Clint Eastwoods "Der Fall Richard Jewell" ab 19. März im Kino und im August auf Blu-ray Disc

 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
28.02.2020
der_fall_richard_jewell_news.jpg
der_fall_richard_jewell_01.jpg
Trotz seiner 89 Jahre denkt Schauspiellegende und Regisseur Clint Eastwood noch lange nicht daran, sich zur Ruhe zu setzen. Seine neue Regie-Arbeit "Der Fall Richard Jewell" (USA 2019) wird am 19. März 2020 in den bundesweiten Kinos anlaufen. Das Drama basiert auf der wahren Geschichte des Wachmanns Richard Jewell, der bei den Olympischen Spielen von Atlanta 1996 einen geplanten Anschlag meldet, anschließend aber selbst verdächtigt wird. Besetzt wurde der Film mit Paul Walter Hauser, Sam Rockwell, Brandon Stanley, Olivia Wilde und Kathy Bates, die für ihre Darbietung eine Oscar-Nominierung erhielt. Ersten Händlerinformationen zufolge erfolgt die Veröffentlichung auf Blu-ray ab 6. August 2020 im Vertrieb von Warner Home Video im einfachen Keep Case. Details zu den Tonformaten oder zum Bonusmaterial wurden noch nicht bekanntgegeben. Wie gewohnt werden wir Sie selbstverständlich auf dem Laufenden halten.
der_fall_richard_jewell_02.jpg
Inhalt: Richard A. Jewell (P.W. Hauser) ist Wachmann bei den Olympischen Spielen von Atlanta 1996. Als er durch Zufall mitbekommt, dass ein Bombenanschlag geplant wurde, ruft er die Behörden und hilft dabei, Menschenleben zu retten. Für eine kurze Zeit ist er der Held, doch dann fehlen den Behörden die Hintermänner der Tat. Um einen Schuldigen zu bekommen, versteift man sich plötzlich auf Richard selbst, denn schließlich wusste er vor allen anderen von der Tat und könnte durch die Offenbarung der Anschlagspläne versucht haben, von sich selbst abzulenken und gleichzeitig als Held dazustehen. Für den völlig perplexen Richard bricht eine Welt zusammen, als die Presse und die Behörden Richard selbst mehr und mehr als Täter brandmarken. Damit die Leute, die Richard gerade noch für seine Freunde hielt, seine Gutmütigkeit und Naivität nicht ausnutzen, stellt sich jedoch ein Anwalt (S. Rockwell) auf seine Seite … (sw)
Vsl. ab 6. August 2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
28.02.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
"Der Fall Richard Jewell" hört sich nach einer sehr spannenden Geschichte an. Ist schon heftig, dass solche Geschichten auf wahren Begebenheiten beruhen. Clint Eastwood zählt zu meinen absoluten Lieblingsschauspielern und - regisseuren. Freue mich schon sehr auf diesen Film.
mjk89
29.02.2020 um 17:00
von mjk89
#15
Wird mal gesichtet und wenn gefällt auch in meine Sammlung wandern.
fauli99
29.02.2020 um 08:39
#14
Ob vor oder hinter der Kamera, Clint Eastwood Filme haben mich noch nie enttäuscht, der hier klingt echt aufregend und wird meinerseits auf alle Fälle in die Sammlung wandern.
Matrix1968
29.02.2020 um 05:51
#13
Auf den Film bin ich schon sehr gespannt. Werde ich mir sicher zulegen.
sasacrocop
29.02.2020 um 04:27
#12
Ich freue mich schon auf den Film und wird dann auch gesichtet.
minio69
28.02.2020 um 22:58
#11
Wird bestimmt ein interessanter Film werden. Mr.Eastwood hats einfach drauf!
CATGIRL
28.02.2020 um 22:57
#10
Wird safe in die die Sammlung wandern. Ich liebe Filme, die auf wahren Geschehnissen basieren.
timelessclassic
28.02.2020 um 20:03
#9
Kein Superheldenfilm ...
Das ist schon mal Klasse und deutet (nicht zuletzt wegen Eastwood als Regisseur ...) auf echte Kino hin. Zumindest für mich.
sequenzer1
28.02.2020 um 20:00
#8
Der kommt gleich auf die Merkliste. Solche Filme gehen immer...
Daydream Believer
28.02.2020 um 19:38
#7
Na ja, mit Abstrichen klasse. Da waren auch echte Gurken dabei. Aber was interessiert Clint das? Hauptsache er dreht immer weiter und Spaß.
Dr. Rock
28.02.2020 um 17:57
#6
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
15 Kommentare
The Grudge Steelbook