Kontroverser "Joker"-Film auf Rekordjagd - ab heute in den Kinos und im 1. Quartal 2020 auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray

 
5 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
25 Kommentare
10.10.2019
Joker-2019-News.jpg
Joker-2019-News-01.jpg
Heute startet die DC-Comicverfilmung „Joker“ (Kanada, USA 2019) in den bundesweiten Kinos. Einerseits macht der von Todd Phillips inszenierte Spielfilm Schlagzeilen mit empörten Kinobesuchern, die die Vorstellungen der Lichtspielhäuser teilweise schockiert und entsetzt verlassen. Andererseits feiert das kontroverse Werk, das mit dem Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig ausgezeichnet wurde, derzeit einen Rekord nach dem anderen und erfreut sich erstklassiger Wertungen. „Joker“, mit einem überragenden Joaquin Phoenix in der Rolle des größten und unberechenbarsten Kontrahenten von Batman, legte bereits den besten US-Oktoberstart aller Zeiten mit 13,9 Millionen US-Dollar an einem Dienstag hin, hat nach nur fünf Tagen alleine in den USA 119,8 Millionen US-Dollar eingespielt und liegt derzeit bei einem weltweiten Einspielergebnis von ca. 272 Millionen US-Dollar.
Joker-2019-News-02.jpg
Inhalt: Wie wird man zu einem Verrückten? Entsteht Wahnsinn durch Sozialisation, psychische Belastungen und schlechte Erfahrungen oder sind manche Menschen einfach böse? Arthur Fleck (J. Phoenix) ist kein böser Mann. Aber er ist ein sozialer Außenseiter, ein Muttersöhnchen, Wirrkopf und er hat einfach kein Glück in den wirtschaftlich harten Zeiten der 80er Jahre in den USA. Nachdem er wieder in einem Job scheitert, will er es mit einem Bühnenprogramm versuchen. Doch auch hier schlägt dem talentlosen Arthur nur Hass entgegen. Seine neue Bekanntschaft Sophie (Z. Beetz) findet Arthur gar nicht schlecht, doch als Mann an ihrer Seite will sie ihn auch nicht. Als auch noch der Moderator Murray Franklin (R. De Niro) auf Arthur aufmerksam wird und sich über ihn lustig macht, zerbricht etwas in Arthur. Angestachelt von unbändiger Wut über sein Schicksal beschließt er mit sämtlichen sozialen Konventionen zu brechen und stachelt nicht nur Teile der Bevölkerung gegen die vermeintlichen Profiteure der Wirtschaftskrise auf, sondern macht auch Jagd auf Menschen die seiner Vision im Weg stehen. Aus Arthur wird ein Monster: Der Joker...
Joker-2019-News-03.jpg
Der „Joker“ ist bereits in den ersten Heimkino-Varianten vorbestellbar. Wir informierten Sie bereits darüber, dass Rechteinhaber Warner Home Video bereits einen Release in HD auf Blu-ray und in 4K auf Ultra HD Blu-ray jeweils in einfachen Keep Case Standard Editionen bestätigt hat. Derzeit wird der 12. März 2020 als voraussichtlicher VÖ-Termin angepeilt. Höchstwahrscheinlich wird es auch Sondereditionen in Form von Steelbooks geben. Hierzulande sind aber noch keine Sonderprodukte in Sicht. Selbstverständlich halten wir Sie weiterhin zeitnah auf dem Laufenden, zumal auch noch Informationen zu technischen Merkmalen und Ausstattung fehlen. Ab sofort hat man erst einmal die Gelegenheit, sich ein eigenes Bild vom Film in den Kinos zu machen. (pf)
Voraussichtlich ab 12. März 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
10.10.2019 - Kategorie: Filme
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Danke an Joaquin Phoenix für diese grandiose Performance!
Nebel
15.10.2019 um 13:01
von Nebel
#25
Kontrovers und überall wird darüber gesprochen.
Wird auf jeden Fall gesichtet. Joaquin Phoenix finde ich schon seit Gladiator klasse, und so richtig umgehauen hat er mich in Walk the line.
lando89
11.10.2019 um 22:39
#24
War noch nicht im Kino, aber ich begrüße Filme die den Mut haben anzuecken. Der Einheitsbrei der heute im Kino läuft ist sooo langweilig.
SabrinaTheWitch
11.10.2019 um 21:16
#23
Ich frag mich gerade nur welche Version ich nehmen soll...
Ist das Bild der UHD so viel besser das sich der fast doppelt so hohe Preis rechtfertigt?
Kratos666
11.10.2019 um 19:16
#22
Da bin ich sehr sehr gespannt drauf. Ins Kino geh ich nicht, ist einfach nicht so mein Ding. Aber die Scheibe wird sofort gekauft. Was mich aber echt den Kopfschütteln lässt ist diese Diskussion ber den Film.
Wobei es auch eine echt geniale Werbestrategie gewesen sein kann.
Kratos666
11.10.2019 um 17:17
#21
Gestern gesehen und für großartig empfunden. Superbe Charakterstudie mit einem genialen Joaquin Phoenix. Kommt sicher als 4K Disc in die Sammlung!
darthmaul1977
11.10.2019 um 10:48
#20
Auf den Film bin ich schon sehr gespannt, vor allem weil J. Phoenix für solche Rollen excellent begabt ist. Wird sicherlich sehr gut.
cheesy
11.10.2019 um 06:21
von cheesy
#19
Wird mal gesichtet und dann entscheide ich mich.
fauli99
11.10.2019 um 05:44
#18
Aufgrund der vielen Berichte bin ich bei diesem Film eher vorsichtig, die Erwartungshaltung meinerseits ist zwar groß, aber ich befürchte das diese nicht gehalten wird, komme aber an dem Film sicher nicht ungesehen vorüber.
Matrix1968
11.10.2019 um 05:40
#17
Der Film wird auf jeden Fall in meine Sammlung kommen. Vielleicht schaffe ich es auch mal wieder in kino.
sasacrocop
11.10.2019 um 05:06
#16
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
25 Kommentare
Once Upon 4K Steelbook