Sony Pictures bestätigt Blu-ray-Kaufstart von "Bloodshot" und "Little Women" im Juni 2020

 
5 Bewertung(en) mit ø 4,20 Punkte
24.04.2020
bloodshot_news.jpg
bloodshot_02.jpg
Kurz vor dem Wochenende gibt es noch einmal positive Neuigkeiten von Sony Pictures Entertainment. Nach Rücksprache konnte uns der US-Major exklusiv bestätigen, dass man die Blu-ray Veröffentlichungstermine der Comicverfilmung „Bloodshot“ (China, USA 2020) und der Romanverfilmung „Little Women“ (USA 2019) hierzulande wohl doch einhalten könne. Es bleibt also dabei, dass der Sci-Fi-Actionfilm „Bloodshot“ wie geplant am 04. Juni 2020 wahlweise auf Blu-ray, Ultra HD Blu-ray und im limitierten Steelbook erscheinen wird und auch „Little Women“ soll nach aktuellem Stand planmäßig ab dem 12. Juni 2020 auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray zum Kauf bereitstehen. Damit sind von den Terminverschiebungen im Juni nur noch die beiden Horror-Thriller „Fantasy Island“ (Fiji, USA 2020) und „The Grudge“ (Kanada, USA 2020) weiterhin betroffen. Neue VÖ-Termine gibt es für diese beiden Neuheiten noch nicht. Wir halten Sie aber selbstverständlich weiterhin auf dem Laufenden.
little_women_02.jpg
Details zur Blu-ray Veröffentlichung von „Bloodshot“ und „Little Women“ liegen auch schon vor – zumindest für die HD-Varianten. Beide Filme werden jeweils über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und deutschen DTS-HD Master Audio 5.1-Sound verfügen. „Bloodshot“ bestückt man auf Blu-ray mit zahlreichen Extras wie einem alternativen Ende, entfallenen und erweiterten Szenen, Outtakes, Pannen sowie den beiden Specials „Anfangsszenen - Die Regie von Bloodshot“ sowie „Vergessene Soldaten - Der Cast von Bloodshot“. Zur Blu-ray Ausstattung von „Little Women“ werden die Specials „Eine neue Generation von Little Women“, „Wie man einen modernen Klassiker kreiert“, „Greta Gerwig: Frauen in der Kunst“, „Testlauf Haar & Make-Up“, „Hinter den Kulissen von Little Women“ und „Orchard House, das Zuhause von Louisa May Alcott“ gehören. (pf)
Ab 04. Juni 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
3,8
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
2,5
4 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
13,15 €
13,93 €
13,93 €
14,99 €
16,98 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
26,32 €
19,57 €
19,57 €

Details
Story
 
3,8
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
2,5
4 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
27,28 €
27,99 €
27,28 €
32,99 €
Ab 12. Juni 2020 auf Blu-ray Disc:
Voraussichtlich ab 02. Juli 2020 auf Blu-ray Disc:
Demnächst auf Blu-ray Disc:

Details
16,16 €
14,98 €
18,98 €
16,16 €

Details
14,61 €
14,61 €
14,61 €
14,99 €
14,98 €

Details


zum Forum
24.04.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
"Little Woman" wird fast schon ein Blindkauf. "Bloodshot" ist filmischer Müll. Die CGI Darstellungen aus Osteuropa taugen für den chinesischen Markt. vin Diesel zeigt volle Kante das er zu einer Hauptrolle weiterhin nicht fähig ist. Und auch die Nebendarsteller agieren doof.
Guy Pearce muss bekifft gewesen sein als er für diesen Film unterschrieben hat.
Klinke
15.05.2020 um 20:57
von Klinke
#21
Bloodshot kommt mit Sicherheit nicht in meine Sammlung
MickySpoon
27.04.2020 um 09:19
#20
Bloodshot werden wir uns wahrscheinlich holen. Bei Little Women und Fantasy Island bin ich mir noch nicht so sicher.
cheesy
27.04.2020 um 06:10
von cheesy
#19
"Bloodshot" werde ich mir irgendwann mal ansehen, aber abgesehen von kurzweiliger Unterhaltung erwarte ich nicht viel.
Bei "Fantasy Island" und "Little Women" sind meine Hoffnung etwas größer, dass es sich um Sammel relevante Filme handeln könnte.
mjk89
27.04.2020 um 04:49
von mjk89
#18
Bloodshot gestern für lau über Sky geliehen und geschaut. Film war ganz kurzweilig und die BD wird irgendwann mal in einer Multibuyaktion eingesackt. Für zwischendurch nach einem harten Arbeitstag und Gehirn beim Reinkommen an der Garderobe abgegeben, kann man sich das Teil mal geben. Ansonsten fand ich selbst den letzten Tripple X deutlich besser.
von JokerofDarkness am 26.04.2020 13:41 Uhr bearbeitet
JokerofDarkness
26.04.2020 um 13:40
#17
Media Markt hat mir per eMail mitgeteilt, dass SPHE den Termin für das Steelbook von "The Grudge" auf 15.10.2020 verschoben hat.
scorpio1811
25.04.2020 um 17:49
#16
Was ist denn eigentlich nun mit Maximum Risk als Amaray? Kommt da noch was?
Immortan Joe
25.04.2020 um 16:58
#15
"Soso, nun also doch regilär... erst Hü, dann Hott...muss man alles nicht verstehen."

Ist doch bei Bloodshot nichts neues. Schon der Kinostart wurde ja ständig verschoben.
Immortan Joe
25.04.2020 um 16:55
#14
Pitch Black ist aber kein Actionfilm.
John James Rambo
25.04.2020 um 16:53
von John James Rambo
#13
Soso, nun also doch regilär... erst Hü, dann Hott...muss man alles nicht verstehen.

Mir solls am Ende dann egal sein,solange er dann doch endlich erscheint.
Imation69
25.04.2020 um 16:13
#12
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 4,20 Punkte
21 Kommentare
Amazon Sommerangebote 2020

NEUES IM FORUM