Musik-Drama "Wild Rose" ab Donnerstag im Kino und ab 30. Juni 2020 auf Blu-ray Disc

 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
6 Kommentare
10.12.2019
wild_rose_news.jpg
wild_rose_01.jpg
Am Donnerstag, den 12. Dezember 2019 läuft Tom Harpers "Wild Rose" (Großbritannien 2018) in den bundesweiten Kinos an. Der Film konnte bereits Kritiker und Zuschauer auf diversen Festivals wie dem South by Southwest Film Festival oder dem Filmfest Hamburg überzeugen. Das Drama handelt von einer alleinerziehenden Country-Sängerin, die nach einem Gefängnisaufenthalt um eine große Musik-Karriere kämpft. Neben Hauptdarstellerin Jessie Buckley sehen wir unter anderem Julie Walters, Sophie Okonedo und James Harness in weiteren Rollen. Universal Pictures Home Entertainment wird "Wild Rose" ab 30. Juni 2020 als Standard-Edition im Keep Case auf Blu-ray veröffentlichen. Weitere Details zur Umsetzung liegen uns zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor.
wild_rose_02.jpg
Inhalt: Nach ihrem Gefängnisaufenthalt versucht die alleinerziehende Rose-Lynn (J. Buckley) endlich ein normales Leben zu führen. Doch ihre Kinder gehen auf Abstand und ihre Mutter traut ihrer eigenen Tochter nicht. Rose-Lynn beginnt zwar eine Stelle als Reinigungskraft, ihren größten Wunsch jedoch kann sie nicht aufgeben: eine Karriere als Country-Sängerin. Als ihre Chefin auf ihr Talent aufmerksam wird, lässt sie ihre Beziehungen spielen und stellt einen Kontakt zur Branche her. Nach allem scheint Rose-Lynns jahrelanger Traum nun zum Greifen nah … (sw)
Ab 30. Juni 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
10.12.2019 - Kategorie: Filme
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Werde ich nicht im Kino schauen. Ob später auf Blu Ray wird sich noch zeigen.
Abenteuer68
12.12.2019 um 10:39
#6
Das ist ein Film den ich mir weder im Kino noch auf Bluray ansehen werde, der Trailer und auch die Inhaltsangabe können mich nicht einmal annähernd überzeugen.
Matrix1968
11.12.2019 um 05:41
#5
Nichts für mich.
fauli99
11.12.2019 um 04:48
#4
Ich bin zwar großer Musikfan und dachte nach der Story, dass wird ein Film für mich, aber der Trailer hat mich nicht überzeugt. Die Musik und vor allem die Stimme der Hauptdarstellerin sind nicht schlecht, aber der Film scheint nicht so sehr meins zu sein.
Vielleicht werde ich dennoch einen Blick riskieren.
mjk89
10.12.2019 um 23:30
von mjk89
#3
Nein danke ich verzichte.
minio69
10.12.2019 um 20:51
#2
Schema F standard Schinken. Muss ich absolut nicht haben, allerdings sind das so Filme auf die meine Frau steht.
Kratos666
10.12.2019 um 18:37
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
6 Kommentare
Jumanji Steelbooks