Blu-ray Kauftipp des Tages: "Der verlorene Sohn - Boy Erased"

Kauftipp-des-Tages.jpg
20.06.2019
Der-verlorene-Sohn-News-01.jpg
Am morgigen Freitag, den 21. Juni 2019 wird Universal Pictures Home Entertainment das Drama „Der verlorene Sohn – Boy Erased“ (Australien, USA 2018) auf den Markt bringen. Das zweite Regiewerk von Schauspieler Joel Edgerton basiert auf den Memoiren von Gerrard Conley. Darin wird Hauptdarsteller Lucas Hedges von seinen Eltern in ein kirchliches Therapieprogramm geschickt, um von seiner Homosexualität geheilt zu werden. Neben Hedges sind in weiteren Rollen auch noch die Hollywood-Stars Russell Crowe und Nicole Kidman sowie Regisseur Joel Edgerton selbst zu sehen. Wir möchten dem Drama unseren heutigen „Blu-ray Kauftipp des Tages“ aussprechen. UPHE wird „Der verlorene Sohn“ in HD auf Blu-ray im einfachen Keep Case, mit einer Bildkodierung in 1080p, AVC und mit einer deutschen DTS 5.1 Tonspur auf den Markt bringen. Das Bonusmaterial umfasst unter anderem unveröffentlichte und erweiterte Szenen.
Der-verlorene-Sohn-News-02.jpg
Inhalt: Für Garrard Conley (L. Hedges) bricht eine Welt zusammen, als der 19-Jährige eines Tages von einem Bekannten, gegenüber seiner Mutter Nancy (N. Kidman) und seinem Vater, dem angehenden Pastor Marshall (R. Crowe), als homosexuell geoutet wird. Lange Zeit hatte Gerrard es geschafft, dieses Geheimnis vor seiner streng religiösen Familie zu schützen und sieht sich nun vor die scheinbar unlösbare Entscheidung gestellt, den Kontakt zu seiner Familie für immer zu verlieren oder sich einem strengen Konversionsprogramm zu unterziehen, das ihn von seiner Neigung „heilen“ soll. Er entscheidet sich seiner Familie zuliebe für die Therapie, wo er allerdings schneller als erwartet mit dem Programmleiter Victor Sykes (J. Edgerton) zusammenprallt, dessen fundamentaler christlicher Glaube keinen Platz für menschliche Makel kennt. Mit Stolz und Hoffnung nehmen die Eltern die Bemühungen ihres Sohnes zur Kenntnis und übersehen dabei, dass sich Garrard unter dem psychischen Terror der Therapie selbst zu verlieren droht... (pf)
Blu-ray Kauftipp des Tages:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
14,79 €
14,99 €
13,97 €


zum Forum
20.06.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 22.06.2019 um 10:06
#6
Wird mal geguckt und dann weiß ich mehr.
Hört sich aber nicht mal so schlecht an.
geschrieben am 22.06.2019 um 07:23
#5
Normalerweise schenke ich solchen Filmen nicht gerade die größte Aufmerksamkeit, aber hier liest sich die Story doch schon mehr als gut und der Cast ist mit Russell Crowe und Nicole Kidman nicht von schlechten Eltern.
geschrieben am 21.06.2019 um 09:43
#4
Interessantes Thema. Allerdings muss der Programmleiter wohl diese Einstellung an den Tag legen, denn sonst wäre er ja nicht Programmleiter und der Film wäre uninteressant. Natürlich muss in Wirklichkeit der Programmleiter von seiner Wahnvorstellung, dass Homosexualität eine menschlischer Makel ist, geheilt werden.
geschrieben am 21.06.2019 um 06:29
#3
Kann man sich sicherlich mal schön anschauen, aber für die Sammlung ist er mir jetzt nicht relevant genug.
geschrieben am 20.06.2019 um 21:23
#2
Anschauen werde ich mir den Mal. Wobei ich das Thema Kirche / Religion und Homosexualität nicht so einfach finde und häufig viel zu einseitig beleuchtet.
geschrieben am 20.06.2019 um 19:15
#1
Kann man sicherlich mal gucken. Russell Crowe geht immer mal zwischendurch.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
6 Kommentare