Nicolas Cage-Actionfilm "A Score to Settle" ab 25. Oktober 2019 direkt auf Blu-ray Disc

a_score_to_setlle_news.jpg
11.07.2019
a_score_to_settle_01.jpg
Splendid Film hat sich mit "A Score to Settle" (USA, Kanada 2019) die neueste von zahlreichen Direct-to-Video-Veröffentlichungen des einstigen Hochkaräters Nicolas Cage geangelt. Da unter diesen Low Budget-Produktionen hin und wieder auch eine Perle zu finden ist, könnte sich möglicherweise auch der von Shawn Ku inszenierte Action-Thriller lohnen, in dem Cage einen zu unrecht verurteilten Ex-Häftling spielt, der nach seiner Freilassung Rache nehmen will. In weiteren Rollen sind u. a. Benjamin Bratt, Noah Le Gros und Karolina Wydra zu sehen. Die Blu-ray Disc erscheint am 25. Oktober 2019 im Vertrieb der WVG Medien GmbH in einer Keep Case-Verpackung und verfügt über eine deutsche DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur. Die Extras sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekanntgegeben worden.
a_score_to_settle_02.jpg
Inhalt: Frank (N. Cage), ein ehemaliges Syndikatsmitglied, saß 22 Jahre unschuldig hinter Gittern. Als er endlich freigelassen wird, kennt er nur ein Ziel: Rache. Diejenigen, die ihm das angetan haben, sollen brutal zur Strecke gebracht werden. Nur sein Sohn, den er all die Jahre nicht gesehen hat, könnte ihn davon abhalten und ihm dabei helfen, die Vergangenheit ruhen zu lassen … (sw)
Ab 25. Oktober 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
11.07.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 13.07.2019 um 18:36
#11
Gerade dreht er auf Cypern einem Film mit Alain Moussi und anderen Kampfsportgrößen. Titel Jiu Jitsu
geschrieben am 12.07.2019 um 19:02
#10
Nicholas Cage und seine Filme werden meinem Empfinden nach häufig schlechter gemacht, als sie sind. Klar, an die alten Kassenschlager reichen sie meist nicht mehr heran, aber zur einmaligen guten Unterhaltung taugen sie in der Regel schon.
geschrieben am 12.07.2019 um 06:36
#9
Früher sah ich den guten Nicolas immer gerne, aber mittlerweile ist die Qualität seiner Filme mehr als mau. Ob sich hier wohl wieder mal etwas besseres dahinter versteckt? Warten wir mla das Review ab.
geschrieben am 11.07.2019 um 22:27
#8
Werde den Film dann später mal streamen wenn er etwas länger erschienen ist. Die letzten Filme mit Nic waren doch eher bescheiden. Sehr schade.
geschrieben am 11.07.2019 um 20:54
#7
Nach den letzten Filmen reicht es mir nun endgültig, habe wirklich jeden Film von Nicolas Cage gekauft, aber die Filme von 2017 und 2018 waren ja schon mehr als Merkwürdig, ich glaube den schaue ich mir jetzt nicht einmal mehr an.
geschrieben am 11.07.2019 um 13:35
#6
Naja ob der Film was taugt ich wage es zu bezweifeln, seine letzten Filme waren schon sehr arg
geschrieben am 11.07.2019 um 13:01
#5
Nicolas Cage geht an für sich immer. Werde auch diesem Film eine Chance geben.
geschrieben am 11.07.2019 um 12:01
#4
Das Thema ist ausgeluscht und Cage ist auch ziemlich ausgelutscht.
geschrieben am 11.07.2019 um 10:42
#3
Nicolas Cage hat in Letzter Zeit viel Müll Filme gemacht nur wenige Filme sind noch Gut aber anschauen werde ich ihn mir trotzdem.
geschrieben am 11.07.2019 um 10:39
#2
Wird in mein Regal wandern.
Freue mich schon darauf.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 2,75 Punkte
11 Kommentare