"Das Haus in der Carroll Street" ab 29. Mai als Standard-Edition auf Blu-ray

 
3 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkte
08.04.2020
das_haus_in_der_carroll_street_news.jpg
das_haus_in_der_carroll_street_01.jpg
NSM Records hat Peter Yates' "Das Haus in der Carroll Street" (USA 1988) bereits in Österreich im limitierten Mediabook mit drei Artwork-Varianten auf Blu-ray herausgebracht. Ab 29. Mai 2020 wird der Thriller mit Kelly McGillis und Jeff Daniels hierzulande zusätzlich im Vertrieb der Al!ve AG im einfachen Keep Case erscheinen. Die Disc verfügt über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und u. a. deutsche DTS-HD Master Audio 2.0-Tonspuren. Es ist sowohl die deutsche Original- als auch die zweite DEFA-Synchronisation vorhanden. Die Extras bestehen lediglich aus Trailern. (sw)
Ab 29. Mai 2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
08.04.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Geiz ist geil gibts noch?

Für RemingtonSteeleLauraHolt würde ich kein Gedanken verschwenden.
Celladoor
10.04.2020 um 10:01
#10
Ei wie fein,der wird gekauft .
CATGIRL
09.04.2020 um 14:03
#9
Ein Film den ich jetzt im Regal stehen haben müsste.
MickySpoon
09.04.2020 um 08:06
#8
Ich kenne den Film leider nicht und bin mir auch nicht ganz sicher ob ich das ändern muss, von der Story her liest er sich auf alle Fälle mal nicht so schlecht.
Matrix1968
09.04.2020 um 07:17
#7
In den 80ern wurden viele gute Filme produziert. Es macht wirklich Spaß hier wieder mal nen Blick reinzuwerfen. Für mich als Nostalgie-Fan ja fast schon ein Muss.
cheesy
09.04.2020 um 06:21
von cheesy
#6
Ich liebe viele Filme aus den 80ern. Den werde ich mir vielleicht auch als AMARAY zulegen.
Abenteuer68
08.04.2020 um 16:20
#5
Brauche ich nicht in meiner Sammlung wenn dann mal leihen.
minio69
08.04.2020 um 15:48
#4
Für diese Blu Ray Veröffentlichung würde ich höchstens ein paar Euro ausgeben.
RemingtonSteeleLauraHolt
08.04.2020 um 15:20
#3
Kein Film den ich jetzt im Regal stehen haben müsste.
fauli99
08.04.2020 um 11:06
#2
Die Art wie damals Trailer gemacht worden sind, haben gefühlt schon den ganzen Film vorweg genommen. Danach brauch man sich den Film eigentlich fast nicht mehr ansehen. Vielleicht schau ich ihn mir irgendwann doch noch mal in voller Länge an, aber davor muss ich vergessen, was ich im Trailer gesehen habe. Und Trailer als Bonusmaterial kann man sich meiner Meinung nach auch sparen.
mjk89
08.04.2020 um 10:01
von mjk89
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkte
10 Kommentare
Spartacus 4K Steelbook