Blu-ray Kauftipp des Tages: Disneys Fantasy-Abenteuer "Maleficent: Mächte der Finsternis"

 
4 Bewertung(en) mit ø 2,50 Punkte
25.02.2020
Kauftipp-des-Tages.jpg
Maleficent_2_01.jpg
An diesem Donnerstag, den 28. Februar 2020 veröffentlicht Walt Disney Studios Home Entertainment das Fantasy-Abenteuer „Maleficent: Mächte der Finsternis“ (USA 2019). Die Fortsetzung des erfolgreichen Kinohits „Maleficent – Die dunkle Fee“ (USA 2014) wird dabei wahlweise einzeln auf Blu-ray, Blu-ray 3D und 4K Ultra HD Blu-ray ausgewertet und erscheint in 2D auch noch im Doppelset mit dem ersten Teil. Disney spendiert dem Spielfilm in allen drei Versionen deutschen Dolby Digital Plus 7.1-Ton. In englischer Sprache erklingt „Maleficent 2“ auf Blu-ray und Blu-ray 3D in DTS-HD MA 7.1 und auf Ultra HD Blu-ray sogar in Dolby Atmos. Weiterhin sind jede Menge Extras wie Pannen vom Dreh, erweiterte Szenen, mehrere Featurettes und das Musikvideo „You Can’t Stop The Girl“ bei den physischen Heimkino-Produkten mit an Bord. Zur Info: Noch bis zum Kaufstart am 27.02. haben Sie außerdem die Möglichkeit an einem passenden bluray-disc.de Gewinnspiel zum Release teilzunehmen.
Maleficent_2_02.jpg
Inhalt: Endlich ist Frieden im magischen Waldkönigreich eingekehrt und Prinzessin Aurora (E. Fanning) plant, den charmanten Prinzen Philipp (H. Dickinson) zu heiraten. Die Fee Maleficent (A. Jolie) ist überglücklich und hilft fleißig bei den Hochzeitsvorbereitungen. Doch als Auroras zukünftige Schwiegermutter Königin Ingrith (M. Pfeiffer) auf der Bildfläche erscheint, sät sie Zwietracht im Reich und gefährdet das friedliche Miteinander zwischen Menschen und Feen. Maleficent muss erneut ihre dunkle Seite zum Vorschein bringen, um Ingrith zu stoppen... (pf)
Blu-ray Kauftipp des Tages:

Details
Story
 
3,8
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,2
Extras
 
3,4
5 Bewertungen mit Ø 5,3 Punkten
21,99 €
21,99 €

Details

Details
Story
 
3,8
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,2
Extras
 
3,4
5 Bewertungen mit Ø 5,3 Punkten
23,99 €
23,99 €
24,99 €
26,99 €

Details
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
4,4
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
2,6
19 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
9,49 €
11,98 €
12,99 €
11,79 €
11,99 €

Details
Story
 
4,3
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
3,5
24 Bewertungen mit Ø 5,3 Punkten
13,50 €
13,99 €
15,97 €
16,98 €
13,99 €

Details
Story
 
4,3
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
3,5
24 Bewertungen mit Ø 5,3 Punkten
20,99 €
22,99 €
25,89 €
22,99 €
26,99 €


zum Forum
25.02.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Wenn der Preis unter 20 Euro liegt wird es die 4 K Scheibe werden bei mir.
Ladydella
26.02.2020 um 06:43
#12
Wir haben Teil 1 immer noch zuhause ungesehen liegen. Wird mal Zeit da weiterzumachen. ;-))
cheesy
26.02.2020 um 06:09
von cheesy
#11
Endlich, Ende dieser Woche ist es soweit und ich kann mir endlich auch den zweiten Teil gönnen, wird natürlich meinerseits auf alle Fälle die 3D Version des Films.
Matrix1968
26.02.2020 um 05:46
#10
@ IndyQ
Haben wir, aber der Kauftipp hatte sich etabliert. Deshalb sind wir dabei geblieben.
Ich habe bis heute aber die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Und im Gegenzug fände ich es schade, wenn man gezwungenermaßen Änderungen am einheitlichen Titel vornehmen müsste, nur weil es einige nicht verstehen wollen. Zumal Kauftipp auch keineswegs besagt, dass es sich um ein Angebot handeln muss. Das wurde nur so geschlussfolgert und wird auf Basis dessen erwartet.

@ cpu lord
Es geht hier doch gar nicht um Schuldzuweisungen. Aber wenn man es doch nach sooo vielen Jahren nicht anders gewohnt ist, verstehe ich einfach nicht, wie man trotzdem immer auf dieselbe Art kommentieren kann. Ich versuche es nur zu verstehen. ^^

Und abschließend: es gibt (mich eingeschlossen) genügend Leute, die nicht erst auf Angebote warten müssen, um einen guten Film zu kaufen. Wenn mich eine Neuheit interessiert, dann ist es zwar schön, wenn sie zum Release nicht um 20,-€ herum kostet, aber wenn nicht, dann ist mir das auch egal. Was man haben muss, muss man haben. :-D
Entsprechend kann doch auch ein Kauftipp sehr wohl einer Kaufempfehlung entsprechen, die sich nicht zwingend an einem Preis orientieren muss, oder vertue ich mich da? :-/
buuhhmann
25.02.2020 um 16:15
#9
Komisch, dass es Kritik gibt, seit es den "Kauftipp" gibt. Man könnte natürlich tatsächlich darüber nachdenken, ob die eindeutige Click-Bait-Überschrift angebracht ist. Aber nein, der langjährige Nutzer trägt die Schuld. ;)
cpu lord
25.02.2020 um 14:54
#8
@buuhhmann:du bist doch auch nicht das erste Mal hier und weißt wie unmöglich es ist Leuten etwas begreiflich zu machen.

Jetzt mal ganz ernsthaft: Habt ihr mal überlegt den Kauftipp in Filmtipp umzubenennen?
IndyQ
25.02.2020 um 13:45
von IndyQ
#7
Teil 1 war schon purer Schrott. Erspare mir daher Teil 2.
N1ghtM4r3
25.02.2020 um 13:38
#6
@ all
Seid Ihr heute das erste Mal hier? Wie oft müssen wir noch erklären, dass ein Kauftipp etwas anderes ist als ein Angebot? Wir erinnern mit dem Kauftipp nur an den Release wichtiger Filme und Serien. Das erfolgt unabhängig vom Preis. Ist die Unterscheidung so schwierig? Müssen wir das jedes Mal in den Text schreiben?
buuhhmann
25.02.2020 um 12:21
#5
Ich mochte Teil 1, aber dieser Film war schon sehr enttäuschend
Sawasdee1983
25.02.2020 um 12:07
#4
Achtung, Achtung! Maleficent ist zum teuren Neuerscheinungspreis zu haben. Das ist eine Nachricht, ja gar ein Kauftipp, weil niemand geahnt hätte, dass man Filme auch nicht zum Angebotspreis kaufen kann.......
cpu lord
25.02.2020 um 12:01
#3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 2,50 Punkte
12 Kommentare
Sonic 4K Steelbook