Newsticker

Blu-ray Kauftipp des Tages: Biopic-Tragikomödie "Der Junge muss an die frische Luft"

Kauftipp-des-Tages.jpg
22.08.2019
Der-Junge-muss-an-die-frische-Luft-News-01.jpg
Unser „Blu-ray Kauftipp des Tages“ geht in dieser Woche zum zweiten Mal in Folge an eine deutsche Produktion. Nachdem wir gestern noch dem Krimi-Thriller „Der Goldene Handschuh“ (Deutschland 2019) unsere täglich wechselnde Kaufempfehlung ausgesprochen haben, möchten wir Sie heute auf den aktuellen Release der Biopic-Tragikomödie „Der Junge muss an die frische Luft“ (Deutschland 2018) hinweisen, den Warner Home Video am heutigen Donnerstag, den 22. August 2019 auf den Markt gebracht hat. Hierbei handelt es sich um eine weitere Verfilmung eines autobiografischen Bestsellers von Hape Kerkeling, nachdem vor drei Jahren bereits die Komödie „Ich bin dann mal weg“ (Deutschland 2015) eine filmische Umsetzung erhalten hat. „Der Junge muss an die frische Luft“ wurde von Oscar-Preisträgerin Caroline Link inszeniert und erzählt von Kerkelings Kindheit im Ruhrgebiet sowie seinen Anfängen im Showgeschäft. Die Hauptrollen des Films sind mit Julius Weckauf, Luise Heyer und Sönke Möhring besetzt.
Der-Junge-muss-an-die-frische-Luft-News-02.jpg
Inhalt: Der neunjährige Hans-Peter (J. Weckauf) führt im Schutz seiner Familie ein behütetes Leben mitten im Ruhrpott. Dank seines komödiantischen Talents, das er immer wieder im Laden seiner Oma Änne (H. Kriegesgott) unter Beweis stellt, wird er zum Liebling der Verwandten und Bekannten. Bis sich eines Tages ein Schatten über diese unbeschwerte Kindheit legt, als seine Mutter (L. Heyer) nach einer missglückten Operation in eine schwere Depression abstürzt. Da auch sein Vater (S. Möhring) kaum mit der Situation umzugehen versteht und selbst daran zu verzweifeln droht, bürdet sich Hans-Peter die Verantwortung auf, der Familie Spaß und Freude zurückzugeben, indem er alle Facetten seiner Begabung aufs Äußerste trimmt...
Der-Junge-muss-an-die-frische-Luft-06.jpg
Warner Home Video hat „Der Junge muss an die frische Luft“ auf Blu-ray mit einem in 1080p, AVC kodierten Bildmaterial und mit einer deutschen DTS-HD Master Auduo 5.1 Tonspur ausgestattet. Das Bonusmaterial besteht aus einer Hörfilmfassung, den Specials „Julius und Hape“ und „Vom Buch zum Film“, einem Blick hinter die Kulissen sowie dem Trailer. Eine ausführliche Rezension der Blu-ray haben wir Ihnen bereits vor einigen Wochen bereitgestellt. Die Review finden Sie hier. (pf)
Blu-ray Kauftipp des Tages:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
14,99 €
14,99 €
14,97 €
13,98 €
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
2,0
3 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten
8,88 €
8,99 €
8,97 €
7,98 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
24,99 €


zum Forum
22.08.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 23.08.2019 um 06:24
#7
Auch wenn es für den ein oder anderen nach Ansehen des Trailers nicht so erscheinen mag, soll der Film doch sehr gut gemacht sein. Einen Blick werden wir jedenfalls mal wagen.
geschrieben am 23.08.2019 um 05:30
#6
Ob ich mir den Film überhaupt ansehen werde steht noch nicht fest, ganz sicher ist aber das ich den Streifen nicht kaufen werde und wirklich erst dann sehe wenn der im Free TV läuft.
geschrieben am 22.08.2019 um 22:29
#5
Der Trailer war witzig, aber das wird bei mir ein Film zum 1x ansehen und das wars dann. Darum warte ich auf eine Sichtung im FREE TV.
geschrieben am 22.08.2019 um 20:46
#4
Das Buch war echt super und wenn der Film nur halb so gut ist, werde ich ihn zumindest anschauen. Ob er zur Sammlung kommt entscheide ich dann.

Ich bin übrigens der Meinung; Wenn man etwas als "übel" bezeichnet, dann muß man es zumindest vorher gesehen haben, um glaubwürdig zu klingen. Das muß aber jeder für sich selbst entscheiden ;-)
geschrieben am 22.08.2019 um 16:12
#3
Üble Dinge brauche ich einfach nicht. Und so auch dieses Film nicht. Danke
geschrieben am 22.08.2019 um 12:52
#2
Der Trailer hab ich nicht mal fertig geschaut, abso kein Film für mich. Würde ich nicht mal im Free TV mir geben.
geschrieben am 22.08.2019 um 10:52
#1
Hier werde ich passen.
Muss ich jetzt nicht im Regal stehen haben.
Kein Interesse daran.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
7 Kommentare