Es ist offiziell: "Terminator - Dark Fate" erscheint natürlich auch in 4K auf Ultra HD Blu-ray

 
5 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
28 Kommentare
03.12.2019
terminator_dark_fate_news.jpg
terminator_dark_fate_01.jpg
Nur wenige Tage nach dem deutschen Kinostart des Sci-Fi-Actionfilms „Terminator - Dark Fate“ (USA 2019) setzten wir Sie erstmals über Heimkino-Details in Kenntnis. Damals lagen bereits unbestätigte Händler-Informationen vor, wonach der inzwischen sechste Teil der „Terminator“-Reihe, der in den tragenden Rollen wieder mit Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton besetzt ist, hierzulande im Vertrieb von 20th Century Fox Home Entertainment am 31. März 2020 auf Blu-ray Disc erscheinen wird. Seitdem kamen keine weiteren Infos hinzu - bis heute. Ab sofort steht nämlich fest, dass „Terminator - Dark Fate“ auch in 4K auf Ultra HD Blu-ray ausgewertet wird. Die 4K-Version erscheint im einfachen Keep Case inklusive HDR. Weitere Details zu technischen Merkmalen und Ausstattung gibt es noch nicht. Ebenso ist unbekannt, ob Fox dem Film auch Sondereditionen wie Steelbooks spendieren wird. Wir halten Sie aber selbstverständlich weiter auf dem Laufenden.
terminator_dark_fate_02.jpg
Inhalt: 27 Jahre sind vergangen seitdem Sarah Connor (L. Hamilton), zusammen mit ihrem Sohn John (E. Furlong) und unterstützt von einem Terminator (A. Schwarzenegger) den Tag des jüngsten Gerichts verhinderte. Seit diesem Tag sollte die Zukunft der Menschheit eigentlich gesichert sein, doch in der Zukunft ergreift eine Macht genannt Legion, die Kontrolle über die Maschinen und eliminiert als ersten Schachzug John aus der Zeitlinie, um damit den Widerstand der Menschen im Keim zu ersticken. Allerdings bildet sich um die junge Mechanikerin Dani Ramos (N. Reyes) bald eine Rebellion, derer sich Legion auf die gleiche Weise annimmt, wie 20 Jahre zuvor bei John. Ein Terminator (G. Luna) wird in die Vergangenheit entsandt, um Dani und ihren Bruder Julio (D. Boneta) zu ermorden. Um Dani zu helfen, schickt der Widerstand die kybernetisch modifizierte Kämpferin Grace (M. Davis) in die Vergangenheit, die die Geschwister versucht zu beschützen. Ihnen schließt sich Sarah an, die immer noch für die Menschheit zu kämpfen bereit ist. Doch selbst ihre Kampferfahrung scheint der hochentwickelten Technik des Terminators nichts entgegensetzen zu können. Schnell wird klar, dass sie die Menschheit nur retten können, wenn es ihnen gelingt, Legion selbst aus der Zeit zu tilgen. Doch dazu bedarf es eines waghalsigen Plans und eines ganz besonderen Verbündeten... (pf)
Voraussichtlich ab 31. März 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
18,99 €
18,99 €
18,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
32,99 €


zum Forum
03.12.2019 - Kategorie: Filme
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Die einfache Blu-ray muss mir genügen. Ein Kinogang war mir der Film nicht wert, aber im Heimkino werde ich ihn mir ansehen, vielleicht ja auch erstmal via Streaming zur Leihe.
cpu lord
04.12.2019 um 09:28
#28
Ne..ich werde mit dem Ding nicht warm und nach dem mir die 5 Trailer schon nicht gefallen haben verzichte ich hier auf eine Sichtung.Der mexikaner T was auch immer und das ganze CGI..irgendwann ist auch mal Schluss.
DogFather76
04.12.2019 um 08:19
#27
Werd mir den auf alle Fälle mal auf Sky oder im Stream anschauen, aber kaufen werd ich keine der aktuellen Editionen. Außerdem nervt es mich ehrlich gesagt das man aus der ganzen Geschichte so einen weichgespühlten Feministen Propaganda Film gemacht hat.
Kratos666
04.12.2019 um 07:40
#26
Hier wäre mir natürlich auch ein schönes Steel in 4k am Liebsten.

Ansonsten schließe ich mich der Meinung von CineasticDriver wieder mal vollumfänglich an. Wenn ich an den letzten Ghostbuster-Film oder Men in Black denke (warum hieß der nicht eigentlich Women in Black?), darf man auf das Schlimmste hoffen, was uns da noch bevorstehen könnte.
cheesy
04.12.2019 um 06:10
von cheesy
#25
Aus dem TERMINATOR hat man nun endgültig eine Witzfigur und ein massenkombatibles, uninspierertes Müllwerk abgeliefert das schamlos jeden ernst zu nehmenden Terminator-Fan ins Gesicht spuckt!

Selten kommt es vor das ein Film mich richtig sauer macht. Hier ist es der Fall!
Noch nicht einmal geschenkt will ich die Blu-Ray - egal in welcher Edition - in der Sammlung haben.
Eigentlich müsste ich mein Kinogeld noch zurück verlangen...
Headhunter666
04.12.2019 um 05:41
#24
Werde den Film nicht kaufen. Als ich aus dem Kino war hatte ich das meiste schon vergessen. Teil 1+2 sind und bleiben die besten.
Filmschnitte nein Danke
04.12.2019 um 04:26
#23
Die Meinungen gehen wieder auseinander. Keine Ahnung ob ich mir dieses Werk so schnell anschauen möchte. Da für mich fast alles was mittlerweile aus Hollywood kommt müll ist. Selbst gelobte Filme kann ich mir nur schwer anschauen.

Gerade das Terminator Franchise hat es so schwer nach Teil 2.
Genisys war dann die Oberkatastrophe. Den Film habe ich immer noch verarbeitet.

Ich warte ab und schaue Dark Fate irgendwann mal später. Ein Kauf kommt erstmal nicht in Frage.
Al-DVD Sammler
04.12.2019 um 04:21
#22
Kommt natürlich in die Sammlung aber über ein Steelbook würde ich mich sehr freuen.
minio69
03.12.2019 um 20:36
#21
Ein würdiger Nachfolger zum zweiten Teil wie ich finde, aber scheinbar stehe ich mit meiner Meinung eher alleine da, wenn man die Einspielergebnisse betrachtet war der Film ja leider ein Flopp, echt schade, hätte mich auf eine Weiterführung gefreut.
Matrix1968
03.12.2019 um 20:32
#20
Ein durchschnittlicher Action Film der "25 Jahre" zu spät kommt, ein weiterer Blockbuster ohne Seele, völlig überflüssig! ...
ürün
03.12.2019 um 19:35
von ürün
#19
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
28 Kommentare
Weihnachtskalender 2019