Historiendrama "Zwingli - Der Reformator" ab 31. Oktober 2019 im Kino und im nächsten Jahr auf Blu-ray Disc

 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
9 Kommentare
21.10.2019
zwingli_der_reformator_news.jpg
zwingli_der_reformator_01.jpg
Pünktlich am Reformationstag - und zwar am 31. Oktober 2019 - erscheint das aufwändige Historiendrama "Zwingli – Der Reformator" (Schweiz, Deutschland 2019) in den deutschen Kinos. Der Film von Stefan Haupt basiert auf dem wahren Leben des Priesters Ulrich Zwingli, der im 16. Jahrhundert neben Martin Luther einer der wichtigsten Reformatoren war. Seine Reden über die sozialen Ungerechtigkeiten im katholischen Kirchensystem lösten heftige Diskussionen in der damaligen Schweiz aus. "Zwingli – Der Reformator" lief bereits in den Kinos in der Schweiz und feierte seine Deutschlandpremiere beim diesjährigen Filmfest München. Die Blu-ray-Auswertung erfolgt im nächsten Jahr von Lighthouse Home Entertainment voraussichtlich als Standard-Edition im Keep Case. Ein genauer Releastermin ist ebenso wenig bekannt wie die technischen Details und die möglichen Bonus-Features. Wir werden Sie natürlich auf dem Laufenden halten.
zwingli_der_reformator_02.jpg
Inhalt: Zürich, 1519: Der neue Priester Ulrich Zwingli (M. Simonischek) predigt nicht nur von Gottesfürchtigkeit und Nächstenliebe, sondern prangert auch heftigst die Missstände in der katholischen Kirche an. Anna Reinhart (S. S. Meyer), eine junge Witwe, fürchtet sich vor Zwingli und den Konsequenzen seiner Reden, doch als sie den jungen Priester näher kennenlernt und begreift, wie sehr ihm seine Mitmenschen am Herzen liegen, will sie ihn mit allen Mitteln unterstützen. Doch der katholischen Kirche ist Zwingli ein Dorn im Auge … (sw)
Mitte 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
21.10.2019 - Kategorie: Filme
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Da ich über den Reformator Zwingli eigentlich gar nicht so viel weiß, ists schon fast ein Pflichtkauf.
cheesy
22.10.2019 um 06:26
von cheesy
#9
Hier werde ich bei ner passenden aktion sicher mal zugreifen. Thema und Zeit treffen bei mir genau ins schwarze.
sasacrocop
22.10.2019 um 00:32
#8
Hier bin ich schon sehr auf die Umsetzung der Geschichte gespannt, den Trailer finde ich schon mal ansprechend und höchstwahrscheinlich wandert der Film gleich bei der VÖ in meine Sammlung.
Matrix1968
21.10.2019 um 20:19
#7
Da gab es etliche Reformer und Übersetzer im europäischen Raum, nicht nur Luther und Zwingli. So auch Tyndale, Tischendorf, Calvin, Hus.......
Wird gekauft.
CATGIRL
21.10.2019 um 16:23
#6
Werde hier passen.
Meinerseits besteht kein Interesse.
fauli99
21.10.2019 um 13:27
#5
Klingt interessant für mich. Ich werde den Film im Auge behalten. Einen Kinobesuch werde ich mir allerdings verkneifen.
cpu lord
21.10.2019 um 13:14
#4
Das Kirchenthema ist eher absolut nicht meins. Da bin ich eher froh wenn man mich damit in Ruhe lässt, daher kein Interesse.
Kratos666
21.10.2019 um 12:07
#3
Historienfilme mag ich sehr gerne, aber dieser kommt teilweise aus Deutschland. Daher 0 Interesse.
N1ghtM4r3
21.10.2019 um 11:04
#2
Ich mag Historiendramen und Filme, die sich mit der katholischen Kirche kritisch auseinandersetzen. Von Zwingli habe ich bisher nie was gehört. Im Vergleich zu Martin Luther ist er doch recht unbekannt. Gerade deswegen werde ich mir den Film anschauen.
mjk89
21.10.2019 um 11:00
von mjk89
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
9 Kommentare
Watchmen Steelbooks