Newsticker

Erstes Produktbild zum limitierten Steelbook der Elton John-Biographie "Rocketman"

rocketman_news.jpg
19.07.2019
rocketman_01.jpg
Seit Ende Mai läuft Dexter Fletchers Filmbiographie "Rocketman" (USA, Vereinigtes Königreich 2019) in den deutschen Kinos. Das Biopic befasst sich mit der Karriere eines der größten Musiker seiner Generation: Elton John. Wie wir bereits berichtet haben, wird Paramount Home Entertainment "Rocketman" im Vertrieb von Universal Pictures auf Blu-ray Disc und 4K Ultra HD Blu-ray mit HDR im Keep Case auf den Markt bringen. Mit der zusätzlichen Ankündigung eines limitierten Steelbooks der Blu-ray-Fassung wurde auch gleichzeitig mit dem 10. Oktober 2019 der Releasetermin für alle drei Editionen bekanntgegeben. Zum Steelbook gibt es nun ein erstes (vorläufiges) Produktbild, welches wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Zudem können alle drei Umsetzungen mittlerweile vorbestellt werden. Bei den Keep Case-Varianten wird zwar bei den Händlern noch der 30. Dezember 2019 als Veröffentlichungstermin angegeben, wir gehen aber davon aus, dass dies bald korrigiert wird. Weitere Infos zu den Tonformaten und den Extras sind allerdings weiterhin nicht bekannt.
rocketman_02.jpg
Inhalt: In den 1950er Jahren wächst der kleine Reggie (K. Connor) nach der Trennung seiner Eltern bei seiner Mutter Sheila (B. D. Howard) in der Nähe von London auf. Früh entwickelt er eine große Liebe zur Musik und erweist sich als überaus talentierter Klavierspieler, weswegen er mit elf Jahren an die Royal Academy of Music wechselt, um dort seine Leidenschaft zu vertiefen. Als junger Mann (T. Egerton) gründet er seine erste Band und gibt sich selbst den Namen Elton John. Als er schließlich 1967 den jungen Texter Bernie Taupin (J. Bell) kennenlernt, beginnt eine kreative Hochphase ungeahnten Ausmaßes: Gemeinsam schreiben sie zahlreiche Lieder, die jedoch trotz positiver Kritiken nicht das erhoffte Publikum finden. Erst 1970 landen die beiden mit ihrem zweiten Album einen weltweiten Charterfolg und Elton John wird zum Liebling der Massen. Mit schrillen Outfits und einer wilden Bühnenshow beginnt er Abend um Abend eine wilde Party zu zelebrieren. Doch weder Erfolg noch Drogen lassen den zerbrechlichen Jungen in seinem Inneren verstummen, der ebenso wie das britische Ausnahmetalent gesehen werden will und sich allmählich einen Weg an die Oberfläche bahnt ... (sw)
Ab 10. Oktober 2019 im Kaufhandel erhältlich:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
19.07.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 23.07.2019 um 23:45
#15
Freue mich schon auf "Rocketman". Der Trailer hat mir sehr gut gefallen und als großer Musik - Fan muss ich diese Biographie einfach sehen. Das Cover ist ganz okay, Mal abwarten, was uns noch für Versionen angeboten werden.
geschrieben am 22.07.2019 um 06:25
#14
Schlecht sieht das Cover jetzt nicht aus. Wenn dann noch eine Prägung mit bei wär, würde das schon passen.
geschrieben am 21.07.2019 um 19:28
#13
Das Steel Cover schaut nicht übel aus, werde ich im Auge behalten. Ich mag Mr Elton John.
geschrieben am 20.07.2019 um 12:55
#12
Nachdem ich bereits A Star is born und Bohemian Rhapsody als Steelbook erworben habe, wird es hier wohl auch diese Variante werden.
geschrieben am 20.07.2019 um 10:01
#11
Wenn der Film nur wieder deutschen Dolby Digital Ton bekommt, dann warte ich mit einem Kauf ab bis der Film in den Angeboten landet. Unbegreiflich das Musikfilme in letzter Zeit nur mit alten Tonspuren auf BD erscheinen.
geschrieben am 20.07.2019 um 05:28
#10
Wird wenn der Preis für mich stimmt in der UHD Version den Weg zu mir finden.
geschrieben am 19.07.2019 um 22:52
#9
Bin kein großer Elton John Fan. Eine einmalige Sichtung wird hier wohl mal reichen.
geschrieben am 19.07.2019 um 21:13
#8
Schon längst vorbestellt
geschrieben am 19.07.2019 um 20:19
#7
Der Film soll noch einmal besser geworden sein als das schon geniale Bohemian Rhapsody, Artwork der Steeledition gefällt mir zwar, aber hier muss ich auf alle Fälle die UHD haben.
geschrieben am 19.07.2019 um 19:02
#6
T. Egerton mag ich zwar nicht, aber den Film werde ich mir trotzdem zulegen, natürlich in 4K!
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 2,75 Punkte
15 Kommentare