Ungewöhnlicher Horror-Trip "Rotten" Ende Juli auf Blu-ray Disc

 
2 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
12.04.2020
rotten_news.jpg
rotten_01.jpg
Ab 31. Juli 2020 bringt Splendid Film den Horrorstreifen "Rotten" (Argentinien 2015) auf Blu-ray heraus. Laut Splendid besteht der Film von Regisseur und Co-Autor Valentín Javier Diment aus "dreckigem Sex, blutiger Gewalt und merkwürdigem Humor". "Rotten" wird als Standard-Veröffentlichung im Keep Case erscheinen. Bislang wurde noch kein Bonusmaterial vorgestellt und die Tonspuren soll nach bisherigem Stand im Dolby Digital 5.1-Format erklingen. (sw)
Vsl. ab 31. Juli 2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
12.04.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich habe früher überwiegend 18er und Spio/JK Titel gekauft. Das nimmt die letzten Jahre immer mehr und mehr ab. :-((
Abenteuer68
13.04.2020 um 16:24
#6
Der scheint wirklich von 2015 zu sein. Der Trailer hat mich mal garnicht überzeugt.
Der ist nichts für mich.
xxmarsxx
13.04.2020 um 09:36
#5
Kein Film den ich im Regal stehen haben müsste.
fauli99
13.04.2020 um 08:49
#4
Entweder der Film ist so krank das man diesen gleich wieder abschalten will oder es versteckt sich da eine Horrorperle, werde ich mir ansehen und dann entscheiden was der Film für mich ist.
Matrix1968
13.04.2020 um 07:38
#3
Die Mischung aus dreckigem Sex, blutiger Gewalt und merkwürdigem Humor hört sich für mich im ersten Moment eher abschreckend an. Den Trailer von "Rotten" werde ich mir aber einmal anschauen und danach weiter sehen. In meiner Sammlung kann ich mir den Film aber absolut gar nicht vorstellen.
mjk89
13.04.2020 um 00:56
von mjk89
#2
Dreckiger Sex, blutige Gewalt und merkwürdiger Humor - was will man mehr! Jetzt mal im Ernst: Diese Umschreibung dieses Filmchens (ca. 75 Min. lang - zu mehr hat's nicht gereicht) genügt mir völlig, um einen großen Bogen darum zu machen.
von MickySpoon am 12.04.2020 15:03 Uhr bearbeitet
MickySpoon
12.04.2020 um 15:03
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
6 Kommentare
Amazon Sommerangebote 2020