Jochen Tauberts neuster Trashfilm "Die Papsttochter" ab 14. Februar 2020 auf Blu-ray Disc

 
5 Bewertung(en) mit ø 1,40 Punkte
11 Kommentare
06.11.2019
Die-Papsttochter-News.jpg
Auch der neuste Spielfilm von Trash-Filmemacher Jochen Taubert wird auf Blu-ray Disc erscheinen. Die Busch Media Group wird den Horrorfilm „Die Papsttochter“ (Deutschland 2019) im Vertrieb der Alive AG am 14. Februar 2020 auf den Markt bringen. Der Trashfilm wurde von Taubert inszeniert und ist in den tragenden Rollen mit Alina Lina, Sabrina Arnds, Christian Stock, Ingo Kunert, Giovanna Pepe, Sascha Goldbach, Sebastian Rietmann und Andreas Hülsmann besetzt. Die HD-Auswertung auf Blu-ray erfolgt im einfachen Keep Case als Standard Edition. Der Hauptfilm wird über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und deutschen DTS-HD Master Audio 2.0-Sound verfügen. Zum Bonusmaterial werden ein Blick hinter die Kulissen des Drehs, Interviews und eine Trailershow gehören. Außerdem stattet man die Blu-ray mit einem Wendecover aus. Inhalt: Erst kürzlich haben die Mönche und Nonnen eines Klosters eine halbnackte Fleischfachverkäuferin gerettet, indem sie sie aus den Fängen eines gemeinen Zuhälters befreit haben. Doch die Ruhe hält nicht lange an, denn es droht neue Gefahr und dieses Mal aus höchster Instanz. In dem Kloster taucht ein Exorzist und Inquisitor des Vatikans auf und ermittelt. Bei seinen Ermittlungen geht es um das wohl größte Geheimnis des Vatikans, denn der Papst hat angeblich eine Tochter aus einer Affäre mit einer Nonne... (pf)
Ab 14. Februar 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
06.11.2019 - Kategorie: Filme
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Oh, ok. Ehrlicherweise habe ich noch nie ein Werk Tauberts gesehen, wahrscheinlich würde ich das Teil aber höchstens für ein paar Kröten aus der Grabbelkiste mitnehmen. Oder im Prime Abo streamen. Definitiv nur bedingt spannend für mich.
cpu lord
07.11.2019 um 10:34
#11
Nö, da geht auch bei mir das Interesse voll gen Null. Muss man nicht in der Sammlung, geschweige denn gesehen haben.
cheesy
07.11.2019 um 06:25
von cheesy
#10
Solchen Müll werde ich nicht zum verstopfen der Regale kaufen und auch nicht geschenkt nehmen. Kein Film für mich und meine Sammlung.
conni110
06.11.2019 um 18:42
#9
Puuu...... fällt den Filmemachern nichts mehr ein? Das ist doch Verschwendung von Rohstoffe.
CATGIRL
06.11.2019 um 16:29
#8
Was soll den das sein, ein Horrorfilm aus dem Jahr 2019 mit einem Stereoton? Alleine das spricht schon mal dagegen den Film zu kaufen, bin mir nicht einmal sicher ob ich mir den ansehen soll.
Matrix1968
06.11.2019 um 15:06
#7
Z Movie lässt grüßen.
N1ghtM4r3
06.11.2019 um 12:07
#6
Kein Film den ich jetzt unbedingt benötigen würde.
fauli99
06.11.2019 um 11:10
#5
Die Story klingt eigentlich noch ganz lustig, aber so richtig trashige Filme brauche ich nicht. Das Cover sieht auch schon nicht gerade berauschend aus.
mjk89
06.11.2019 um 10:56
von mjk89
#4
Das Cover sieht ja mal intressant aus, kann man sich viel Vorstellen darunter. Der Inhalt vom Film hört sich intressant an, mal schauen ob es auch davon einen Trailer schon gibt.
Zocker1977
06.11.2019 um 10:46
#3
Guck ich mir noch nicht mal an wenn der ohne Werbung im Free TV laufen würde.
Abenteuer68
06.11.2019 um 10:25
#2
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 1,40 Punkte
11 Kommentare
Watchmen 4K Steelbook