"Der Junge und die Wildgänse" bereits ab 24. April 2020 auf Blu-ray Disc

 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
01.04.2020
der_junge_und_die_wildgaense_news.jpg
der_junge_und_die_wildgaense_01.jpg
Eigentlich sollte "Der Junge und die Wildgänse" (Frankreich, Norwegen 2019) ab 9. April 2020 in den deutschen Kinos laufen – was aus offenkundigen Gründen nun nicht mehr möglich ist. Also hat man einfach den Heimkinostart vorgezogen. Der Familienfilm wird nicht im August, sondern bereits ab 24. April von Capelight Pictures auf Blu-ray im Keep Case herausgebracht. Die Disc wird über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und eine deutsche DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur verfügen. Ob Extras enthalten sein werden, ist weiterhin nicht bekannt. (sw)
Ab 24. April 2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
01.04.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
In jedem Fall beinhaltet der Film sehr schöne Bilder und einen guten Soundtrack. Anschauen werde ich mir "Der Junge und die Wildgänse" in jedem Fall. Fraglich ist lediglich, ob es der Film auch in mein Filmregal schaffen wird.
mjk89
09.04.2020 um 10:12
von mjk89
#5
Im TV ja .
Aber erwerben werde ich diesen Film nicht.
fauli99
02.04.2020 um 22:04
#4
Man muss immer zwischen sammelrevelanten und nichtsammelrevelanten Filmen unterscheiden. Und da ich diesen Film weder sieschden noch gucken werde, ist er deswegen auch zu 128 Prozent nichtsammelrevelant.
von MickySpoon am 02.04.2020 07:35 Uhr bearbeitet
MickySpoon
02.04.2020 um 07:34
#3
Wenn der Film mal an einem Sonntag Nachmittag im Free TV läuft dann schaue auch ich sicherlich mal rein, aber das ich mir den auf Bluray zulege ist mehr als unwahrscheinlich.
Matrix1968
02.04.2020 um 07:18
#2
Den Filme werde ich weder gucken noch kaufen. Keine Sammel relevanter Film für mich.
Abenteuer68
01.04.2020 um 13:13
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
5 Kommentare
Spartacus 4K Steelbook