"Gesetz der Rache" im Director's Cut ab 13.02. auf Blu-ray auch im Steelbook erhältlich - UPDATE

 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
14 Kommentare
06.12.2019
Gesetz-der-Rache-News.jpg
Gesetz-der-Rache-News-01.jpg
Am 15. November 2019 ist F. Gary Grays Action-Thriller „Gesetz der Rache“ (USA 2009) in der „Tape Edition“ auf Blu-ray Disc erschienen. In der Sonderedition ist erstmals auch der längere Director's Cut mit insgesamt 66 Unterschieden zur Kinofassung enthalten, der für diese Veröffentlichung komplett nachsynchronisiert wurde. Die neue Filmfassung hat außerdem die härtere FSK-Freigabe ab 18 Jahren erhalten. Noch in diesem Monat wird Birnenblatt den Spielfilm inklusive Director's Cut in dreifacher Ausführung in 4-Disc Limited Mediabook Editionen auf den Markt bringen und damit für noch mehr Abwechslung bei den Produktvarianten sorgen. Doch damit noch nicht genug, denn die Langfassung wird ersten Händlerinformationen zufolge am 13. Februar 2020 auch noch im limitierten Steelbook erscheinen. Ein offizielles Produktbild der Sonderedition liegt noch nicht vor.
Gesetz-der-Rache-News-02.jpg
Inhalt: Clyde Shelton (G. Butler) hat innerhalb einer Nacht alles verloren, was ihm wichtig war. Einbrecher sind bei ihm eingedrungen und haben seine Frau und seine Tochter auf grausamste Weise umgebracht. Die Täter werden zwar kurz darauf gefasst, aber der ambitionierte Staatsanwalt Nick Rice (J. Foxx) ist eher auf eine gute Quote aus, als auf Gerechtigkeit und so kommen die Verantwortlichen mit gerade zu lachhaften Strafen davon. Shelton fühlt sich von der Justiz im Stich gelassen und nimmt daher das Gesetz in die eigenen Hände... (pf) UPDATE: Inzwischen gibt es auch einen Packshot des Steelbooks, der auch belegt, dass der Director's Cut im Steelbook enthalten sein wird.
Ab 13. Februar 2020 im Kaufhandel erhältlich:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
16,49 €
Im Dezember 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
32,97 €
31,99 €
44,99 €

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
5,0
2 Bewertungen mit Ø 4,9 Punkten
32,97 €
31,99 €
44,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
31,99 €
44,99 €
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich (Auswahl):

Details
Story
 
4,6
Bildqualität
 
4,6
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
3,2
229 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
5,99 €
7,97 €
6,98 €
8,99 €
8,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten
24,99 €
24,99 €


zum Forum
06.12.2019 - Kategorie: Filme
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Schön das auch ein Steelbook kommt, aber das Cover ist ja wohl das schlechteste von allen.
ib-76
07.12.2019 um 16:18
von ib-76
#14
freue mich darauf.
fauli99
07.12.2019 um 09:58
#13
"Gesetz der Rache" ist schon ein guter Film. Vielleicht werde ich beim Steelbook irgendwann zuschlagen. Da ich den Film aber bereits mehrfach gesehen habe, werde ich abwarten bis der Preis deutlich gesunken ist.
mjk89
07.12.2019 um 09:27
von mjk89
#12
klasse film,grade noch auf sky gesehen
ozeanmartin
06.12.2019 um 23:21
#11
Sehr schön endlich ein Steel, und noch als DC. Wird gekauft.
CATGIRL
06.12.2019 um 22:46
#10
Absolut genial geiler Film Habe den schon 3 mal geguckt. Werde aber keinen neuen CUT ordern.
Abenteuer68
06.12.2019 um 21:41
#9
Da würde ich vermutlich sogar mal auf das Mediabook updaten. Ein richtig geiler Film.
Kratos666
06.12.2019 um 21:34
#8
Ein sehr starker Film und endlich im DC erhältlich. Warum nicht gleich so...
minio69
06.12.2019 um 21:08
#7
Ein verdammt guter Film und für mich der beste, den Gerald Butler gemacht hat. Jamie Foxx Rolle wurde auch sehr gut besetzt. Der Film hat natürlich ein sehr kontroverses Thema.
Ich würde mir gerne den Directors Cut anschauen, doch bin ich nicht bereit, nochmal Geld für die Blu-ray zu zahlen. Die Frage ist doch, warum nach Jahren die einen Directors Cut jetzt raus bringen? Ging das nicht gleich damals beim Release ?
Das kotzte mich schon bei Avatar an, wo zuerst nur die Kinofassung erschien.
Die unendliche Geschichte wo es erstmal hieß es gebe nur die kürzere Fassung.
Wenn ich mir den Directors Cut hole, kann ich die Kinofassung in die Tonne werfen.
Ne ich bleibe bei meiner jetzigen Kinofassung und kaufe Filme die ich noch nicht habe.
Vielleicht läuft mal irgendwo der Directors Cut.
Den Film würde ich mir gerne auch mal wieder anschauen.
Al-DVD Sammler
06.12.2019 um 20:36
#6
Ich mag den Film total und die längere Fassung behalte ich auf alle Fälle im Auge, wird wohl auf kurz oder lang den Weg in meine Sammlung finden müssen.
Matrix1968
06.12.2019 um 20:34
#5
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
14 Kommentare
Le Mans 66 SB