten Thomas Edison (B. Cumberbatch) und George Westinghouse (M. Shannon) ein Streit über die geeignetere Technik für die landesweite Versorgung der USA mit elektrischer Energie und dem zugehörigen technischen Netzwerk. Während Edison auf die Verbreitung von Gleichstrom setzt und entsprechende Anlagen erbauen lässt, favorisiert Westinghouse den stabileren Wechselstrom und tritt damit in direkte Konkurrenz zu Edison. Die patentrechtliche Situation scheint Westinghouse den Wind aus den Segeln zu nehmen, allerdings ist er nicht so schnell bereit aufzugeben, sondern versucht den Markt gerichtlich für sich zu öffnen. Edison, der sich der Schwächen seines Gleichstroms bewusst ist, beginnt daraufhin eine Schlammschlacht in aller Öffentlichkeit um den Rivalen zu diskreditieren und schreckt auch vor Lügen und Falschmeldungen nicht zurück, um seine Spitzenposition in der Liste visionärer Pioniere der Industrialisierung nicht zu gefährden. Doch dann lernt Westinghouse während einer Vorlesung einen früheren Mitarbeiter Edisons, Nikola Tesla (N. Hoult), kennen, der den Stromkrieg zwischen den beiden Parteien mit seinen Ideen entscheidend beeinflussen soll... (pf)
Ab 27. November 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
16.07.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Den Trailer finde ich schon sehr gelungen. Die Geschichte hinter der geeigneten landesweiten Versorgung mit elektrischer Energie scheint spannend gewesen zu sein. Der Cast ist super und Martin Scorsese ohnehin ein Meister seines Fachs. Freue mich schon auf "Edison".
mjk89
19.07.2020 um 17:44
von mjk89
#13
Für mich kein Kino-Film, eher was für zu Hause. Auf jedenfall interessant, der Nicht-Erfinder-der-Glühbirne-Edison im Kampf gegen Westinghouse/Tesla um die Frage des Wechselstroms.
Tito
17.07.2020 um 16:26
von Tito
#12
Ins Kino werde ich jetzt nicht gehen, aber wenn man dann die Möglichkeit hat ihn zuhause anzusehen, dann mache ich das auf alle Fälle. Kino ist allgemein nur ganz selten mal eine Option bei mir.
Kratos666
17.07.2020 um 12:31
#11
Es werde Strom sparen... Aber wie?
Dr. Rock
17.07.2020 um 12:08
#10
Werde mir den Film nicht ansehen und mich anschließend nicht entscheiden
Hört sich aber vorab eher schlecht an.
Lasse mich nicht einmal davon überraschen
COOGAN
17.07.2020 um 09:30
von COOGAN
#9
Werde mir mal den Film ansehen und mich anschließend entscheiden
Hört sich aber vorab nicht so schlecht an.
Lasse mich einmal davon überraschen
fauli99
17.07.2020 um 08:44
#8
Endlich mal wieder ein intelligentes Thema. Da ich schon den Klassiker "Edison the Inventor" liebe, freue ich mich schon auf die Blu Ray.
Filmveteran
17.07.2020 um 07:01
#7
Darauf habe ich schon lange gewartet. Hab schon vor ein paar Monaten einen Trailer dazu gesehen und war begeistert. Das Thema Edison ist auf alle Fälle sehr interessant.
cheesy
17.07.2020 um 06:10
von cheesy
#6
Nicht nur das mich das Thema brennend interessiert sind da ja auch noch Benedict Cumberbatch, Michael Shannon und Tom Holland die ganz sicherlich in Ihren Rollen brillieren werden, ich freue mich auf den Streifen, aber ins Kino gehe ich dafür nicht.
Matrix1968
16.07.2020 um 20:44
#5
Klingt sehr vielversprechend. Hot!
Skyfall
16.07.2020 um 20:30
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,67 Punkte
13 Kommentare
ZidZ 4K Steelbook