Bye Bye 20th Century Fox HE - "Jojo Rabbit" ist seit heute die letzte Blu-ray Neuheit des US-Major-Studios

 
6 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
04.06.2020
jojo_rabbit_news_neu.jpg
jojo_rabbit_04.jpg
Twentieth Century Fox Home Entertainment hat heute die namhaft besetzte Nazi-Satire „Jojo Rabbit“ (USA 2019) auf den Markt gebracht und dabei wahlweise in HD auf Blu-ray und in 4K inklusive HDR auf Ultra HD Blu-ray ausgewertet. Das von Taika Waititi inszenierte Werk, das für 6 Oscars nominiert war, ist in den tragenden Rollen mit Roman Griffin Davis, Thomasin McKenzie sowie Hollywood-Größen wie Scarlett Johansson, Sam Rockwell oder Rebel Wilson besetzt. Beide Versionen des Films verfügen über deutschen Ton im DTS 5.1-Format und in englischer Originalsprache in DTS-HD Master Audio 5.1. Außerdem hat man die Heimkinoprodukte mit diversen Extras wie entfallenen Szenen, Outtakes, einem Blick hinter die Kulissen, einem Audiokommentar von Taika Waititi und Trailern bestückt.
jojo_rabbit_05.jpg
Inhalt: 1944 hat es der zehnjährige Jojo (R. G. Davis) geschafft, in die Hitlerjugend aufgenommen zu werden, wo er sich erhofft, endlich seinen größten Traum zu erfüllen und dabei helfen zu dürfen, Juden zu verfolgen. Doch bereits die angeordnete Aufgabe einen Hasen zu ermorden, lässt ihn zurückschrecken und kostet ihn die Achtung seiner Klassenkameraden und seines Offiziers Kapitän Klenzendorf (S. Rockwell). Glücklicherweise bleibt ihm der Zuspruch seines imaginären Freundes Adolf Hitler (T. Waititi) erhalten, der mit seiner quirligen Art immer wieder Freude in das triste Leben des Jungen bringt und ihn ermutigt, sich mittels einer Handgranate den gebührenden Respekt zurückzuerobern. Natürlich geht dieser Plan schief und lässt Jojo schwer verletzt zurück, was diesen jedoch nicht davon abhält, seinen Traum weiter akribisch zu verfolgen.
jojo_rabbit_06.jpg
Schließlich entdeckt er eines Tages, dass seine Mutter Rosie (S. Johansson) hinter einer geheimen Tür im Zimmer seiner verstorbenen Schwester, die 15-jährige Jüdin Elsa (T. McKenzie) versteckt hält. Um seine Mutter für dieses Verbrechen vor einer Exekution zu bewahren und mehr über den „Feind“ in Erfahrung zu bringen, beschließt Jojo seine Entdeckung vorerst für sich zu behalten und sich der gefährlichen Kreatur in seinem Haus vorsichtig zu nähern. Zu seiner Überraschung versucht die Jüdin nicht sein Blut zu trinken und während er sein Wissen über ihre Rasse zu erweitern sucht, kommen sich die beiden immer näher, was schließlich Jojos komplette Welt auf den Kopf stellt...
20th-Century-Fox-Home-Entertainment-Newsbild-01.jpg
Mit diesem Release verabschiedet sich Fox vom Heimkinomarkt, denn nach der Übernahme durch Disney wird die Heimkino-Sparte von 20th Century Fox eingestampft und somit ist „Jojo Rabbit“ offiziell die letzte Veröffentlichung des einstigen US-Major-Studios. Wir möchten uns an dieser Stelle bei 20th Century Fox Home Entertainment für viele Jahre toller Unterhaltung im Heimkino-Segment, eine Vielzahl schöner Veröffentlichungen für unsere Filmsammlungen und schließlich - aus redaktioneller Sicht - für die tolle Zusammenarbeit mit allen Verantwortlichen bedanken und wünschen allen für die Zukunft viel Erfolg unter dem Dach des Mickey Mouse-Konzern. (pf)
Ab heute neu auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
2 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
16,56 €
16,56 €
16,99 €
17,98 €
19,99 €
18,99 €

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
21,92 €
22,99 €
21,92 €
24,99 €
27,99 €


zum Forum
04.06.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Was den Film "Jojo Rabbit" betrifft bin ich mir noch nicht sicher, was ich hiervon halten soll. Ich denke eine einmalige Sichtung wird mir vorerst genügen.
Um 20th Century Fox tut es mir leid. Hier geht es wieder einmal mit einem großen Filmstudio zu Ende. Sehr bedauerlich, aber die Entwicklung die das Film - und Showgeschäft nimmt, halte ich schon seit längerem für sehr bedenklich.
Ich hoffe einfach, dass es weiterhin auch genug mutige Visionäre, Regisseure, Drehbuchautoren usw. geben wird, die uns mit Filmen mehr vermitteln können und wollen und die es nicht nur auf die Unterhaltung der breiten Masse absehen.
mjk89
14.06.2020 um 17:07
von mjk89
#36
Erst mal warten bis der Preis fällt.
kaefer03
07.06.2020 um 16:17
#35
Danke für die vielen schönen und hochwertigen Veröffentlichungen 20th Century Fox. Es war eine gute Zeit. Nun beginnt mit Disney eine neue Zeit. Spar-Veröffentlichungen zu Premium-Preisen.
Klinke
07.06.2020 um 10:46
von Klinke
#34
Der Film ist wirklich sehenswert aber irre teuer in den meisten Geschäften :O
WonderWheel
07.06.2020 um 07:37
#33
Wünsche mir viel Spaß damit.
MickySpoon
06.06.2020 um 14:32
#32
Der Film ist es wert das man ihn sich mal ansieht.
Allerdings ist es für mich kein Film den ich in meinem Leben mehr als zweimal sehen werde. Ein Kauf lohnt sich daher für mich nicht.
Einmal im Kino angesehen, ein ander Mal wird er sich ausgeliehen. Dann reichts für mich mit den Sichtungen.
Klinke
06.06.2020 um 09:29
von Klinke
#31
Sehr sehr schade, aber ein großartiger Film der dringend in meine Sammlung muss. Alleine die etwas einfach gehaltene VÖ hält mich noch ab. Vielleicht findet sich ja im Ausland eine etwas schönere...
supergondi
05.06.2020 um 17:47
#30
Der wird vermutlich ungesehen an mir vorüber gehen. Thematisch einfach nur noch langweilig.
Kratos666
05.06.2020 um 10:20
#29
Wünsche allen viel Spaß damit.
fauli99
05.06.2020 um 09:05
#28
"und wünschen allen für die Zukunft viel Erfolg unter dem Dach des Mickey Mouse-Konzern. "

Nach Disney Star Wars und Pixar irgendwie zynisch.
Filmveteran
05.06.2020 um 06:57
#27
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
36 Kommentare
Bill und Ted 4K Steelbook